Wikipedia:RBIO/ZW

Abkürzung: WP:RBIO/ZW

Wenn man fremdsprachige, zoologische Fachliteratur liest, wird man schnell feststellen, dass man mit den Standard-Schul- oder -Alltags-Fremdsprachenkenntnissen oft etwas verloren ist. Gerade morphologische Beschreibungen (z. B. von Vögeln) findet man oft nicht in den Wörterbüchern. Um wiederholtes, teilweise erfolgloses Nachschlagen in diversen Wörterbüchern, Thesauren und Übersichten überflüssig zu machen, soll dies eine Zusammenstellung der in Tierbeschreibungen häufig oder auch selten benutzten Begriffe sein, sozusagen ein multilinguales zoologisches Wörterbuch. Um das Ganze gleich editierfreundlich zu machen, gibt's für die verlinkbaren Begriffe gleich noch die Wiki-Syntax dazu.

Die Begriffe sind alphabetisch nach dem englischen Wort sortiert. Sucht man beispielsweise nach einem französischen Begriff, kann man die Suchfunktion des Browsers verwenden. Weitere Sprachen können jederzeit hinzugefügt werden.

Wer Fehler findet, darf sie gern berichtigen, genauso wie eine Erweiterung gern gesehen ist.


A

Englisch Deutsch Französisch Spanisch Lat./griech. Stamm
abdomen [[Abdomen]], Bauch (bei Wirbeltieren), Hinterleib (bei Gliederfüßern) lat. abdomen
abranchious kiemenlos lat. abranchia
alar phalanx Flügelfinger, Finger am Flügelskelett (Digitus major, Digitus minor oder Digitus alulae)
alloparenting Mithilfe bei der Aufzucht fremden Nachwuchses (z. B. durch Geschwister oder Großeltern)
allopreening (to allopreen) soziale, meist ritualisierte Gefiederpflege
alula [[Alula]] , Daumenfittich
anal fin [[Afterflosse]] lat. anus und lat. pinna
anal rays Analstrahlen lat. anus und lat. radius
anal tuft Analbüschel (bei Schmetterlingen)
anterior vane Vogelfeder: Außenfahne
anteroposterior von vorne nach hinten, von der Körpervorderseite zur Körperrückseite lat. anterior und lat. posterior
antler, antlers Geweihstange, [[Geweih]]
antler velvet Bast
aperture Mündung (beim Schneckengehäuse) lat. apertus
apodal, apodous fußlos, ohne Füße
arista Fühlerborste lat. arista
auditory bulla Paukenblase
auriculars Federn über den Ohröffnungen der Vögel, Ohrdecken
axillary process Achselfortsatz lat. axilla (Achselhöhle) und lat. processus
axillary tufts Achselfedern lat. axilla (Achselhöhle) und lat.

B

Englisch Deutsch Französisch Spanisch Lat./griech. Stamm
back Rücken tergum, dorsum
barb Federast
bare parts unbefiederte Körperstellen
barring Querbänder (des Gefieders)
beak, bill Schnabel lat.rostrum
belly Bauch lat. abdomen, venter
bend of wing Flügelbug
bib Brustlatz, Latz
bicuspid zweispitzig lat. cuspis
body Körper lat. soma, corpus
body height Körpergröße
brachium Brachium, Arm (Unter-/Ober-) lat. brachium
branchiostegal membrane Kiemenhaut
bristles Fahnenlose Vogelfedern (Borstenfedern) häufig im Bereich der Augen und des Schnabelansatzes
brood patch Brutfleck bei Vögeln

C

Englisch Deutsch Französisch Spanisch Lat./griech. Stamm
caecum [[Blinddarm]] lat. caecum, cecum
calf Kalb lat. vitula
carpal Handwurzel lat. carpus
carpal bar Armflügelvorderrand
carpal edge Handwurzelrand des Flügels
carpal patch Bugfleck
cartilage Knorpel lat. cartilago
casque Helm lat. galea, cassida
caudal schwanzwärts, hinten liegend, nach hinten gerichtet lat. cauda
caudal fin [[Schwanzflosse]] lat. cauda und lat. pinna
caudal peduncle Schwanzflossenstiel
caudal vertebra Schwanzwirbel lat. cauda und lat. vertebra
cere Wachshaut
cervical vertebra Halswirbel
cheek Backe, Wange lat. gena
chest Brust lat. pectus
chin Kinn lat. mentum
chromatophore Pigmentzelle
cilia Zilie, Wimpern, Fransenschuppen, Fransen (bei Schmetterlingsflügeln)
claw Kralle lat. unguis
cloacal kiss Kopulation (bei Vögeln)
clutch Gelege
clypeus Clypeus, Stirnplatte (Insekten)
coat Fell, Decke (Jägersprache)
collar Nackenband, Kehlband
collum Hals, Halsschild (bei Gliedertieren)
colt Jährlingshengst (der Begriff umfasst alle mindestens ein Jahr alten Tiere, die noch nicht voll ausgewachsen sind, also auch zwei- und dreijährige)
columellar fold Spindelfalte
comb Kamm
coracoid Rabenbein, Coracoid
coronal feathers Stirnfedern lat. corona(Kranz/Krone)
coronal stripe Scheitelstreif
costa Rippe, Flügelader (Insekten)
costal fold Rippenfalte
costal groove Rippenfurche
crest Vögel: Haube, sonst: Kamm
crissum Unterschwanzdecken, Untersteiß
crown Oberkopf, Scheitel coronilla
crown stripe Scheitelstreifen (Vogel)
crus Unterschenkel lat. crus
ctenoid kammartig
ctenoid scale Kammschuppe
cub Raubtierjunges
culmen Schnabelfirst
cycloid scale Rundschuppe

D

Englisch Deutsch Französisch Spanisch Lat./griech. Stamm
definitive ausgewachsen lat. definere
definitive plumage Erwachsenenkleid, Erwachsenengefieder
denticle Zähnchen, Dentikel (z. B. beim Schneckengehäuse)
depressive gedrückt
depth of caudal peduncle Höhe des Schwanzstiels
dextral rechtsgewunden lat. dexter
dichoptic eyes getrennte Facettenaugen (Gegensatz: holoptic eyes)
digit Finger lat. digitus
digital disk Zehenscheibe, Haftscheibe an den Zehen von Amphibien lat. digitus und lat. discus
dispersal Abwanderung (von den Eltern), Dismigration lat. dispergo
display flight Balzflug, Schauflug, Ausdrucksflug
dorsal fin Rückenflosse, Dorsalflosse lat. dorsum
dorsal-fin-origin (DFO) Rückenflossenansatz
dorsal rays Dorsalstrahlen
dorsolateral, dorsilateral an Rücken und Seiten lat. dorsum und lat. lateralis

E

Englisch Deutsch Französisch Spanisch Lat./griech. Stamm
ear-coverts Ohrdecken
ear-tufts Ohrbüschel, Federohren (Eulen)
enamel ridge Schmelzleiste

F

Englisch Deutsch Französisch Spanisch Lat./griech. Stamm
facial disc Gesichtsschleier lat. facies (Gesicht)
facial fovea Gesichtsgrube (z. B. bei Zweiflüglern) lat. facies (Gesicht) und lat. fovea
fawn Kitz
femoral pores Schenkelporen
femur Oberschenkelknochen, Schenkel (Gliederfüßer) lat. femur
filly Jährlingsstute (umfaßt alle ein- und mehrjährigen Stuten, die noch nicht ausgewachsen sind)
fin Flosse lat. pinna
fingerling vorgestreckte Brut (fingerlange Fischbrut)
flanks Flanken lat. latus
fledgling flügger Vogel
fledging period Nestlingszeit
fledging success 1. Die durchschnittliche Anzahl der ausgeflogenen Jungvögel pro Weibchen
2. Anteil (Prozent) der geschlüpften Jungvögel, die ausfliegen[1]
flight feathers (Hand- und Arm-)Schwingen
fly-picking Pickflug
forecrown vorderer Oberkopf
forehead Stirn lat. frons
forewing Vorderflügel (Schmetterlinge), Vorderseite bei geschlossenen Flügeln (Vögel)
frontlet Stirn
fur Pelz, Fell lat. pellis

G

Englisch Deutsch Französisch Spanisch Lat./griech. Stamm
gastralia Bauchrippen griech. gaster
gill rakers Kiemenblätter, Kiemenreusendornen
gills Kiemen (Fische), Tracheen (bei den Larven von Wasserinsekten) griech. branchia
to glean absammeln
gleaning picken
gorget Ringkragen, Kehle
greater primary coverts große Handdecken
groin Leiste lat. inguinales
guard hair Deckhaar
gular (plate) Kehlplatte

H

Englisch Deutsch Französisch Spanisch Lat./griech. Stamm
habitus Habitus, Erscheinungsbild lat. habitus
hallux Hinterzehe hallux
to hatch schlüpfen; ausbrüten, erbrüten
hatchling Küken, Nestling
haunch Hüfte, Lende lat. coxa (Hüfte)
hawking Fangflug
hind limb Hinterlauf
hindneck Nacken lat. cervix
hind toes Hinterzehen
hindwing Hinterflügel (Insekten)
horns Hörner; Federohren lat. cornu (Horn)
hover gleaning, hovering Schwirrflug, [[Rüttelflug]]
humerals Schirmfedern - seltenere Bezeichnung, häufiger tertials lat. humerus (Federn entspringen in diesem Bereich)
humerus Humerus, Oberarmknochen lat. humerus

I

Englisch Deutsch Französisch Spanisch Lat./griech. Stamm
immature Vogel älter als Jugendkleid, aber noch nicht adult
incisor Schneidezahn incisor
infralabial (scale) Schuppen der Unterlippe
infraocular unter den Augen
inner vane, inner web Innenfahne
internasal zwischen den Nasenlöchern, zwischen den Nasenknochen internasal
interorbital zwischen den Augenhöhlen interorbital
interscapular Schulterblatt, Interscapular interscapular
iris Iris iris

J

Englisch Deutsch Französisch Spanisch Lat./griech. Stamm
juvenile Jungtier, Jungvogel
jizz Charakteristische Merkmale zur Artbestimmung mittels flüchtigem Blick (Ornithologie), siehe englische Wikipedia

K

Englisch Deutsch Französisch Spanisch Lat./griech. Stamm
Kainism [[Kainismus]] (Tötung von jüngeren Embryos oder Geschwistern durch ältere)

L

Englisch Deutsch Französisch Spanisch Lat./griech. Stamm
labial Lippenschuppe
lacrymal Tränendrüse
landing and gleaning Pickflug mit Zwischenlandung
lateral line [[Seitenlinienorgan|Seitenlinie]]
litter Wurf
loph lophodont, Querjoch
loral spot Wangenfleck
loral streak Zügelstrich
loreal shield Zügelschild
lores Zügel
lower mandible Unterschnabel

M

Englisch Deutsch Französisch Spanisch Lat./griech. Stamm
malar bone Backenknochen
malar stripe Wangenstreif
mandible Unterkiefer
mantle Mantel (Bereich zwischen Nacken und Schulterfedern)
maxilla Oberkiefer maxilla
maxillary Kinnbacken
maxillary bone Backenknochen, Oberkieferknochen
mental (scale) Scutum mentale, Mentalschild
mesoptile Nestdune, Nestlingskleid
mesoptychium Kehlfalte
mew call Katzenruf
midtoe Mittelzehe
moult (AE: molt) Mauser bei Vögel, Haarwechsel bei Säugetieren, Häutung bei Reptilien
moustachial streak Bartstreif

N

Englisch Deutsch Französisch Spanisch Lat./griech. Stamm
nacre Perlmutt
nape Nacken, Genick
nasal bristles [[Schnabelborsten]]
nictitating membrane Nickhaut (Vögel)
nuchal Nacken

O

Englisch Deutsch Französisch Spanisch Lat./griech. Stamm
occipital face [[Occipitalgesicht]]
occipital ring Augenring
occiput Hinterkopf, Hinterhaupt
ocelli Eiflecke ocelli
oil gland Bürzeldrüse (Vogel)
on the wing im Flug
opercle, operculum Fische: Kiemendeckel, Schnecken: Deckel, [[Operculum]], bei einigen Vogelfamilien (z. B. bei Tauben vorkommende fleischige Struktur am Oberschnabelansatz operculum
oscine Singvogel
outer vane, outer web Außenfahne

P

Englisch Deutsch Französisch Spanisch Lat./griech. Stamm
palatine Gaumen, Gaumenbein
palmate foot Häufigste Struktur des Fußes von Wasservögeln: die drei vorderen Zehen (2,3 und 4) sind bis zu den Krallen mit Schwimmhäuten (webbing) verbunden - Zehe 1 ist frei.
parietal Scheitelbein
pastern Vordermittelfuß
paw Pfote, Tatze
pectoral band Brustband (z.B. bei Vögeln)
pectoral fin [[Brustflosse]]
pedal phalange Zehenknochen
pelvic fin [[Bauchflosse]]
pelvis [[Becken (Anatomie)|]] pelvis
peritoneum [[Peritoneum]], Bauchfell peritoneum
peritreme Peritrema (ringförmes [[Sklerit]] bei Insekten)
phalanx Fingerknochen
pileum Oberkopf, Scheitel pileum
pisiform bone [[Erbsenbein]] Os pisiforme, Os carpi accessorium
plantar Fußsohle, Plantar
plantar pad Fußsohlenpolster
plumage Gefieder
postmental hinter dem Kinn
posterior vane Vogelfeder: Innenfahne
powder down (feather) Puderdune
pouncing Beuteflug von einem Ansitz zum Boden
prefrontal Präfrontal Os prefrontale
prefrontal scale Stirnbeinschuppe
premaxillary Zwischenkiefer
preening Gefiederpflege
prey capture methods Fangtechniken
primaries Handschwingen (bei Vögeln), Vorderflügel (bei Schmetterlingen)
pronotum Vorderbrust pronotum
pruinosity Wachsbereifung (Insekten)
pup, puppy Welpe

Q

Englisch Deutsch Französisch Spanisch Lat./griech. Stamm
quadrate Quadratum, Quadratbein Os quadratum
quill Federkiel

R

Englisch Deutsch Französisch Spanisch Lat./griech. Stamm
rachis Federschaft griech.: rháchis - Wirbelsäule
rectrices Steuerfedern
remiges Schwungfedern, Schwingen
reniform mark Nierenmakel
rhinarium Nasenspiegel
rictal bristle Schnabelborste
rim Federkranz, Rand
rookery Brutkolonie
roost Schlafplatz
rostrum Vogelschnabel lat. rostrum - Schnabel
rump Bürzel, Hinterteil, Steiß
rutting season Brunftzeit

S

Englisch Deutsch Französisch Spanisch Lat./griech. Stamm
sacrum Kreuzbein os sacrum
sally gleaning Pickflug
salt gland Salzdrüsen bei vielen Seevögeln
scale Schuppe
scapular Schulter lat. scapula
scapulars Schulterfedern
scopa Bauchbürste
scut Stummelschwanz, Wedel, Blume (Jägersprache)
scutellum Scutellum, Schildchen (Insekten) scutellum
scutum Scutum, Halsschild (Insekten) scutum
secondaries Armschwingen (bei Vögeln), Hinterflügel (bei Schmetterlingen)
secondary remiges Unterarmschwingen
semiplumes Halbdunen
shaft Schaft (bei Vögel oft für rachis - Federschaft)
sinistral linksgewunden lat. sinistra
skin Tierhaut, Balg lat. dermis
solicitation call Bettelruf
spire Spindel (Schneckengehäuse)
squamation Beschuppung lat. squama
sternum Brustbein sternum
streaked Vogelgefieder: längsgestreift
striking Pickflug
subequal annähernd/fast/ungefähr gleich
submoustachial stripe Unterbartstrich
supercilium Überaugenstreif supercilium
supraloral über dem Zügel
suture Naht lat. sutura
sympatric sympatrisch, in ein und demselben geographischen Areal vorkommend
syrinx (plural: syringes) [[Stimmkopf]] (unterer Kehlkopf)

T

Englisch Deutsch Französisch Spanisch Lat./griech. Stamm
tail Schwanz queue
tail coverts Schwanzdecken
talon Klaue, Kralle
tarsometatarsus Laufbein
tarsus Fuß, Lauf
tegmina Tegmina
telson [[Telson]] (Endglied des Hinterleibs bei Gliederfüßern, z.B. beim Tausendfüßer)
teneral frisch geschlüpft und noch nicht ausgehärtet, noch ohne Zeichnung und Färbung (Insekten)
tertial feathers Schirmfedern
thigh Oberschenkel, Hose
throat Kehle
thumb Daumen
tibia Schienbein
tibiotarsus Schienbeinknochen bei Vögeln
toe webbing Schwimmhaut
tomium Schnabelkante
top of head Oberkopf
tragus Höcker, Ohrmuschelfortsatz (bei Fledermäusen)
train Schleppe (bei Pfauen)
trap-lining in rascher Folge von einer Futterpflanze (Blüte) zur anderen wechseln, eine Futterpflanze regelmässig aufsuchen (z. B. bei Kolibris, Fledermäusen, Schmetterlingen)
trophic niche Nahrungsnische
tumbling Sturzflug
turbinate gewunden

U

Englisch Deutsch Französisch Spanisch Lat./griech. Stamm
Ulna Ulna, Unterarmknochen
umbilicate nabelförmig
undertail coverts Unterschwanzdecken
upper mandible Oberschnabel, Oberkiefer
uppertail coverts Oberschwanzdecken
underwing coverts Unterflügeldecken
upperwing coverts Oberflügeldecken
uropygial gland Bürzeldrüse (Vogel) - häufiger oil gland

V

Englisch Deutsch Französisch Spanisch Lat./griech. Stamm
vagrant [[Irrgast]]
vane Vogelfeder: Fahne
vent Steiß
ventral bauchseitig
ventricose bauchig (z. b. bei Schnecken)
verticil Wirtel
vomer Vomer, Pflugscharbein
vomerine tooth Vomerzahn, Zahn am Pflugscharbein

W

Englisch Deutsch Französisch Spanisch Lat./griech. Stamm
wattle Kehllappen
webbing Schwimmhaut
whorl Wirbel, Windung (Schneckengehäuse)
wing Flügel
wing bars Flügelbinden
wing coverts Flügeldecken
wing from flexure Flügellänge gemessen vom Flügelbug
wing length Flügellänge
wing lining Unterflügeldecken
wing loading [[Flächenbelastung (Flügel)|Flächenbelastung]]
wing patch Flügelspiegel (bei Enten), Flügelfeld
wingspan Flügelspannweite
wrinkle Runzel, Falte

X

Englisch Deutsch Französisch Spanisch Lat./griech. Stamm

Y

Englisch Deutsch Französisch Spanisch Lat./griech. Stamm
yearling Jährling (einjähriges Jungtier von Rehen, Hirschen und Pferden)

Z

Englisch Deutsch Französisch Spanisch Lat./griech. Stamm
Zoo Tierpark, Zoo, Zoologischer Garten
Zoologist Zoologe
Zoology Zoologie, Tierkunde
zooplankton Zooplankton, Tierisches Plankton

Zusätzliche Hilfen

Literatur

  • Baumel, Julian J. (Hsg.), 1993 Handbook of Avian Anatomy: Nomina Anatomica Avium. Second Edition Publications of the Nuttall Ornithological Club 23. 779 pp., 2 tables, 191 figs. (eines der umfangreichsten aktuellen anatomischen Wörterbücher)
  • Busching, Wolf-Dieter: Handbuch der Gefiederkunde europäischer Vögel, AULA-Verlag, Wiesbaden 1997
  • Eichorn, Manfred: Routledge-Langenscheidt German Dictionary of Biology / Worterbuch Biologie Englisch: German-English/Deutsch-Englisch: 1 (Routledge Langenscheidt German Dictionary of Biology), Routledge/Langenscheidt KG, 1999
  • European Association for Animal Production: Dictionary of animal production terminology : in English, French, Spanish, German, and Latin. Amsterdam ; New York : Elsevier ; New York, N.Y. : Distributors for the U.S. and Canada, Elsevier Science Pub. Co., 1985, ISBN 9780444424747
  • Hobart Muir Smith und Darrel Frost: Handbook of Lizards: Lizards of the United States and of Canada. Cornell University Press, 1995, ISBN 9780801482366. (Erklärt in einem Glossar die wichtigsten Körper- und Schuppenbegriffe von Eidechsen, Geckos und Leguanen) (Ausschnitte aus dem Buch gibt es hier)
  • Erwin J. Henschel: Zoologisches Wörterbuch. Spektrum Akademischer Verlag Gustav Fischer, ISBN 978-3827406651
  • Michael Klemm: Zoologisches Wörterbuch. Parey Buchverlag, Berlin 1997, ISBN 978-3489717348
  • Langenscheidt bei Google Books: Langenscheidt Fachwörterbuch Biologie Englisch: englisch-deutsch, deutsch-englisch.

Einzelnachweise

  1. USGS: Glossary of Avian Terms For Use in Avian Conservation Biology

Weblinks

Original: Original:

https://de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:RBIO/ZW