Wikipedia:Jungwikipedianer

Abkürzung: WP:JWP
Jungwikipedianer-Logo 2015.svg

Die Jungwikipedianer (oft auch nur JWP genannt) sind die Gemeinschaft von und für junge Wikipedianerinnen und Wikipedianer unter 21. Hier könnt ihr eure derzeitigen Projekte vorstellen, darüber diskutieren, Fragen stellen, jammern und alles machen, was mit Wikipedia und den schwierigen Anfängen zu tun hat (beachtet dabei bitte die Hinweise zum Umgang mit persönlichen Informationen). Wikipedianerinnen, aber natürlich erst recht Wikipedianer unter 21 Jahren sind herzlich eingeladen!

WikiEulen 2 cropped.tif Dieses Projekt wurde nominiert für die WikiEule 2015, 2016 und 2017.

Über uns

Wir geben jungen Wikipedianerinnen und Wikipedianern die Möglichkeit, sich ohne Druck auszutauschen, Freundschaften zu knüpfen und gemeinsam an Artikeln zu schreiben. Gearbeitet werden soll hier unter dem Motto „Gemeinsam sind wir stark“.

Hier dürfen alle im entsprechenden Alter (U21) dabei sein!

Was wir sind und nicht sind

Dieses Projekt dient in erster Linie nicht nur zum Plausch über alles Mögliche; hier soll zwar lockerer diskutiert werden als anderswo in der Wikipedia und gerne darf hier auch mal Frust abgelassen werden. Dennoch ist es vor allem unser Ziel, junge Menschen langfristig für die Wikipedia zu gewinnen. Es soll gezeigt werden, dass auch junge Mitglieder solide Artikelarbeit leisten können. Dieses Portal ist eine Ergänzung zum Mentorenprogramm und kein Konkurrenzprojekt oder eine Alternative dazu!

Du hast eine Frage? Ein Anliegen? Möchtest einfach mal testen, ob dir jemand auf einer Diskussionsseite antwortet? Dann schreib doch auf unsere umseitige Diskussionsseite! Wir antworten in der Regel und sind auch häufig freundlicher, als der Rest der Aktiven in der Wikipedia (damit ist gemeint, dass sich mit Gleichaltrigen häufig besser kommunizieren lässt zwinkerVorlage:Smiley/Wartung/;) ).

Wie kannst Du Teil dieses Projekts werden?

Um Jungwikipedianerin bzw. Jungwikipedianer werden zu können,

  • darfst du noch nicht 21 Jahre alt sein,
  • musst du mindestens 50 Bearbeitungen (im Artikelnamensraum) getätigt haben, von denen mindestens die Hälfte gesichtet wurde (also mindestens 25) oder in den letzten drei Monaten 25 Bearbeitungen (im Artikelnamensraum und gesichtet) getätigt haben,
  • solltest du diese Projektseite auf deiner Beobachtungsliste haben

Erfüllst du diese Kriterien, kannst du dich hier eintragen. Nach kurzer Zeit sollten zwei bis drei Jungwikipedianerinnen bzw. wahrscheinlicher Jungwikipedianer deine Anfrage gesehen und gemeinsam über deine Aufnahme entschieden haben.
Zur Übersicht der Regeln siehe unser Regelwerk.

Außerdem empfiehlt es sich, unseren Newsletter entweder zu beobachten, zu abonnieren oder als Vorlage auf der eigenen Diskussionsseite einzubinden.

Artikel des Monats

Zamor (bengalisch জামর Jāmar, getauft Louis-Benoit; * 1762 in Chittagong; † 7. Februar 1820 in Paris) war ein französischer Revolutionär, möglicherweise mit Siddi-Herkunft, aus Bengalen, der als elfjähriger Junge von Sklavenhändlern aus Chittagong, Bengal Subah, Mogulreich (heutiges Bangladesch) entführt wurde. Später wurde er von Marie-Jeanne Bécu versklavt und wurde ihr Diener, bis er sie dem Wohlfahrtsausschuss auslieferte. Er nahm an der Französischen Revolution teil und wurde von den Girondisten gefangen genommen.  – Zum Artikel …

Bild des Monats

Ackerhummelnest.JPG

Dieses Bild zeigt ein Ackerhummelnest mit Königin in einem Hummelnistkasten. Die Ruhe in dem Nest hat der Jungwikipedianer DohleSchnackfass mit seiner Ablichtung durchbrochen. Die Nahaufnahme des interessanten Motivs belegte den zweiten Platz beim 26. Bilderwettbewerb der Jungwikipedianer.

Original: Original:

https://de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:Jungwikipedianer