Wikipedia:Autorenportal

Abkürzung: WP:APO

Willkommen im Autorenportal

Hier findest du alles, was für das Mitmachen bei Wikipedia wichtig ist: Arbeitsmittel, Beteiligungsformen und aktuelle Entwicklungen.

Wenn du neu bei Wikipedia bist, gehe doch einmal unser Tutorial durch. Weiteren Rat findest du bei den Fragen von Neulingen. Auf der Spielwiese kannst du das von Seiten ausprobieren, um später zum Beispiel einen neuen Artikel anzulegen.

Sei mutig und hilf mit, die Wikipedia weiter zu verbessern!

Aktuelles

Checkuserwahl: HephaionKarsten11PerrakThenardier (bis 28. September)
Wettbewerbe: Wiki Loves Monuments 2020 (bis 30. September) • Schreibwettbewerb (bis 30. September) • Miniaturenwettbewerb (bis 30. September) • WikiDaheim 2020 in Österreich (bis 4. Oktober), Vorjury • Denkmal-Cup/2020 (bis 30. November)
Sonstiges: „Offener Brief der Gemeinschaft zur Umbenennung“ an die WMF (Unterzeichnungsmöglichkeit) (offenes Ende; seit 23. Juni) • Community-Umfrage zur WMF-Umfrage und den Vorschlägen (offenes Ende, seit 16. Juni) • Community-Meinungsbild (RfC): Soll sich die Foundation selber Wikipedia nennen? (offenes Ende, seit 18. Januar) • Universal Code of Conduct / Gemeinschafts-Review des Entwurfs (bis 6. Oktober) • Coolest Tool Award (Nominierungen bis 14. Oktober)

Kürzlich beendet:
Meinungsbild Relevanz von Sekundarschulen Vorschlag wurde angenommen
Meinungsbild Swasiland oder Eswatini Artikel wird in Lemma Eswatini verschoben.

Heute im Review

Das Spielfeld beim Canadian Football

Canadian Football (französisch football canadien, deutsch kanadischer Football) ist eine nahezu ausschließlich in Kanada verbreitete Ballsportart, die zu den als „Gridiron Football“ bezeichneten Spielen zählt. Es entstand wie American Football ab den 1860er Jahren aus Fußball und insbesondere Rugby, wobei internationale Spiele und Kontakte den Anstoß gaben.

Der Canadian Football, der unter anderem in der Canadian Football League (CFL) professionell gespielt wird, unterscheidet sich von seinem US-Gegenpart, da insbesondere einige in den 1900er Jahren im dortigen College Football vorgenommene Regeländerungen nicht übernommen wurden.

So ist heutzutage unter anderem das Spielfeld mit etwa 101 Metern (110 Yards) Gesamtlänge 10 Yards länger und mit 59 Metern (65 Yards) Breite 12 Yards breiter. Außerdem sind die Endzonen 20 statt 10 Yards lang. Des Weiteren treten zwölf statt elf Spieler an und es gibt nur drei Versuche („Downs“) pro Angriffsspielzug statt vier. Auch ist die Zeit zwischen zwei Spielzügen mit 20 statt 40 Sekunden kürzer. Weiter unterscheiden sich die beiden Sportarten dahingehend, dass Offence und Defence ein Yard voneinander entfernt sind, statt nur eine Balllänge und statt nur einem Man in Motion, welcher sich vor dem Snap nur seitwärts und nach hinten bewegen darf, dürfen sich alle Spieler des Backfieldes in alle Richtungen bewegen. Dies hat auch Auswirkungen auf die Spieltaktik. Canadian Football hat weniger Verzögerungen, der zur Verfügung stehende Platz bewirkt den Einsatz flinkerer Spieler und von mehr Passspielzügen. Ansonsten sind die Ähnlichkeiten jedoch groß.

Artikelwahlen

Tipp des Tages

In Artikeln mit mehr als drei Überschriften wird automatisch ein Inhaltsverzeichnis generiert („Auto-TOC“, von engl. table of contents). Es wird immer vor der ersten Überschrift im Text eingefügt. Alles was vor dieser Überschrift steht, gilt als Einführung.

Mit einem an einer beliebigen Stelle im Artikel platzierten __KEIN_INHALTSVERZEICHNIS__ (__NOTOC__) lässt sich die Anzeige des Inhaltsverzeichnisses unterdrücken. Mit der Angabe __TOC__ lässt sich das Inhaltsverzeichnis an der entsprechenden Stelle setzen. Dies ist dann hilfreich, wenn das Inhaltsverzeichnis nicht vor der ersten Überschrift platziert werden soll.

Ein angemeldeter Benutzer kann die Anzeige von Inhaltsverzeichnissen auch in seinen Benutzereinstellungen abschalten.

Initiativen und Projekte

Inhalte verbessern, bewerten und warten

Richtlinien

Wikipedianer

Neu bei Wikipedia?

Hilfen und Hilfestellungen

Wikipedia weiterentwickeln

Nachrichten und Veranstaltungen

Erklärvideo, das zeigt, wie die Arbeit in der Wikipedia konkret aussieht: Dass es viel Unterstützung in Form von Hilfeseiten und ein Mentoren-Programm gibt, dass man sich bei Stammtischen und in den lokalen Räumen treffen kann usw.
Original: Original:

https://de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:Autorenportal