Vorlage Diskussion:Bilderwunsch

Daneben gab es am 13. August eine Löschprüfung sowie ein Meinungsbild im Herbst 2011.

Archiv

Wie wird ein Archiv angelegt?

Programmierung mit Kollaps (Warten auf MW 1.18)

Navileisten für kollabierende Elemente:

  • Wir haben bisher nur die NavFrame für Navileisten.
  • Damit wird in vielen Infoboxen rumgemurkst, etwa Vorlage:Infobox Bundesstraße und etliche mehr.
  • Weil sie nicht dafür gedacht sind, wird bisher in der Infobox-Programmierung zusätzlich eine unsichtbare Navileiste eingefügt. Sind auf einer Seite mehr als eine Navileiste vorhanden, werden standardmäßig alle Navileisten auf einer Seite eingeklappt.
  • Gibt es in dem Artikel bereits eine einzige tatsächliche Navileiste, dann ist diese durch den Bilderwunsch am Anfang eingeklappt, obwohl sie bisher immer ausgeklappt war.

Das ist alles Gemurkse.

Rad nicht neu erfinden:

@Admin:

  • Silvana&Gutti veranstalten
    • aus en:MediaWiki:Common.js
      ab charakteristische Zeichenkette /** Collapsible tables
      bis nach charakteristische Zeichenkette $( createCollapseButtons );
    • nach de:MediaWiki:Common.js
      • unmittelbar vor charakteristischer Zeichenkette //*** Dynamic Navigation Bars
      • Dankeschön an die edlen Spender einfügen.
      • Übersetzen:
        var collapseCaption = 'Einklappen';
        var expandCaption = 'Ausklappen';
      • Zu meiner Erinnerung: killEvt deprecated gelegentlich von den englischsprachigen Freunden abkupfern, nachdem die das aktualisiert haben. noch offen
    • MediaWiki:Common.css analog ergänzen:


Dann sieht der Vorlagen-Rahmen in etwa aus wie folgt:

<includeonly>
<div class="noprint Bilderwunsch" style="float: right; clear: right; margin-top: 0; margin-left: 5px;">
{| class="wikitable collapsible collapsed" style="border: 1px #A0A0A0;"
!style="font-weight: normal; line-height: 90%; font-size: 85%;"|&nbsp;Bild&nbsp;gesucht&nbsp;<br />
[[Datei:Camera icon.svg|30px|verweis=Wikipedia:Bilderwünsche/Anleitung|alt=]]<br />
[[Wikipedia:Bilderwünsche/Anleitung|Hilf mit!]]
|-
|style="padding: 4px; text-align: left;"|
{{#if:{{{Benutzer|}}}
     |Der Benutzer [[Benutzer:{{{Benutzer|}}}|{{{Benutzer|}}}]]
     |Die Wikipedia}} wünscht sich an dieser Stelle ein Bild &#32;
{{#switch: "{{{1|}}}"
         |"hier" = vom hier behandelten Ort
         |"egal" =
         |"" =
         |#default = von diesem Ort: [[{{{1}}}]]}}.<br /><br />
{{#if:{{{2|}}}
     |Motiv: {{{2|}}}<br /><br />
     |{{#ifexist:{{DISKUSSIONSSEITE}}
                |Weitere Infos zum Motiv findest du vielleicht auf der [[{{DISKUSSIONSSEITE}}#Bilderwunsch|Diskussionsseite]].<br /><br />}}}}
Falls du uns helfen möchtest,
erfährst du [[Wikipedia:Bilderwünsche/Anleitung|hier]], wie das geht.
|}
{{#if:{{{1|}}}||
<span class="error">Bitte als 1. Parameter einen existierenden Ortsartikel angeben,
der zum gewünschen Motiv passt,
z.B. <nowiki>{{Bilderwunsch|Kiechlingsbergen}}</nowiki>}}
{{#ifeq:{{{1|}}}
       | egal
       | [[Kategorie:Bilderwunsch an beliebigem Ort]]
       | [[Kategorie:Bilderwunsch an bestimmtem Ort]]}}
</div>
</includeonly><noinclude>{{Dokumentation}}</noinclude>

--PerfektesChaos 20:58, 12. Jul. 2011 (CEST)

Habe ich gemacht, ihm fehlt aber wohl noch hasClass. Nachtrag brachte aber nichts :( --Flominator 21:31, 12. Jul. 2011 (CEST)
hasClass() kenne ich; wird sich auftreiben lassen. jquery, DOM, irgendeine Standardbibliothek. Schaun wir mal. --PerfektesChaos 21:45, 12. Jul. 2011 (CEST)
wuppt. Wrapt nun aber komisch! --Flominator 22:03, 12. Jul. 2011 (CEST) noch offen
Das Problem löst sich von selbst mit etwas abwarten: MediaWiki 1.18 kennt von Haus aus ein- und ausklappbare Elemente, ein Beispiel ist unter [1]. --Schnark 09:13, 13. Jul. 2011 (CEST)
Ah, danke; einen „vorläufigen Import“ davon hatte ich auf en:MediaWiki:Common.js gesehen und den code nach diesem mw-collapsible geflöht. Offenbar ist das eine analoge generalisierte Weiterentwicklung der soeben von uns importierten Sektion. Voraussichtlich ändert sich in der Programmierung der hier diskutierten Vorlage überhaupt nichts; nur die js/css Einfügungen von gestern abend können mit MW 1.18 wieder 'raus, wenn das zukünftig so stabil läuft. noch offen
Dementsprechend vorläufig keine projektweite Reklame für das neue Feature machen, sondern die Entwicklung von MW abwarten und analysieren.
--PerfektesChaos 10:04, 13. Jul. 2011 (CEST)
Habe gerade vor dieser Übermacht kapituliert und meine Änderungen an den beiden Common-Skripten revertiert und die Vorlage auf Navileisten zurückgebaut. Die paar Wochen halten wir auch noch durch. Vielleicht könnten wir ja alternativ eine Vorabversion mit "mw-collapsible" einbauen? --Flominator 08:21, 14. Jul. 2011 (CEST)
Gute Idee. Wir führen den Thread mal auf meiner Disku weiter, wo das Ganze angefangen hatte. --PerfektesChaos 08:48, 14. Jul. 2011 (CEST)

@PerfektesChaos: Wir sind gerade bei MW 1.27. Ist das hier noch ein Thema oder können wir archivieren? --Flominator 11:34, 16. Apr. 2016 (CEST)

Das ist fünf Jahre später technisch und organisatorisch so völlig überholt, dass es jetzt absolut sinnfrei geworden ist. LG --PerfektesChaos 17:23, 17. Apr. 2016 (CEST)
Ich habe zwar nichts gegen die Archivierung, aber trotzdem ist die Verwendung des eigentlich für Navigationsleisten gedachten Kollaps-Codes in dieser Vorlage weiterhin problematisch. Der Code in MediaWiki:Common.js sieht eine Benutzereinstellung NavigationBarShowDefault vor, die durch diese Art der Vorlagenprogrammierung bereits völlig unbrauchbar geworden ist. Andererseits besteht dieses Problem nicht nur hier, sondern in allen möglichen Vorlagen (ein willkürlich gewähltes Beispiel von vielen: Vorlage:Infobox hochrangige Straße). Das eines Tages wieder auseinanderzuklamüsern, kann noch lustig werden. Gruß --Entlinkt (Diskussion) 18:32, 17. Apr. 2016 (CEST)


@PerfektesChaos, Entlinkt: Kann man da hier etwas tun, ohne dass es in Arbeit ausartet? --Flominator 18:50, 17. Apr. 2016 (CEST)

contradictio in adiecto
Ja, man kann etwas tun; nämlich auf das inzwischen verfügbar gewordene mw-collapsible umbauen.
Müsste klappen.
Ohne dass es in Arbeit ausartet
Nee; sorgfältige Umsetzung und Austesten und Entwicklung auf BETA kostet Zeit und Nerven, die zumindest ich nicht habe.
Du könntest dich an Lómelinde wenden und sie bitten, das auf BETA umzustricken; sie ist technisch so versiert, dass sie das können müsste, ohne an mich heranzutreten.
LG --PerfektesChaos 18:56, 17. Apr. 2016 (CEST)
Der Umstieg auf die Klasse mw-collapsible wäre eine saubere Lösung, die die (ziemlich unsinnige) Abhängigkeit zu Navigationsleisten beseitigen würde, aber ich fürchte, dass sie aus optischen Gründen (Animation) hier zumindest mal nicht auf ungeteilte Zustimmung stoßen würde; vgl. die Stellungnahme von TMg unter #vorlage klappt navis ein (mit Demonstration).
Idealerweise würde man versuchen, mw-collapsible so weit zu verbessern, dass es allgemein akzeptiert wird. Das erfordert aber zeitintensive Koordination über unser lokales Projekt hinaus. Es gibt übrigens auch noch die Seite Wikipedia:Technik/Baustellen/collapsible Herausforderung, aber ich wüsste nicht, dass aktuell jemand daran arbeitet.
Ich habe, wie gesagt, nichts gegen die Archivierung (da ich momentan auch nicht vor habe, daran zu arbeiten). Mir ging es hier vor allem um die Klarstellung, dass die momentane Lösung immer noch nur ein Hack und keine saubere Lösung ist. Gruß --Entlinkt (Diskussion) 19:12, 17. Apr. 2016 (CEST)
@Flominator: Es geht mir hier nicht ums Meckern; wenn aktuell niemand etwas tut, kann natürlich archiviert werden. Da ich aber nicht sicher bin, ob jeder die Problematik überhaupt kennt, nochmal zusammengefasst:
In MediaWiki:Common.js befindet sich JavaScript-Code, der den Klappmechanismus für Navigationsleisten (Elemente der Klasse NavFrame) implementiert und außerdem eine Integer-Konfigurationsvariable namens NavigationBarShowDefault kennt. Wenn die Anzahl der Navigationsleisten auf einer Seite größer als der Wert von NavigationBarShowDefault ist, sind die Leisten initial alle eingeklappt, andernfalls sind sie alle ausgeklappt. Standardmäßig gilt für alle Benutzer NavigationBarShowDefault = 1, aber angemeldete Benutzer können dies in Special:Mypage/common.js für sich anders einstellen; im Gegensatz zu vielen anderen lokalen Features ist das sogar dokumentiert (hier) und wird gar nicht mal so selten genutzt (Suchanfrage, 1600 Treffer im Benutzernamensraum). Ich nutze diese Möglichkeit selbst auch in der Form NavigationBarShowDefault = 0, d. h. für mich sind immer alle Leisten initial eingeklappt.
Der Hack hier besteht aus zwei Teilen: Der erste Teil ist eine sichtbare Navigationsleiste, die so formatiert ist, dass sie nicht wie eine Navigationsleiste aussieht, und dient dazu, dass überhaupt etwas klappbares vorhanden ist. Der zweite Teil ist eine unsichtbare zweite Navigationsleiste und dient dazu, dass die erste Leiste initial eingeklappt ist.
Bei denjenigen Benutzern mit NavigationBarShowDefault = 0 funktioniert das auch soweit. Bei denjenigen Leuten mit NavigationBarShowDefault = 1 (also den meisten, insbesondere allen unangemeldeten) funktioniert es nur noch um den Preis, dass auch eine etwaige „echte“ Navigationsleiste im Artikel initial eingeklappt ist. Ab NavigationBarShowDefault = 2 funktioniert der zweite Teil des Hacks überhaupt nicht mehr zuverlässig, d. h. für diese Leute ist die umseitige Vorlage auf jeden Fall dann initial ausgeklappt, falls der Artikel keine „echte“ Navigationsleiste enthält (kann aber je nach Einstellung und Anzahl Navigationsleisten im Artikel auch manchmal initial eingeklappt sein).
Diese Verquickung ist – sorry – kompletter Blödsinn und kann nur dadurch aufgelöst werden, dass die umseitige Vorlage auf einen anderen Klappmechanismus umgestellt wird, da der NavFrame-Code aus MediaWiki:Common.js wirklich ausschließlich für Navigationsleisten geeignet ist. Es hätte nie passieren dürfen, dass er für andere Zwecke benutzt wird. Als Ausweg würde es sich anbieten, statt dem lokal implementierten NavFrame die MediaWiki-eigene Klasse mw-collapsible zu verwenden. Diese ist unter mw:Manual:Collapsible elements dokumentiert und nicht mit Navigationsleisten verquickt.
Aus technischer Sicht wäre diese Umstellung meiner Meinung nach auf jeden Fall sinnvoll, da sie die so nie eingeplante Verquickung beseitigt. Leider wäre die Umstellung aber zwangsläufig damit verbunden, dass sich das Aussehen der umseitigen Vorlage verändert. Insbesondere ist der Klappmechanismus von mw-collapsible mit einer Animation versehen.
Wahrscheinlich wäre es das Beste gewesen, mit der Einführung dieser Vorlage zu warten, bis mw-collapsible verfügbar ist und von Anfang an dies zu verwenden, dann hätte man jetzt keine Änderung des Aussehens. Dafür ist es aber leider zu spät. Deshalb wäre jetzt zu entscheiden, ob man (1) die Änderung des Aussehens und die Animation in Kauf nimmt, dafür aber keine Verquickung mit Navigationsleisten mehr hat, (2) weiter die Verquickung mit Navigationsleisten in Kauf nimmt, dafür aber keine Änderung des Aussehens und keine Animation hat oder (3) irgendwie versucht, eine Abschaltung der Animation von mw-collapsible zu erreichen, was aber nicht lokal geschehen kann.
Wie ernsthaft die Abneigung gegen die Animation ist, kann ich nicht sagen, ich persönlich mag sie nicht, aber so sehr stört sie mich nun auch wieder nicht (jedenfalls weniger als die Verquickung mit Navileisten). Im Abschnitt #vorlage klappt navis ein hatte sich TMg vor allem deswegen gegen mw-collapsible ausgesprochen. Gruß --Entlinkt (Diskussion) 04:46, 18. Apr. 2016 (CEST)

Parameter für oder gegen aktuell fotografierbares Motiv

Gleich bei der Einbindung sollte mit einem Parameter eine Filtermöglichkeit geschaffen werden, ob:

  • es ein heute an einem bestimmten Ort fotografierbares Motiv ist
  • eine Aufnahme etwa aus [email protected] herausgesucht werden müsste oder aus einem historischen Druckwerk eine Abbildung eingescannt werden könnte.

Grund: Ich kam kürzlich über [email protected] auf die beiden Artikel

Beide Orte sind im Krieg totalzerstört worden. Die Margaretenstraße 17 (Foto vom Nachbarhaus), an der sich das Amt Rosenberg (Foto 1945; Bildmitte rechts) befand, ist heute vollständig vom Kulturforum überbaut worden. Für das Alsenviertel, bei dem ich Hauptautor bin, habe ich mittlerweile eine Minimal-Bebilderung nachgeholt; heute kann man nur noch das hier neben dem Bundeskanzleramt fotografieren.

Ein reisender Fotograf sollte jedoch nicht zu nicht mehr existierenden Motiven gescheucht werden.

Liebe Grüße, viel Erfolg bei eurem Projekt --Herr Lehrer, ich weiß was! 12:59, 27. Jul. 2011 (CEST)

Freut mich, dass noch jemand außer mir WSM nutzt. Die beiden Artikel hatten keine Vorlage Bilderwunsch, sondern wurden gefunden, weil sie keine Bilder hatten. Wenn du aber immerhin einen der beiden Artikel "bebildern" konntest, hat es doch schon etwas gebracht :) --Flominator 13:44, 27. Jul. 2011 (CEST)
Vielleicht haben wir uns missverstanden?
Ich wurde auf dieses Projekt aufmerksam, als über das Berlin-Portal nach einer Dessauer Straße mit Sitz der DLG gesucht wurde.
Ich entnehme der Disku hier, dass geplant ist, die automatisch generierten wikishootme-Listen durch eine qualifiziertere Karte gewünschter Foto-Motive zu ergänzen. Wikishootme ist zweifellos hilfreich, um Artikel zu identifizieren, die zwar Koordinaten, aber kein Bild haben. Sicher ist hier auch bekannt, dass Wikishootme dabei zwei Probleme hat:
  1. Wenn der Artikel ein Firmenlogo oder das Gemeindewappen enthält, dann gilt der Bilderwunsch als erfüllt; nach dem denkmalgeschützten Fabrikgebäude oder dem Foto vom Marktplatz mit Dorfkirche fragt Wikishootme dann nicht mehr.
  2. Wenn kein Bild enthalten ist, aber heute auch kein fotografierbares Motiv mehr existiert, dann bringt es nichts, dort einen Fotografen hinzujagen.
Wenn diese Vorlage hier in einen Artikel eingebunden wird, dann müsste die Möglichkeit bestehen, im Parameter zu signalisieren, dass es dort heute nichts mehr zu fotografieren gibt. Auf der Reiseroute für Fotografen sollten diese Orte nicht auftauchen.
Ich vermute, bei 98 % der Berlin-Artikel, die von Wikishootme als bilderlos gelistet werden, handelt es sich um historische Orte, die überwiegend kriegszerstört sind und wo es nicht einmal eine Gedenktafel gibt. Diese müssten aber nicht als „Kategorie:Bilderwunsch an bestimmtem Ort“ = hinfahren und knipsen, sondern als „Bilderwunsch an einem nicht mehr vorhandenen Ort“ oder so ähnlich kategorisiert werden. Ich sehe bisher nur eine andere Kategorie – Kategorie:Bilderwunsch an beliebigem Ort, das auf Enterhaken, Rosengabel und Stützrad gut passt. Benötigt würde aber eine ortsgebundene Kategorie, die alle Punkte 30 Kilometer um das Brandenburger Tor herum finden lässt, wo es heute nichts mehr zu fotografieren gibt, sondern ortskundige Kenner aus den Archiven alte Fotos ausgraben.
Nebenbei: Die persönliche Suche neulich in verschiedenen Dessauer Straßen nach der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft musste erfolglos bleiben. Die Gegend war nach dem Krieg planiert worden. Der gesuchte Brunnen mit Max-Eyth-Büste, der sich nur auf dem Innenhof hinter dem Haus befunden haben konnte, kann unter oder zwischen den Neubauten nicht mehr existieren. Der Fotowunsch nach Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft an bestimmtem Ort ist Archiv-Arbeit.
Ich hoffe, meine Anregung ist nun verständlicher geworden? --Herr Lehrer, ich weiß was! 18:44, 27. Jul. 2011 (CEST)
Hallo HHLIWW, erst einmal vielen Dank für deine Beteiligung bei der DLG-Geschichte auf meiner Disk. Eigentlich haben mich auf Wikipedia:Bilderwünsche ja immer solche Einträge gestört, die man nicht mit der eigenen Kamera besorgen kann. Wenn man sie allerdings in einer separaten Kategorie sammelt, könnte das durchaus funktionieren. Das ließe sich z.B. durch den Wert "Archiv" für den Ortsartikel-Parameter bewerkstelligen. Aber: Führt das nicht zu eine Bausteinflut in Artikeln, die diese Bausteine dann für Jahre behalten werden? --Flominator 07:11, 28. Jul. 2011 (CEST)
  • Bausteinflut in Artikeln, die diese Bausteine dann für Jahre behalten werden?
  • Es stünde jedem Artikel-Autor frei, die „flutend“ (also wohl durch bot) eingefügten Bausteine zu löschen.
  • Besser wäre es, den Baustein dann auszukommentieren und eine Begründung dazuzuschreiben.
  • Noch nachvollziehbarer wäre es, den Baustein zu erweitern als:
<coide>Bilderwunsch|KeinBild=Begründung</coide>
und dann nichts im Artikel anzuzeigen; dann weiß der Bot, dass hier schon mit der {{Bilderwunsch}} hantiert wurde, und Artikel-Autoren können über die Begründung streiten.
  • Optisch und ästhetisch steht es jedoch allen Artikeln gut an, wenn neben dem Einleitungsabschnitt ein einigermaßen geeignetes Miniatur-Bildchen zu sehen ist, das halbwegs zum Thema passt.
  • Wenn ein Baustein den Parameter <coide>Archiv</coide> oder <coide>historisch</coide> trägt, kann man auf die Darstellung des Kästchens im Artikel verzichten.
    • Wenn ich diese Disku richtig lese, soll der sichtbare Baustein mit der Kamera in der näheren Umgebung wohnende Nur-Leser und auch Autoren dazu ermuntern, dieses Motiv bei Gelegenheit zu knipsen; vielleicht kommt man ja auch im anstehenden Sommerurlaub am Artikelgegenstand vorbei.
    • Wenn der Parameter <coide>Archiv</coide> oder <coide>historisch</coide> lautet, ermöglicht dies eine Auswertung im Hintergrund durch Portale und Redaktionen. Die systematische Archivrecherche wäre eher etwas für ortskundige und Literatur-bewanderte Autoren, weniger für Gelegenheits-Leser.
    • Eine Auflistung aller nur auf historischen Abbildungen zu findender Objekte im Umkreis von 25 km um das Brandenburger Tor herum würde allerdings die gezielte Fahndung unterstützen. Wenn eines Tages mit dem Landesarchiv Berlin der gleiche Coup gelänge wie mit dem Bundesarchiv, wäre das genial, und man könnte dann die Liste abgrasen.
    • Alle Bundesarchiv-Commons der Berliner Innenstadt sind wohl schon seit Jahren in allen betreffenden Artikeln verwertet.
    • Die existierenden Fotos sind meist in den 1920ern und 1930ern geschossen worden. Wenn Jopi Heesters mit Kamera um die Häuser gezogen war, könnte er die Beschwerde-Mail wegen URV noch selbst tippen. Insofern ist es wohl besser, wenn IPs bei Archiv-Bildern nicht zum Absaugen aus dem Web verleitet würden.
  • Das Ausfiltern nicht mehr fotografierbarer Motive aus Listen oder gar Karten kann der Sache nur dienlich sein.
    • Bei 98 % aller halbwegs lesbaren Artikel zu Berliner Örtlichkeiten ist ein heute sichtbares Motiv bereits eingebunden; hier hat fast jede Bahnbrücke ein eigenes Foto.
    • Ein radelnder Fotoreporter, den man morgens mit der Wikishootme-Liste losschickt, käme also ziemlich gefrustet, ermattet und wohl ohne Knipser zurück.
    • Die 2 % tatsächlich fehlender und fotografierbarer Motive, die es vielleicht wirklich noch gibt, gehen in der Flut der Fehlanzeigen völlig unter. Es ist meist nur noch der 106. Grabstein auf irgendeinem Friedhof, den sich jemand wünscht, und der bei Gelegenheit abgeschossen werden kann.
  • Eine inhaltlich individuell parametrisierte Auswertung von {{Bilderwunsch}} ist dem ersten pauschalen Ansatz, den Wikishootme liefern kann, zweifelsfrei überlegen.
  • Die separate Pflege der schon unbemerkt erfüllten und neu hinzukommenden Wikipedia:Bilderwünsche #Berlin usw. zusätzlich zum Artikel ist nicht sehr effizient. Eine Auswertung im Umkreis einiger Kilometer um einen Bezugspunkt ermöglicht gezielte Foto-Safari; das kann Wikipedia:Bilderwünsche nicht leisten.

Viel Spaß --Herr Lehrer, ich weiß was! 12:22, 28. Jul. 2011 (CEST)

Erfolge dieser Vorlage

  1. [2] Deutsches Kochbuchmuseum (allererste Einbindung der Vorlage)
  2. [3] (wurde von Lenzkirch nach Feldberg verschoben. Neu angemeldeter Benutzer ließ weitere Bilder folgen, erfüllte danach u.a. [4], [5] sowie [6]) und ist inzwischen fester Bestandteil des Freiburger Stammtisches
  3. [7] (Unglück bei der Loveparade 2010)
  4. [8] (Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin)
  5. Elektronische_Sprachflusshilfe (hätte Flominator ohne Baustein nicht gefunden)
  6. Holfter (hätte Flominator ohne Baustein nicht gefunden)
  7. [9] Nickelbrille [10]
  8. [11] Darrieus-Rotor [12]
  9. [13] Bügelschaber (dabei wurde auch gleich noch ein inhaltlicher Fehler beseitigt)
  10. [14] Refactoring
  11. [15] Kambiumschoner
  12. Wendehaken (Bilderwunsch führte zu LA auf Kantring sowie zur Erstellung und Bebilderung von Wendehaken)
  13. Enterhaken (Bilderwunsch führte zur Diskussion über den Inhalt des Artikels)
  14. [16] Politik in Frankfurt am Main (Bilderwunsch führte zu Eintrag in der Wikipedia:Grafikwerkstatt)
  15. Naturbühne Steintäle (Baustein wurde auf der Beobachtungsliste entdeckt [17])
  16. [18] Knotenstock (wurde bebildert und um den Waffenaspekt ergänzt)
  17. Amtsgericht Langen (Hessen)
  18. [19] Zwiebelschalenprinzip (Kleidung) (neu angemeldeter Benutzer)
  19. [20] Schlossberg (Freiburg im Breisgau)
  20. [21] Croix Sonore (ohne Baustein nicht gefunden)
  21. [22] Seilzug [23]
  22. [24] Aulestad (ohne Baustein nicht gefunden und zudem nicht [25] besorgt)
  23. Tranchieren (auf Diskussion:Tranchieren zeigte sich, dass eine Definition von Tranchiermesser schwammig ist. Nun sollen Quellen besorgt werden, um den Artikel entsprechend ergänzen und dann ggf. auch bebildern zu können)
  24. [26] Sozialgericht Berlin (Benutzer fand Artikel über Google und lud Bild dafür hoch)
  25. [27] Lärmampel (Benutzer hatte von ihm erstellen Artikel auf der Beobachtungsliste)
  26. [28] Stadtbücherei Heidelberg (Benutzer hatte vergessen, dass er Fotos davon auf Commons hochgeladen hatte)
  27. [29] Museum Kunstpalast (Wunsch lag seit Dezember 2010 auf Halde und wurde nach guten 5 Wochen im Artikel erfüllt)
  28. [30] Industriebrunnen (via generierter Bilderwunschliste)
  29. [31] Bahnhof Baden-Baden (ohne Bilderwunsch wäre nie auf Flickr gesucht worden)
  30. [32] Danedream (ohne Vorlage nie bei Flickr gesucht)
  31. [33] Tischdeckenzwinge [34]
  32. [35] Amtsgericht Offenbach am Main
  33. [36] Bahnhof Basel St. Johann (Bild vermutlich wegen Baustein von Flickr geholt sowie [37])
  34. [38] Möllerteich (Unterharz)
  35. [39] Talsperre Windischleuba [40]
  36. Fraport [41] (älterer Bilderwunsch ist derzeit gar nicht möglich)
  37. Liste der Straßen und Plätze in Berlin-Fennpfuhl [42] (nicht mehr existente Straßen aufgedeckt und zusammengefasst)
  38. [43] Bahnhof Leun/Braunfels
  39. [44] Halbsavonnette
  40. [45] Brücke über den Oyapock [46]
  41. [47] Anfrage, ob dienstlich erstellte Seenbilder genutzt werden können
  42. [48] Türkische Botschaft Belgrad (wurde nur durch Rauensteins Kritik möglich [49])
  43. [50] Stadtpfarrkirche St. Blasius (Fulda) ([51])
  44. [52] Alplersee (nach Wanderung bei Riemenstalden Bilderwunsch gesehen, frisch angemeldet und hochgeladen)
  45. [53] Graureihersee (frisch angemeldet)
  46. [54] Talsperre Windischleuba (Bilderwunsch animierte dazu, Bild hochzuladen, das Benutzer eigentlich für zu schlecht hielt [55])
  47. [56] 3 Wünsche auf einmal erfüllt.
  48. [57] Biskirchen (BW führte zu Übernahme von Bildern aus Denkmalliste)
  49. [58] Amtsgericht Lichtenberg [59]
  50. [60] Lagoas das Empadadas
  51. [61] Bahnhof Bergholz (historisches Bild hochgeladen) [62]
  52. [63] Brigittenauer Gymnasium (14 Monate auf Liste, keine Woche mit Baustein versehen [64])
  53. [65] Turmuhr von Rupprechtstegen (2 Jahre auf der Liste, keine 2 Monate mit Baustein versehen [66], [67])
  54. [68] Liste der Straßen und Plätze in Berlin-Friedrichshain (Bilderwunsch zeitgte inhaltlichen Fehler auf)
  55. [69] Grüne Hausnummer
  56. [70] Zoo Wuppertal (Foto gerade mal 15 Stunden nach Bilderwunsch-Eintrag, zudem neu angemeldeter Benutzer)
  57. [71] Feldberger Haussee und weitere Bilder von Benutzer:Schmettau (wurde nach eigenen Angaben durch Wunsch in Infobox motiviert)
  58. [72] und [73] Pferdelaufband und Springglocke (durch Wartungsliste vom Projektmitarbeiter entdeckt [74])
  59. [75] Landschaftsmuseum Angeln
  60. [76] SOB E 3/3 (böser Bot fügt Wunsch ein, Wunsch wird erfüllt)
  61. [77] Weissenstein BE (fast-Bot fügt Baustein ein, Wunsch binnen eines Monats erfüllt)
  62. [78] Gail’scher Park (Neu angelegter Artikel erhält nach 10 Tagen sieben Bilder und reaktiviert WikipedianerIn[79])
  63. [80] Haus Pröbsting (Benutzer extra für Bilderupload angemeldet)
  64. [81] Schloss Friedelhausen Erfüllt 8 Tage nach Einstellung des Bilderwunsches
  65. [82] Altengesees (Benutzer extra für Bilderwunsch angemeldet und danach gleich noch ein Bild hochgeladen)
  66. [83] Kinderstraßenbahn Rumpelstilzchen (nach Edit-War doch noch bebildert worden)
  67. [84] Schapen (Braunschweig) (Benutzer:TeWeBs erfüllte mit ersten Edits ausschließlich Bilderwünsche)
  68. [85] Gillerturm Benutzer meldete sich einzig für den Upload der Bilder an, die seit viereinhalb Jahren gewünscht wurden
  69. [86] Mutternsprenger (Leser sah Bilderwunsch und übersandte Fotos per Mail)
  70. [87] Hohe Warte (Gießen)
  71. [88] Sonnenwachsschmelzer (zufällig beim Lesen gesehen und Mitbewohnerin gefragt [89])
  72. [90] Thomaskirche (Espelkamp) (Benutzer hat sich extra für den Bilderupload angemeldet)
  73. [91] Toupet
  74. [92] Burg Geristein (Neuanmeldung für Bilderupload)
  75. [93] Evangelische Kirche Nieheim (Neuanmeldung für Bilderupload)
  76. [94] Kasseler Brot
  77. [95] Großes Militärwaisenhaus (Potsdam) (Neuanmeldung)
  78. [96] Platehof (Neuanmeldung mit anschließendem Wunsch, das Bild zu löschen?)
  79. [97] Kaye-Effekt (Neuanmeldung)
  80. [98] Teppichstripper (Neuanmeldung)
  81. Benutzer: Johsin18 hat nach eigenen Angaben wegen dem Bilderwunsch mit dem Hochladen angefangen
  82. Benutzer:MagnusBB hat gesehen, dass Bilder für Regensburger Kirchen gesucht werden und lud diese aus seinem Archiv hoch
  83. [99] Neuer Nutzer lädt auf Commons Bild für St. Marien (Großen-Buseck) hoch und bindet es ein
  84. [100] [101] Benutzer nach fünf Jahren wieder mal aktiv, lädt Bild auf Commons hoch, bindet es auf Deutsches Uhrenmuseum Glashütte und Deutsche Uhrmacherschule Glashütte ein und bittet mich um Sichtung (fünf Jahre abbildungslos).
  85. [102] Dichterviertel (Duisburg) (Neuanmeldung mit Upload)
  86. [103] Hallohkapelle (Neuanmeldung mit Upload)
  87. [104] Plattensäge (Benutzer hatte gerade einen Striebig-Kurs in der Schule für Gestaltung in Bern, als keiner wusste, wie die Maschine korrekt bezeichnet wird. Er fand die Antwort, sah den Bilderwunsch und lud mal eben ein Bild hoch)
  88. [105] Voltahalle (Benutzer hatte nur einen Edit im Jahr 2008)
  89. [106] Unstrut (Benutzer sieht Bilderwunsch und schickt Foto an Flominator)
  90. [107] Einsatzausbildungszentrum Schadensabwehr Marine (Benutzer sieht Bilderwunsch und schickt Foto an Flominator)
  91. [108] Laktodensimeter (Neuanmeldung für Bilderupload nachdem Lemma im Beruf (NRW Duell) aufgefallen war)
  92. [109] Meditationsbank (erster Edit und Upload nach fünf Jahren)
  93. [110] Vulkanfiber (Koffer gehörte dem Großvater, Schild Echt Vulkanfiber nachgeschlagen und zum Upload angemeldet)
  94. [111] Yamaha XT600Z Ténéré (Probleme beim Einbinden, aber auch gleich noch Text geändert)
  95. [112] Yamaha XT550 (Anmeldung zum Upload)
  96. Yamaha XVZ [113] (Anmeldung zum Upload)
  97. Schulbrezel [114] (Bäckerei aus Frankfurt meldet sich an und lädt Bilder hoch)
  98. Menhir von Waldeck 114

Misserfolge

  1. [115] Polizei Baden-Württemberg (URV)

Parametrisierung

Weil es oben zwischendurch gefragt wurde, hier als eigener Thread zusammengefasst.

Von der Auswertung und Wirkung her rückwärts gedacht, müssen zu folgenden Fragen Parameter vorhanden sein:

Ortsbezug
Dies bisher realisiert als Pflichtparameter <coide>1</coide>.
  • <coide>hier</coide>
    • Einbindung in den Ortsartikel selbst; Ortsartikel hat eine Geokoordinate. „Ortsartikel“ muss keine politische Gemeinde sein; es kann ein Gebäude oder ein Denkmal beschreiben. Die Auswertbarkeit der Artikel-Kategorien ist zweifelhaft.
    • Wenn <coide>Archiv=</coide>Kommentar nicht angegeben wurde, wird der Baustein angezeigt.
  • <coide>egal</coide> – keinerlei Ortsbezug.
  • Verweis auf einen anderen Artikel; diesem solle die Koordinate entnommen werden.
    • Kommt mir zweifelhaft vor; wenn der andere Ort <coide>Berlin</coide> ist, hätten die wahrscheinlich gern etwas genauere Koordinaten.
    • Der Baustein wird standardmäßig nicht angezeigt. Der andere Ort, an dem das Bild gemacht werden kann (etwa vom Grab), könnte 10.000 Kilometer entfernt liegen. Ist der Baustein in den Artikel über eine Person eingebunden, hat der zufällige Leser nichts davon.
  • Ich würde den Pflichtparameter optional machen. Unbenannt mag er bleiben. Die Bedeutung könnte Auswertungssoftware sogar dem Vorhandensein einer Artikel-Koordinate entnehmen. Standard-Annahme wäre <coide>hier</coide> und damit ortsgebunden.
  • Ich würde langfristig lieber einen optionalen benannten Parameter <coide>Ort=</coide> sehen. Er kann übergangsweise parallel zum unbenannten <coide>1</coide> stehen; sollte seine entsprechende Bedeutung langfristig ersetzen.
    1. <coide>Ort=hier</coide> – explizite Angabe, dass die Geokoordinate des einbindenden Artikels benutzt werden soll. Ohnehin Standard-Vermutung. Anzeige des Bausteins für alle.
    2. <coide>Ort=</coide>Ortsartikel – dieser hat eine Geokoordinate, die für das Motiv gilt. Anzeige des Bausteins wird unterdrückt. Wenn sichtbar gemacht, Link auf den Artikel sichtbar. Auswertungssoftware muss dem Link folgen und sich dort die Geokoordinate holen. Irgendwas, das nicht mit Minus,0,…,9 beginnt.
    3. <coide>Ort=</coide>{{Coordinate……}} – wird bei der Einbindung expandiert; liefert irgendwas, dessen erstes Zeichen Minus,0,…,9 ist. Anzeige des Bausteins wird unterdrückt. Wenn sichtbar gemacht, ist im Baustein das Geo-Link sichtbar und kann angeklickt werden. Auswertungssoftware geht in den Wikitext der Einbindung und liest sich NS+EW aus.
aktuell/historisch/Archiv
Optionaler Parameter; alles umfassender Name muss noch gesucht werden. <coide>Archiv</coide> könnte passen.
Wirkung:
  1. <coide>Archiv=</coide>Kommentar angegeben
    • Darstellung des Bausteins im Artikel wird standardmäßig unterdrückt.
    • Kommentar wird in den Datensatz der Auswertung aufgenommen; Beispiele: „Stadtarchiv“; „XY-Lexikon 1820“
    • Nur URV-erfahrene Bildrechercheure bekommen durch aktive CSS-Benutzereinstellung den Baustein zu sehen und wissen, welche historische Bilder wie alt woher verwendet werden können.
    • Ortsbezogen müssen die Lokalhistoriker klären; ohne Ortsbezug eine olle Schwarte einscannen.
  2. <coide>Archiv</coide> nicht angegeben
    • Baustein wird im Artikel angezeigt, wenn <coide>hier</coide> oder <coide>egal</coide>.
    • Kurzfristig fotografierbares Motiv. Ob ortsbezogen oder nicht, ergibt sich für Software aus den sonstigen Parametern und der Existenz einer Artikel-Koordinate.
Details
Wie bisher: optionaler Parameter.
Benutzer
Wie bisher: optionaler Parameter.
Ausblenden
Bisher: <coide>Ausblendungsgrund</coide> – optionaler Parameter.
<coide>Ausblenden=</coide>Grund
Bildtyp
<coide>Bildtyp=</coide>Kein Foto, sondern – optionaler Parameter
Abgrenzen von Fotos; Tuschkasten und Geo-Dreieck ’raus, ihr Turnbeutelvergesser!

Daraus müssten sich die richtigen Kategorien für die klassische Einbindung und die benötigten Informationen für zusätzliche Auswertungssoftware ableiten lassen.

--PerfektesChaos 15:43, 8. Aug. 2011 (CEST)

Verfeinerungen am Design

Ich habe gerade ein Bündel kleine Änderungen vorgenommen, mit denen ich in erster Linie die Zugänglichkeit optimieren möchte. Die größte Klickfläche beispielsweise führte die interessierten Leser zu einer Bildbeschreibungsseite. Verwirrend. Und hier-Links haben etwas von russisch Roulett – wohin der Klick führt, weiß man erst, nachdem man geklickt hat. Nur ein Detail stört mich jetzt noch: Was soll das „vielleicht“ im Text? Das klingt merkwürdig. Als ob die Wikipedia vielleicht ein Bild sucht, vielleicht aber auch nicht.

Meine Hilfe hier wirkt sicher merkwürdig, weil ich mich im laufenden Meinungsbild deutlich gegen die Vorlage ausgesprochen habe. Dazu will ich hier keine Paralleldiskussion eröffnen. Nur eine kurze Erklärung: Eigentlich begrüße ich Werkzeuge wie diese Vorlage, aber die Erfahrung lehrt, dass solche Werkzeuge nicht zweckmäßig eingesetzt werden. Die Vorlage wird wuchern und in tausenden Artikeln jahrelang unbeachtet vor sich hin gammeln, genau wie dutzende andere Bausteine. Dagegen habe ich gestimmt. --TMg 01:03, 1. Okt. 2011 (CEST)

Das sehe ich ein, aber dann muss die Lösung zwangsläufig darin bestehen, das Bild durch ein gemeinfreies zu ersetzen, mit dem das erlaubt ist. --TMg 13:20, 1. Okt. 2011 (CEST)
Wenn wir ein passendes Bild finden, das halbwegs ansehnlich ist und die ungefähr gleichen Größenverhältnisse besitzt, dann nur zu. Finde es klasse, dass du uns trotz Contra unterstützen willst. Bedenke dazu bitte auch, dass nur Artikel mit Bausteinen gefunden und für die entsprechenden Portale markiert werden können (vgl. Benutzer:Flominator/Freiburg.) Gruß, --Flominator 13:39, 1. Okt. 2011 (CEST)
Dafür gibt es Wartungskategorien, dazu braucht man nicht unbedingt einen sichtbaren Baustein. Aber diese Grundsatzdiskussion wollte ich hier wie gesagt nicht führen. --TMg 14:33, 1. Okt. 2011 (CEST)

Sichtbarkeit beim Nebenthema

Ich denke, hier sollte sehr sorgfältig abgewogen werden.

Die Popularität der Vorlage ist nicht überwältigend, und bei großflächiger Verbreitung in den nächsten Jahren ist absehbar, dass es vielfach zur Einbindung und anschließendem Rausschmiss wegen optischer Belästigung und Revert usw. usw. kommt. Zwar sind formal LD, LP und recht knapp das MB überstanden worden, aber 55:45 ist kein strahlender Sieg. Ich finde die Befürchtungen der unterlegenen Seite im MB nachvollziehbar, dass „ihre“ Artikel nun mit unerwünschten Bapperln verunziert würden. Um unnötigen Streit zu vermeiden, sollte zum einen die „Briefmarke“ so klein wie möglich gehalten werden – so, dass sie gerade noch wahrgenommen werden kann und funktionstüchtig bleibt; und sie sollte nur dort sichtbar erscheinen, wo eine hohe Wahrscheinlichkeit besteht, dass ein zufälliger Leser (dem das Fehlen des Bildes nicht aufgefallen wäre, weil kein Profi-Autor) mit Interesse an diesem Artikel auch in der Umgebung das Foto machen kann.

  • Der Ortsartikel über Unterdupfingen wird vermutlich in erster Linie von Leuten gelesen, die in Unterdupfingen oder im Landkreis wohnen. Das wäre der Fall <coide>hier</coide>, und die Briefmarke ist standardmäßig eingeblendet.
  • Der Artikel über den Dichter oder den Komponisten Paul Schulze wird von Leuten gelesen, die überall im deutschsprachigen Raum wohnen und sich mit gewissem Recht ärgern, wenn im Artikel eine Werbeeinblendung erscheint, der sie auch nicht abhelfen können. Hier sollte der Bilderwunsch standardmäßig diskret und unsichtbar schlummern. Auf der Landkarte wird ein Fähnchen angezeigt, das diskret auf Unterdupfingen verweist und bittet, das Geburtshaus (das er im Alter von drei Jahren verlassen musste) zu fotografieren; desgleichen, wenn Paul Schulze seine letzten vier Lebensjahre im idyllischen Unterdupfingen zubrachte und nun gebeten wird, sein Grabdenkmal zu fotografieren.
  • Falls jetzt der verdiente Bürgermeister von Unterdupfingen oder der leider nur in 20 Kilometer Umkreis bekannte Heimatdichter Paul Schulze Hauptgegenstand des Artikels ist, kann die Briefmarke auf besonderen Wunsch eingeblendet werden.

VG --PerfektesChaos 09:54, 17. Okt. 2011 (CEST)

Gerade wenn man von Karten oder Bilderwunschlisten auf einen Artikel mit verlinktem Ortswunsch kommt, ist es sehr hilfreich auf einen Blick sehen zu können, was genau gewünscht wird. Zudem ist nicht erwiesen, dass sich die Leser über den Baustein ärgern. Vielleicht kennen sie ja sogar jemanden, der im entsprechenden Ort wohnt. --Flominator 13:11, 22. Okt. 2011 (CEST)
  1. Der Artikel ist grundsätzlich für die Leser da, und nicht für das komfortable Verwalten durch routinierte Fotojäger.
    • Beim Nebenaspekt wird der Artikel zwischendurch von Tausenden von Lesern besucht, die in Hunderten von Kilometern Entfernung wohnen und keine Gelegenheit haben, das Foto zu machen, und die auch keinerlei Bezug zur Örtlichkeit haben.
    • Wenn im Artikel über den Schriftsteller X, der schon mit vier Bildchen illustriert wurde, die Vorlage sichtbar wird, kann ich den Unmut verstehen. Dass X mal drei Monate in den Alpen in der Y-Hütte wohnte und dort seinen berühmten Roman Z verfasste, ist ja schön und gut. Aber an dieser Hütte kommen im Jahr nur ein paar Wanderergruppen vorbei, und wer in der Umgebung wohnt, ist nicht unbedingt auf WP-Artikel über den Schriftsteller X abonnniert.
    • Deshalb ist hier um des Projektfriedens willen regelmäßig auf die Briefmarke zu verzichten.
    • Anders mag das vielleicht mal sein, wenn auf einem Friedhof neben dem Brandenburger Tor ein Grabstein fotografiert werden soll. Da wohnen wohl 100 aktive WP-Autoren in einem Dutzend Kilometer Entfernung, und jedes Jahr kommen 100 weitere zu Besuch. Auch da ist aber fraglich, ob die WP-Menschen, die da zufällig vorbeikommen, auch alle fotografieren möchten und kurz vorher den Biografie-Artikel gelesen haben.
  2. Eine technische Lösung könnte sein, die ausgeblendeten Briefmarken mit einer Klasse zu verbinden, etwa class="Bilderwunsch-hidden" style="display:none" – das bewirkt, dass niemand die Briefmarke sehen kann.
    • Wer nun Wartungsillustrator ist, kann sich in seine persönliche CSS schreiben
              .Bilderwunsch-hidden {
                 display:block ! important;
              }
und bekommt alle ausgeblendeten Briefmarken trotzdem zu sehen.
  • Der Rest der Fotojäger öffnet halt den Artikel zum .
Das Auffinden von Fotomotiven in der persönlichen Reichweite sollte vorrangig über die generierten Karten und Listen erfolgen. Das genügt völlig, um das Ziel zu erreichen.
VG --PerfektesChaos 20:31, 22. Okt. 2011 (CEST)
Was nützt uns das Auffinden über die Karte, wenn der Benutzer dann nicht ohne Aufwand erkennen kann, was genau gewünscht ist? Die Hütte des Schriftstellers sollten wir m.E. daher - wenn überhaupt - explizit über den Parameter ausblenden. --Flominator 08:26, 23. Okt. 2011 (CEST)

Feedback

Weitere Unterteilung

Hallo, ich habe einer neuen Userin die Kategorie:Bilderwunsch an bestimmtem Ort als Anregung fürs Fotografieren angeboten, hier das Feedback:

  • schade, daß die Liste (Bilderwünsche) nicht weiter unterteilt ist, da die Angaben (z.B. der Name irgendeiner Kirche, ohne Land und Ort) oft nicht sehr aufschlußreich sind, und wer klickt denn in der ganzen langen Liste jeden Eintrag an, um die in der Nähe liegenden Fotowünsche überhaupt zu finden? Ich hab zwar gestern schon ungefähr die Hälfte der Liste nach mir bekannten Objekten überflogen, aber ich hab dabei sicher eine Menge übersehen, weil mir die Bezeichnung nicht bekannt vorkam.
  • Aua, dieses KML für Google-Maps ... öhm, verwendet das irgendjemand? ;-)
    Meiner Meinung nach sind da viel zu viele Daten drin, wodurch es echt mühsam ist, von einem Punkt auf den anderen zu kommen oder sich in die Karte zu zoomen. Außerdem sind da so viele Codes drin (%5F, %C3 usw.), daß es schon schwierig wird, die Buchstaben dazwischen zusammenzuklauben. ;-)

Das Encoding in den Namen im kml file ist mir auch schon ungut aufgefallen, das sollte sich doch lösen lassen. --Herzi Pinki 08:47, 18. Nov. 2011 (CET)

Danke für das Feedback. Vermutlich würden der Dame die unterteilten Listen aus Kategorie:Wikipedia:MerlBot-Bilderwunsch-Liste gefallen. Das Encodingproblem ist bekannt, siehe Benutzer_Diskussion:Merlissimo#Problem_bei_&-Zeichen_im_KML-Export. Gruß, --Flominator 09:16, 18. Nov. 2011 (CET)
Danke Herzi Pinki und Flominator - ja, so unterteilt ist das perfekt. :-) Liebe Grüße, -- Haeferl 15:11, 18. Nov. 2011 (CET)

Schulen

Ich hatte diesen Baustein in Artikel von Schulen gesetzt aber das wurde wieder rückgangig gemacht. Bei Schulen besteht doch wirklich eine reele Chance, dass Leser zum Artikel gelangen die die Möglichkeit haben den Bilderwunsch zu erfüllen. Wo darf man denn diesen Baustein benutzen? (nicht signierter Beitrag von 77.184.60.14 (Diskussion) )

In Schulen halte ich die Benutzung für durchaus sinnvoll. --Flominator 21:11, 21. Jan. 2012 (CET)
Hm ... Du hällst das für sinnvoll? Zuerstmal zur Begründung meiner Reverts: Das sah sehr nach Aktionismus bis Spam aus. Wie sich hier gerade zeigt, hat der Einsteller sich was dabei gedacht und sucht das Gespräch, das ist schön.
Nun verstehe ich "Wunschbausteinchen" als "Bedarfsanmeldung" und nicht als Information "Hier ist noch kein Bild im Artikel". Es gibt hunderte von Schul-, Institutions-, Usw-Artikel, die nun alle diesen Baustein abbekommen sollen? Das erinnert mich an die Beschriftung von staubigen Kraftfahrzeugen mit "Wasch mich!". Nicht hübsch, eingeschränkt spassig, nicht originell, kein Informationswert und sehr überflüssig. Grüsse --Dansker 21:31, 21. Jan. 2012 (CET)
Wo liegt der Unterschied? Ein Schulartikel sollte ein Bild haben. Wenn kein Bild ist und das Gebäude noch existiert, warum sollte man es dann nicht kennzeichnen dürfen? Dennoch wäre es schön, wenn die IP zuvor wenigstens auf den Commons und im jeweiligen Städteartikel nach Bildern suchen würde. Gruß, --Flominator 21:42, 21. Jan. 2012 (CET)
Na? Unterschied? Welcher Unterschied? Was meinst Du? --Dansker 21:59, 21. Jan. 2012 (CET)
Unterschied "Bedarfsanmeldung" und "Hier ist noch kein Bild im Artikel" im konkreten Fall von Schulen. --Flominator 22:01, 21. Jan. 2012 (CET)
Der Unterschied ist, dass ich das eine Mal sehe, dass da kein Bild im Artikel ist - ist ja nicht zu übersehen, so ein Keinbild - und das andere Mal sehe ich einen Kasten, der mir ebendasselbe, was ja nun nur schwer zu übersehen ist, sagt: "Kein Bild". Nun gibt es Artikel, in denen ein Bild das ganze Lemma illustriert oder illustrieren könnte, zu Kunstwerken, Tieren, Werkzeugen oder Bauwerken des Bauwerkes Willen. Das Aussehen einer Schule ist ja nun eher marginal für die Schule an sich, sonst könnte man ja nicht so viele Schulen in Containerarchitektur stecken. Ein Bild wäre in den meisten Fällen kein Fehler, zumeist aber nicht wirklich zum Verständnis des Lemmas erforderlich. Bei Gemälden, zum Bleifisch, sieht das fundamental anders aus. Der Unterschied ist also: a) Ein Bild wäre nett und b) ein Bild würde den ganzen Artikel (oder einen bedeutenden Teilaspekt) erst verdeutlichen. In diesem Sinne "Bedarfsanmeldung" - "Allgemeiner Wunsch". Grüsse --Dansker 22:27, 21. Jan. 2012 (CET) P.S.: In den meisten Schulartikeln wird auf das Schulgebäude und dessen Architektur nicht eingegangen, das hätte WP:AI jedoch gerne: "Ein Kriterium für angemessene Bebilderung ist: Kannst du dich im Text auf das Bild beziehen und etwas Sinnvolles dazu schreiben?"
Ein Schulartikel ohne Bild ist m.E. dennoch ein ziemlicher Qualitätsmangel. Zudem treffen alle Kriterien für den Einsatz des Bausteins zu, die auf der Vorderseite genannt werden. So ist z.B. die Wahrscheinlichkeit doch relativ hoch, dass ein Lehrer oder Schüler es sieht und sich mit seinem Foto hier verewigen möchte. Daher sehe ich nicht ein, warum hier man hier keinen Baustein setzen dürfen solle. --Flominator 10:36, 22. Jan. 2012 (CET)
Du wiederholst Dich ohne auf die Beantwortung Deiner Frage einzugehen und Argumente anzufügen. So wird das niks. Dürfen darf man viel, ob das Sinn macht ist davon ja unberührt. Wahllos, inflationär und pauschal gesetzte Bildwunschbausteine werde ich also weiterhin wieder entfernen. Gruss --Dansker 17:47, 22. Jan. 2012 (CET)

vorlage klappt navis ein

beispiel bei gleichem navi: Toba (Helbedündorf) (navi ist eingeklappt, da bilderwunschvorlage) vs. Keula (Helbedündorf) (navi ist ausgeklappt, da keine bilderwunschvorlage). gruß --Z thomas Thomas 11:32, 6. Mai 2012 (CEST)

Hallo Thomas, das Problem ist bekannt. Ich habe damals den entsprechenden Hack von der Bundesstraßen-Vorlage übernommen, bei der dieses Verhalten ebenfalls vorkommt. Vielleicht gibt es dort ja inzwischen eine vernünftigere Lösung, die man übernehmen könnte? --Flominator 14:03, 6. Mai 2012 (CEST)
Die Wikipedia wünscht sich an dieser Stelle ein Bild.
Unsere MediaWiki-Software kennt inzwischen class="mw-collapsible", das allerdings katastrophale Bugs hat und deshalb intensiv getestet werden müsste, ehe man den jetzigen Hack durch diesen neuen Hack ersetzt. Ich habe es hier auf der rechten Seite mal versucht aber das verhält sich beim Anklicken so behämmert, dass ich das sofort als Lösung ausschließe. Statt einfach auf- und zuzuklappen nervt das mit einer völlig idiotischen Animation, die viel zu lange dauert und völlig aus dem Ruder läuft (je nach verwendetem Webbrowser). --TMg 14:23, 6. Mai 2012 (CEST)

Upload-Button

Viel besser als die Wunsch-Vorlage gefällt mir der Upload-Button den ich gerade in der englischsprachigen Wikipedia entdeckt habe. Das ist doch nochmal viel animierender und benutzerfreudlicher als unsere Vorlage: en:National Register of Historic Places listings in Marshall County, Kentucky --Nicor (Diskussion) 09:24, 7. Sep. 2012 (CEST)

Jetzt wird der Leser zu dieser Anleitung geleitet. Was ist daran falsch? Ihm kommentarlos ein Hochladeformular vor die Nase zu knallen, halte ich ehrlich gesagt nicht für hilfreich. --TMg 17:34, 9. Sep. 2012 (CEST)

Parameter "unsicher"

Im Gespräch mit Benutzer:Andreas Schwarzkopf und Benutzer:Joergens.mi kamen wir auf die Idee, hier einen zusätzlichen Parameter "unsicher" zu ergänzen. Der Benutzer soll damit sagen können, dass er sich nicht sicher ist, ob das Gebäude überhaupt noch steht o.Ä. Wenn der Parameter gesetzt ist, könnte man seinen Text einblenden und ihn in eine separate Wartungskategorie einsortieren.

  1. Was meint ihr Mitlesenden dazu?
  2. Sollte man den Text ausgeben, den der Benutzer bei unsicher eingegeben hat oder einen fest definierten Text, der eingeblendet wird, wenn im Parameter irgendetwas steht?

--Flominator 21:08, 29. Jan. 2014 (CET)

Link zu Beispielabbildung per Parameter

Was haltet ihr von einem Link, über den man ein unfreies Vergleichsbild angeben kann, das so ählich aussieht, wie das gewünschte? --Flominator 21:08, 29. Jan. 2014 (CET)

Wunschsache direkt anzeigen

Ich halte es für sehr sinnvoll wenn der Text, der die gewünschte Sache beschreibt auch ohne ausklappen direkt sichtbar zu lesen ist. --Itu (Diskussion) 23:19, 10. Mär. 2014 (CET)

Der kann aber in manchen Fällen relativ umfangreich werden. Zudem fürchte ich, dass das zu einem neuen LA gegen die Vorlage führen könnte. --Flominator 14:33, 16. Mär. 2014 (CET)

Bitttexte im Bilderwunsch zulässig?

Ist es gewünscht, dass jemand in schwurbeliger Art Bitttexte in den Bilderwunsch schreibt, wie bei Druckerei Joh. Walch, statt die Firma direkt anzuschreiben und dort um Bilder zu bitten? --AxelHH (Diskussion) 18:07, 30. Jan. 2015 (CET)

Motiv: Liebe Familie Walch. Gerne sähen wir hier - möglichst hochaufgelöste - Digitalisate beispielsweise aus der wunderbaren Porträt-Galerie, die Sie bisher nur auf Ihrer Webseite wiedergegeben haben. Mehr als nur sehr willkommen sind, neben aktuellen Dokumentar-Fotografien - auch historische örtliche Ansichten ihres Betriebes sowie Beispiele Ihrer jahrhundertealten Produktpalette, für die in der Wikipedia, wie unten im Text zu erkennen, noch kaum Informationen zu finden sind. Ein Herzliches Willkommen in Ihrer, in unserer Wikipedia, sendet Ihnen nicht nur --Bernd Schwabe in Hannover (Diskussion) 06:54, 30. Jan. 2015 (CET)
Ob es zulässig ist, wäre schwer zu klären, weil es kein Gesetz dazu gibt.
Es ist aber definitiv und zweifelsfrei weder von der Länge noch vom Stil her ein Text, der in dieser Vorlage oder überhaupt irgendwo im enzyklopädischen Bereich sichtbar werden sollte.
Wenn du dem Benutzer nahelegst, direkt zu kommunizieren und sich an die Firma zu wenden (für die das ja eine Art Werbung wäre; andere reißen sich um PR und scheitern an WP:IK) – wie wäre es, wenn du nach dieser Vergewisserung direkt mit dem Benutzer kommunizierst?
VG --PerfektesChaos 00:56, 31. Jan. 2015 (CET)
+1 --Sir James (Diskussion) 01:17, 31. Jan. 2015 (CET)
In der Regel antwortet der Benutzer nicht auf Anfragen von mir konnte ich in der Vergangenheit [116] feststellen und hat mir indirekt Hausverbot auf seiner Disk [117] erteilt. --AxelHH (Diskussion) 14:06, 31. Jan. 2015 (CET)
Text im Bilderwunsch wurde entfernt. --AxelHH (Diskussion) 20:45, 31. Jan. 2015 (CET)
+1 ich habe auch schon Gästehäuser oder Almhäuser angeschrieben und keine Antwort erhalten. Diese hätten mit "nur" Bilder von der HP zu senden und das Freigabeformular zuzusenden brauchen ... Kam nix.--Vielen Dank und Grüße Woelle ffm (Diskussion) 12:51, 13. Mär. 2015 (CET)

"können später von Tools wie dem MerlBot [...] ausgewertet werden."

Inwiefern wertet MerlBot von Benutzer:Merlissimo denn Bilderwünsche aus? Auf der Bot-Seite steht dazu nichts. --Zulu55 (Diskussion) Unwissen 10:38, 13. Mär. 2015 (CET)

@Zulu55: siehe Benutzer:MerlBot/InAction#LISTS --Flominator 17:07, 2. Aug. 2015 (CEST)

Tote Links

Leider sind die Tools um fehlende Bilder mir Geokoordinaten auf einer Karte anzuzeigen nicht mehr verfügbar, beispielsweise http://toolserver.org/~merl/Bilderwunsch/map.fcgi. Gibt es da Ersatz? --Siehe-auch-Löscher (Diskussion) 09:51, 14. Jul. 2015 (CEST)

@Siehe-auch-Löscher: Dann wird dich das hier sicher interessieren. --Flominator 11:39, 16. Apr. 2016 (CEST)

Ortsabhängig

Die Fixierung der Vorlage auf ortsabhängige Objekte ist unsinnig. Bitte verbessern! --Quetsch mich aus, ... itu (Disk) 15:28, 23. Sep. 2015 (CEST)von Vorlage Diskussion:Bilderwunsch/Doku verschoben

@Itu: Sobald du bei Ort "egal" eintippst, ist doch alles gut. Ich kenne die aktuellen Zahlen nicht, aber vor einem Jahr war die Zahl der BW ohne Ortsbezug nur ein Bruchteil derer mit Ortsbezug. Gruß, --Flominator 16:14, 23. Sep. 2015 (CEST)
Und war hast du mich genau deswegen heute angepflaumt? - Siehe eins drunter. --Eingangskontrolle (Diskussion) 08:27, 2. Nov. 2015 (CET)

Bilderwunsch Personen

Da haben ich ja ein paar Leute einen ziemlichen Unsinn ausgedacht das Wünsche nach Bildern von Personen nicht gemacht werden dürfen oder nur mit Ortsangabe. Politiker werden dann allerdings z.B. mit den Ort des Parlaments, dem Heimatort und den Orten der nächsten Parteitage zu verknüpfen sein. Ist zwar Unsinn, aber offensichtlich so gewollt. --Eingangskontrolle (Diskussion) 08:26, 2. Nov. 2015 (CET)

Da liegt m.E. ein Missverständnis vor. Es geht darum, dass generelle Bilderwünsche ("Ich hätte gerne ein Bild des indonesischen Hallenhockespielers xyz" bzw. "Ich hätte gerne ein Bild des Kölner Rappers abc") nicht erwünscht sind. Die Wahrscheinlichkeit, dass mit solchen Bildern URVen eingestellt werden ist relativ groß. Zudem soll der Benutzer, der den Baustein sieht, in der Lage sein, das Bild zu machen, weil er den Gegenstand hat, am Ort wohnt etc. Mal eben zum Parlament zu fahren und einen Politiker zu fotografieren, ist jedoch eine ganz andere Baustelle. Dafür gibt es die Wikipedia:Foto-, Film- und Pressetermine. Wie kann ich die Begründung beim Entfernen des Bausteins verständlicher gestalten? Gruß, --Flominator 14:15, 2. Nov. 2015 (CET)

Sind ältere Ortsansichten gewünscht...

Der Satz "Sind ältere Ortsansichten gewünscht, ist die Seite Wikipedia:Bilderwünsche die bessere Anlaufstelle." verwirrt mich. Auf der Seite Wikipedia:Bilderwünsche befinden sich nur weitere Tipps und Verweise. Ist vielleicht Wikipedia:Bilderwünsche/Listen gemeint? Oder müsste der Satz noch anders formuliert werden? --Neitram  13:41, 21. Feb. 2016 (CET)

@Neitram: Habe es auf WP:BW erwähnt, ist es damit verständlicher? --Flominator 13:51, 21. Feb. 2016 (CET)
Ja, danke. --Neitram  13:59, 21. Feb. 2016 (CET)

Zickig

Auf der Seite Mamoudzou#Bildergalerie habe ich Probleme mit der Vorlage, wie kann ich "ganz rechts" unterdrücken? –Be..anyone 💩 09:49, 16. Apr. 2016 (CEST)

@Be..anyone: Ich gebe mir Mühe, aber ich weiß nicht so richtig, wie ich es "nett" sagen soll: Der Artikel ist m.E. jetzt schon hoffnungslos überbildert mit Urlaubsschnappschüssen, die nichts über die Gegend aussagen und zudem nicht im Text referenziert sind. Daher bin ich mir nicht sicher, inwieweit hier ein zusätzliches Bild helfen würde. Was dir u.U. weiterhelfen könnte, wäre {{Bilderwunsch/Listeneintrag|BREITENGRAD=-12.765558|LÄNGENGRAD=45.181618|NAME=Mont Mtsapéré}}, das ist aber eher für Tabellen gedacht. Eine brutale Alternative wäre es, den Bilderwunsch zu verstecken und das Bild-gesucht-Icon als Bild in der Infobox zu nutzen und mit einer entsprechenden Bildunterschrift zu versehen. --Flominator 11:31, 16. Apr. 2016 (CEST)
Die Galerie hat einen Zweck, und der im Artikel erwähnte Berg könnte wirklich ein Bild brauchen, im Ggs. zum Rathaus und der Wasserfront. Hau ruhig weg, was Dir nicht gefällt, nur die Karte ist essentiell (nicht für mich, mir ist's eher egal, aber z.B. Ross-Insel finde ich schöner mit Bildbelegen.) –Be..anyone 💩 12:17, 16. Apr. 2016 (CEST)
@Be..anyone: Habe mal etwas an den beiden Inselartikeln gearbeitet. Die Bilder haben mich bei beiden nicht vom Hocker gehauen. --Flominator 15:12, 16. Apr. 2016 (CEST)
Wenn die Infobox rechts länger als der Hauptteil links ist, verursacht durch das zusätzliche Bild links, sieht's etwas bek(n)ackt aus. –Be..anyone 💩 15:31, 16. Apr. 2016 (CEST)
Und anstatt die Lücke mit Text zu füllen, müllt man sie lieber mit nichtssagenden Bildern zu? --Flominator 15:34, 16. Apr. 2016 (CEST)
Wieso Müll, das ist mit einiger längerer Überlegung (für Ross-Insel#Bildergalerie) aus der grossen commons-Kategorie ausgesucht, z.B. c:File:Colony of Adelie Penguin at Cape Royds.jpg wird auch von fünf anderen Wikimedia-Projekten benutzt, und Du hast es gerade auf Kap Royds eingebaut. –Be..anyone 💩 15:49, 16. Apr. 2016 (CEST)
Die unteren beiden geben, nach einiger Überlegung, tatsächlich auch etwas Auskunft über die Landschaft auf der Insel. Auf der anderen Seite zeigen sie beiden mehr oder weniger dieselbe Ecke der Insel. Die beiden Karten halte ich für verzichtbar, da sie zumindest für mich keinen Mehrwert bieten. --Flominator 16:13, 16. Apr. 2016 (CEST)
Die in der Galerie rechte Karte wird von drei anderen Projekten und auf drei anderen dewiki-Seiten benutzt, also wohl eher kein Müll, und das validierte SVG links (von drei anderen Projekten benutzt) halte ich für brauchbarer/hübscher als das JPEG-Relief in der Infobox. –Be..anyone 💩 16:29, 16. Apr. 2016 (CEST)
Dokumentation zum Abschnitt Erfolge dieser Vorlage fehlt, gehört vielleicht auf eine Unterseite in einem Namensraum mit gerader Nummer (nicht 11). –Be..anyone 💩 21:19, 17. Apr. 2016 (CEST)

Datenbank h5.labsdb

Servus.

Ist der Standort der Datenbank noch aktuell? Oder ein Anfängerfehler?

[email protected]:~$ mysql --defaults-file=~/replica.my.cnf -h h5.labsdb
ERROR 2005 (HY000): Unknown MySQL server host 'h5.labsdb' (0)

vgl.

[email protected]:~$ mysql --defaults-file=~/replica.my.cnf -h tools-db
Welcome to the MariaDB monitor.  Commands end with ; or \g.

lg, --Thomas Ledl (Diskussion) 11:11, 25. Jul. 2016 (CEST)

Habe es damals von [118] kopiert. --Flominator 13:21, 25. Jul. 2016 (CEST)
Das scheint mir nicht mehr aktuell zu sein.
Besteht die Möglichkeit, Zugriff auf die aktuelle Datenbank zu erlangen?
Hintergrund ist, dass ich noch einige Zusatzanforderungen habe.
* Zum einen bräuchte ich KML, um es am Handy native anzeigen zu lassen (inklusive meinen Standort).
* Zum anderen kann ich das Tool mit dem Handy schlecht bedienen (wegen Doppelklick) und würde eine Generierung im Unkreis des aktuellen Standortes bevorzugen.
* Dann wünsche ich mir noch dann und wann weiterführende Informationen zum Objekt.
* Und teils scheint das Tool teilweise im Ballungsraum (Wien) mit Performance zu kämpfen, wohl mangels Limitierung der gelieferten Einträge. (das könnte aber auch obsolet sein, weil da ja was im tool gemacht wurde seither)
Also Zugang für ein bissl rumspielen und so.
Oder doch besser als Anforderung? --Thomas Ledl (Diskussion) 14:02, 25. Jul. 2016 (CEST)
Benutzer:Ireas und Benutzer:FNDE haben mir Exporte daraus besorgt, sie sollten mehr wissen. An einer App-Lösung hätte ich auch interesse. Allerdings gilt es zu bedenken, dass die Datenbank derzeit nicht geplegt wird. Gruß, --Flominator 14:34, 25. Jul. 2016 (CEST)
Thx. Hab mich mal an FNDE gewandt.
Die Datenbank liegt aktuell auf s2.labsdb unter s51127__dewiki_Bilderwunsch_p
Die befüllt (hat befüllt) der Merlbot?
--Thomas Ledl (Diskussion) 09:03, 26. Jul. 2016 (CEST)
Kannst du das bitte in der Doku zu dieser Vorlage noch aktualisieren? Ja, das macht(e) der Merlbot. --Flominator 09:35, 26. Jul. 2016 (CEST)
Ist erledigt. Hab mir den Merbot angeschaut. Ist leider ein Monster. Sprich: Die Stelle wo http in https find ich nie.
Den Einzeljob hingegen /data/project/merlbot/lists/defects/BilderWunsch.daily.sql zum Laufen zu bringen halte ich für machbar. Ist aber ausgesprochen langsam.
Ist jetzt aber nicht direkt meine Baustelle. Soll heißen ich probiere grad erst die Möglichkeiten auf Labs aus. --Thomas Ledl (Diskussion) 13:15, 26. Jul. 2016 (CEST)

Parameter: Ort eines anderen Artikels

Irgendwie scheint mir das so nicht funktionieren zu können, auch wenn es cool wäre. Durch dieses Setting wandert zwar der Bilderwunsch in die entsprechende Kategorie (mit Geo), die Verknüpfung mit den Koordinaten wird allerdings nie hergestellt. In dem Statement vom Merlbot wurde hier auch nicths dekodiert. Fehlt hier ev. noch ein Bot der des Nächtens aus dem Seitennamen eine Koordinate machen sollte? Es gibt dzt. 1323 Einträge dieser Art. Davon zeigen 824 überhaupt auf einen gültigen Artikel. Von denen wiederum sind 647 irgendwelche Listen von Bahnhöfen in Thüringen oder Naturdenkmälern, wo sich jemand nicht die Mühe gemacht hat den genauen Ort herauszusuchen. Das heißt insgesamt 176 Eintragungen, die überhaupt versucht haben, dieses Template im Sinn des Erfinders zu verwenden. Und die nehm ich mir jetzt vor. Aus meiner Sicht ist die Anwendung des Templates mit optionalem erstem Parameter, der möglicherweise ein Wiki-Eintrag mit Koordinaten sein könnte, zu entfernen. --Thomas Ledl (Diskussion) 11:30, 4. Aug. 2016 (CEST) Da muss ich mich als "Erfinder" doch mal zu Wort melden:

  1. Der erste Parameter ist nicht optional. Er ermöglicht u.a. die Unterscheidung zwischen ortsbezogen und an jedem Ort.
  2. Ein Blick in den CSV-Export bestätigt deine Theorie: So hat der BW in Schlacht bei Mollwitz nachweislich die Koordinaten vom Schlachtartikel, obwohl der Ort auf Małujowice zeigt. Ich bin nun doch etwas schockiert ...
  3. Hat sich im Feld (BW in Anton Vögtle mit Ortsparameter Vilsingen) gezeigt, dass der Ortsparameter mit der Angabe einer Stadt/Gemeinde nur zur groben Orientierung genutzt werden kann und eine Pflichteingabe für Koordinaten hilfreicher wäre.
  4. Hätte ich die Koordinaten für diesen Bilderwunsch ohne Vor-Ort-Herumfragen vermutlich nie gefunden.
  5. Mischt sich in den Schock jetzt etwas Verwunderung: Warum hatte ich auf meinem Navi den Bilderwunsch Anton Vögtle mit Koordinaten von Vilsingen, wenn die Verknüpfung angeblich nie funktioniert hat?

Gruß, --Flominator 22:57, 4. Aug. 2016 (CEST)

@Thomas Ledl: Auch schön ist Nationalparks von Frankreich, wo einfach zur Sicherheit Koordinaten und Ort angegeben wurden. --Flominator 23:07, 4. Aug. 2016 (CEST)

Deine Beobachtung kann ich leider nicht erklären. In der Tabelle Bilderwunsch findet zumindest keine Dekodierung statt.
Worauf ich hinaus will ist aber eigentlich eh was anderes. Nämlich, dass etwas, das für dich gut funktioniert für einen außenstehenden Dritten frustierend werden kann.
Wenn ich jetzt z.B. dem Navi nachfahre und dann steh ich mitten in einer Ortschaft, obwohl ich eigentlich auf den Friedhof müsste, dann fühl ich mich einigermaßen gefrozzelt.
Wenn ich mitten in Altona (das übrigens bis gestern in Island war) steh und irgendwas an der Elbe fotografieren soll frag ich mich auch.
Da steht einfach der Zusatzkomfort beim Erstellen des Bilderwunsches in keinem Verhältnis zu dem Zusatzaufwand bei der Objektsuche.
Das fällt in die gleiche Kategorie wie das Hochladen von Bildern und dann als Kategorie Berlin oder Wien zu verwenden. Da hat keiner was davon außer einen Haufen Zusatzaufwand.
Daher kann Bilderwunsch meiner Ansicht nach nur mit korrekter Ortsangabe gut funktionieren.
Das Grundkonstrukt über Bilderwunsch die Map zu triggern gefällt mir aber sonst wirklich gut. 140.000 korrekte Einträge vs. 900 fragliche sprechen für sich. Die Qualität ist erheblich besser als bei Wiki-shoot-me, sprich Wikidata. Und ich glaube die Funktionialität wäre auch skalierbar und für künftige Wiki-Loves-Aktionen verwendbar, wenn man noch ein wenig am Prozess dreht.
lg, --Thomas Ledl (Diskussion) 08:38, 5. Aug. 2016 (CEST)
Allmählich habe ich eine Vorstellung davon, wie das gedacht war. Nämlich über Portale. So konnte man bisher (als Merlbot noch lief) z.B. im Portal für Wien Wikipedia:WikiProjekt_Wien/Bilderwünsche Wünsche ohne Koordinaten finden. Das ist halt einigermaßen mühsam. Bei Wiki Loves Monuments haben wir das anders gemacht. Nämlich schon einigermaßen landkartenbasiert mit konkreten Koordinaten. Das hat aus meiner Sicht besser funktioniert, weil da ein großer Teil der Organisation schon erledigt ist.
Um die Kette zu schließen sind aus meiner Sicht noch folgende Dinge notwendig:
* Der Bilderwunsch muss den upload-wizard per Link starten, von dem direkt ein Tag gesetzt wird, um die entsprechenden Fotos auch finden zu können.
* Koordinaten wie gesagt zwingend
* Den ausklappbaren Hinweis finde ich etwas zu defensiv und entspricht auch nicht mehr allgemein üblichem Design. Der Bilderwunsch sollte gleich voll angezeigt werden.
Wozu ich noch keine Idee habe
* Wie verfahren mit Bilderwünschen die nicht Geo-fähig sind? Wie funktioniert das bisher? Funktioniert das (gut)?
* Wie können implizit erledigte Bilderwünsche erkannt werden? Also wenn jemand ein Foto hochlädt ohne Wizard und ohne zu wissen, dass er dazu einen Bilderwunsch erfüllt?
Insbesondere deine Meinung ist gefragt, Flominator
lg, --Thomas Ledl (Diskussion) 12:13, 10. Aug. 2016 (CEST)
@Thomas Ledl: Grundsätzlich stimme ich zu, dass der erste Parameter mit Artikelnamen nicht so richtig funktioniert und Bilderwünsche sich imo mittlerweile deutlich von Portalen weg zu den Koordinaten bewegt haben. Daher wäre mein Vorschlag, nur noch hier/egal/Koordinaten als ersten Parameter zuzulassen und dafür auf jeden Fall im Fehlerfall den Link zum Geolocator anzugeben. Damit könnten wir auch nach wie vor Bilderwünsche abvespern, die nicht geofähig sind. Ob das gut funktioniert, kannst du anhand der Versionsgeschichte von Benutzer:Flominator/Bilderwunsch/beliebig selbst beurteilen.
Zum Design möchte ich mich erst einmal nicht äußern, das können andere besser und ich bin etwas beunruhigt über eventuelle Reaktionen der generellen BW-Gegner.
Für erfüllte BW in denen der Bausteinen vergessen wurde, könnte man einfach auf die Community vertrauen. Alternativ könnte man (beim Scannen nach den BWs?) auch die Anzahl Bilder im Artikel berücksichtigen und diese (vielleicht gegen die RCs) mit dem aktuellen Stand vergleichen.
Nächste Schritte wären m.E. daher, die Einbindungen der Vorlage ohne hier/egal/Koordinaten als ersten Parameter zu "bereinigen" und das Neueinfügen solcher Einbindungen zu unterbinden. Zudem sollten wir dann natürlich die Vorlagendoku überarbeiten. Gruß, --Flominator
@Flominator Hier eine Liste mit entsprechenden Bilderwünschen. https://quarry.wmflabs.org/query/12317 Die dritte Spalte ist der Artikel. Die zweite der Zielort.
Ist die drittletzte Spalte leer existiert der Zielartikel gar nicht.
Sind nur die letzten beide Spalten leer hat der Zielartikel keine Primärkoordinaten.
Die müssten jetzt wohl alle umgestellt werden :( Schau bitte mal drüber und sag mir, wie du mit denen umgehen würdest. Ich bin unschlüssig. Etwa 300 vergleichsweise leicht verortbare Fälle habe ich bereits abgearbeitet. Die verbleibenden sind großteils fraglichere Fälle. --Thomas Ledl (Diskussion) 14:01, 5. Sep. 2016 (CEST)
@Thomas Ledl: Danke. Wenn Ort=Pagename ist, könnten wir den Baustein wie Ort=hier behandeln. Diese 107 Fälle kannst du über Links auf Vorlage:Bilderwunsch/Wartung finden. Vielleicht kannst du die ja noch herausfiltern. Können wir Neueinträge mit Ort=Pagename irgendwie verhindern, ohne bestehende Einbindungen anfassen zu müssen? Gruß, --Flominator 14:11, 5. Sep. 2016 (CEST)
Wenn ich auf Spalte 2 = Spalte 3 einschränke kommen bei mir mehr. Nämlich 316 Stück. Die Stolpersteine allein sind schon 198. Ich täte den Fehler in der Vorlage einfach anzeigen. Im besten Fall kümmert sich wer drum. Im schlechtesten eben nicht. --Thomas Ledl (Diskussion) 14:41, 5. Sep. 2016 (CEST)

@Thomas Ledl: Kannst du die Query bitte nach Lemma des Artikels sortieren, der den Baustein hat? Danke und Gruß, --Flominator 15:57, 5. Sep. 2016 (CEST)

?? Das ist bereits der Fall! Spalte 3 ist der Artikel mit dem Baustein. Danach ist es sortiert.
Die Vorlage:Bilderwunsch/Wartung existiert übrigens nicht.
Du kannst übrigens mit dem Wiki-Login problemlos in dem Tool das Stmt kopieren und anpassen. --Thomas Ledl (Diskussion) 16:01, 5. Sep. 2016 (CEST)

@Thomas Ledl: Ich habe gerade einen entsprechenden Warnhinweis in die Vorlage eingebaut, dass der Ortsparameter nimmer verwendet werden soll. Zudem habe ich die Doku nachgezogen und Vorlage:Bilderwunsch/Doku/Koordinaten verfasst, um die Umstellung zu erleichtern. --Flominator 20:34, 17. Sep. 2016 (CEST)

@Thomas Ledl: Die Todo-Liste findet sich nun unter Kategorie:Wikipedia:Bilderwunsch ohne genaue Koordinaten Kategorie:Wikipedia:Vorlagenfehler/Vorlage:Bilderwunsch/Kategorie:Wikipedia:Vorlagenfehler/Vorlage:Bilderwunsch/Listeneintrag. Vielleicht können wir beim Korrigieren ja gleich auf die Karte hinweisen, wie ich das hier gemacht habe. Das geht übrigens mit dem Bookmarklet von hier und diesem Link als Text. Gruß, --Flominator 21:21, 21. Sep. 2016 (CEST)

@Thomas Ledl: Da die Todo-Liste quasi abgearbeitet ist, wird nun eine größere Fehlermeldung ausgegeben, wenn der erste Parameter falsch genutzt wird. --Flominator 19:31, 17. Okt. 2016 (CEST)

Ist gut!
Beim Abarbeiten der fehlerhaften Einträge sind mir auch ein paar passiert, die ich zudem nicht bemerkt hatte, weil der Bilderwunsch ja zugeklappt ist. Ich meine, der Bilderwunsch sollte initial bereits aufgeklappt sein. Da er auf der rechten Seite ist stört er meiner Ansicht nach nicth weiter den Lesefluss.
Ich hab die Query https://quarry.wmflabs.org/query/12317 nochmal abgesetzt. Es bleiben etwa 100 Seiten übrig, davon 98 Listen (allesamt Bilderwunsch/Listeneintrag) und Wohnturm Sunnegg und ganz neu Thamco. Leider kommt da praktisch jeden Tag ein neuer fehlerhafter Eintrag dazu.

--Thomas Ledl (Diskussion) 21:05, 17. Okt. 2016 (CEST)

@Thomas Ledl:
Was das Ausklappen angeht, habe ich noch immer Bammel vor den Bilderwunsch-Gegnern.
Die Listen halte ich für unkritisch. Solange sie /Listeneintrag haben, steht dort ja in rot, dass die Koordinaten fehlen. Der Wohnturm hat eine Lagewunsch und wird schon mit Koordinaten versehen werden, Thamco ist generell ein Fall für die Tonne. Vielleicht sollten wir bei /Listeneintrag ohne Koordinaten aber mit Ort einen Lagewunsch erzeugen? --Flominator 09:51, 18. Okt. 2016 (CEST)
Was mir an Liste der Autobahnkirchen und -kapellen in Deutschland noch auffällt: Es gibt viele Listen, die {{Bilderwunsch}} statt {{Bilderwunsch/Listeneintrag}} enthalten. Zur schnelleren Umwandlung gibt es nun ein neues Spielzeug, mit dem das schon fast Spaß macht :-)  --Flominator 11:45, 18. Okt. 2016 (CEST)
Das mit dem Listeneintrag hat sich mir auch nicht gleich erschlossen. Ich hatte das zunächst für eine Hilfskategorie gehalten, wegen dem Schrägstrich im Namen. Da muss ich auch gestehen, dass ich ein Dokuüberflieger bin und was mir nicht in den ersten 10 Sätzen entgegenspringt kriege ich meistens gar nicht mit. Ich fürchte, da bin ich nicht allein. Soll ich mal einen Vorschlag machen für eine Anpassung?
Wo finde ich eigentlich die Koordinatenwünsche? --Thomas Ledl (Diskussion) 09:31, 23. Okt. 2016 (CEST)
@Thomas Ledl: Vorschlag kannst du gerne machen. Koordinatenwünsche gibt es unter Kategorie:Wikipedia:Lagewunsch --Flominator 09:49, 23. Okt. 2016 (CEST)

Verweis auf Diskussionsseite

: Wenn nicht angegeben, wird auf die Diskussionsseite zum einbindenden Artikel verlinkt in einen Abschnitt <coide>Bilderwunsch</coide>.

* Bilderwunsch, der überall erfüllt werden kann und zu dem sich keine Angaben auf der Diskussionsseite zum einbindenden Artikel finden. {{tlx|Bilderwunsch|'''egal'''|schön wäre ein blaues Exemplar}}

@Thomas Ledl:Die Verweise auf die Diskussionsseite habe ich gerade ebenfalls aus der Doku entfernt. Könntest du bitte eine Query basteln, die zeigt, wie viele Einbindungen der Vorlage auf der Diskussionsseite einen Abschnitt "Bilderwunsch" haben? Ein Anfang wäre auch schon die Liste der Artikel mit Einbindung, die überhaupt eine Diskussionsseite haben. Danke und Gruß, --Flominator 20:34, 17. Sep. 2016 (CEST)

Artikelunabhängig

Gibt es eine Möglichkeit, Bilderwünsche unabhängig vom Artikel zu äußern. Quasi: Es fehlt ein Bild, aber im Artikel fehlt es nicht. (weil etwas off-topic, weil schon genug Bilder, …)? Eventuell sogar auf commons (in einer Kategorie fehlt ein bestimmtes Detail)? Wie wäre ein sinnvolles Vorgehen? lg --Herzi Pinki (Diskussion) 13:47, 1. Sep. 2016 (CEST)

Dafür gibt es Wikipedia:Bilderwünsche. --Flominator 13:57, 1. Sep. 2016 (CEST)
dort steht: füge die Vorlage:Bilderwunsch in den Artikel ein. Genau das will ich aber nicht, ich will nicht, dass das Bild im Artikel landet, sondern bloß gemacht wird und in der passenden Commons-Kategorie landet. Ich will, dass die Koordinaten auf den Karten aufscheinen (z.B. bwapi), mehr nicht. Es ist ein unschuldiger Bilderwunsch, und kein Bebilderungswunsch. Siehe auch Diskussion:Eduard Fenzl. lg --Herzi Pinki (Diskussion) 15:39, 1. Sep. 2016 (CEST)
Du könntest den Parameter "Ausblendungsgrund" setzen. Allerdings würden mich die näheren Umstände des Wunsches interessieren. --Flominator 16:36, 1. Sep. 2016 (CEST)
Ich gehe grad ein Buch mit Abbildungen von Denkmälern durch. Denkmäler im Allgemeinen. Ich ergänze bei den Bildern, die wir haben, z.B. den Künstler und das Jahr und bei den Bildern die wir nicht haben, aber der Vollständigkeit gerne hätten, weiß ich nicht so genau. Ich will jetzt keine Liste machen, weder aus Sicht eines Künstlers, noch aus Sicht der Denkmäler, schon gar nicht aus Sicht des Buches. Ich will einfach irgendwo eine Notiz mit Koordinate hinterlassen und das dann über die Karte mit den Bilderwünschen auffinden können, nicht nur ich, sondern alle, die sich dieser Karte bedienen. Anderer Anwendungsfall: Der Hauptautor möchte keine weiteren Bilder in seinem Artikel. Trotzdem fehlen welche, etwa von Werken eines Künstlers. Bilderwunsch im Artikel wäre gegen die Intention des Hauptautors. lg --Herzi Pinki (Diskussion) 18:52, 1. Sep. 2016 (CEST)
@Herzi Pinki: Den Baustein per Ausblendungsgrund auszublenden, wäre ein Ansatz, mit dem er dennoch in die Karte wandern würde. Alternative wäre eine bebilderte Werkeliste, wie bei Franz Xaver Reich. Gute Nacht, --Flominator 22:32, 1. Sep. 2016 (CEST)

Noch eine Baustelle

Hier finden sich 187 Denkmallisten mit Bilderwunsch ohne Koordinaten :(Vorlage:Smiley/Wartung/:(  --Flominator 20:58, 17. Sep. 2016 (CEST)

Hosenrohr Heizungstechnik

kann mir jemand den Bilderwunsch richtig eintragen? danke --Kino (Diskussion 17:41, 26. Mär. 2017 (CEST)

@Kino: erledigt. Allerdings wäre es sinnvoll, den Wunsch etwas zu präzisieren, damit man sich auch vorstellen kann, was genau du haben möchtest. Eventuell wäre es sogar möglich, einen Ort anzugeben, wo das Bild gemacht werden kann? Gruß, --Flominator 18:31, 26. Mär. 2017 (CEST)
z.B. dieses; der parallele Verlauf der Rohre beim Auspuff ist dem Platz geschuldet und kein Hauptmerkmal eines Hosenrohres. In Altbauten wie Klöstern und Schlössern gibts die noch, in O-Energiehäusern auch wieder, wegen siehe Artikel. --Kino (Diskussion 20:31, 26. Mär. 2017 (CEST)

Parameter Benutzer

Benutzer:XenonX3 hat in [119] den Parameter Benutzer lt. Vorlagenbeschreibung entfernt. Mir ist es wurscht, aber dann sollte die Vorlagenbeschreibung entsprechend angepasst werden. lg --Herzi Pinki (Diskussion) 01:27, 21. Sep. 2017 (CEST)

Halte ich für übertrieben, wenn nicht gar falsch. Was schadet es, wenn auch für Laien nachvollziehbar ist, wer den Baustein eingefügt hat? --Flominator 09:00, 21. Sep. 2017 (CEST)
Selbst wenn die Bilderwunsch-Vorlage per Parameter ausgeblendet wird, wird der Link zur Benutzerseite auf Benutzer:Krdbot/ANR-Meta-Links gelistet. Mir ist nicht klar warum (weil ja gar kein Link vorhanden ist), aber entweder sollte der Benutzername nicht verlinkt werden oder eine Ausnahme für diese Vorlage auf der Wartungsliste geschaffen werden. Der Botbetreiber Krd weiß zu letzterem vielleicht eine Lösung. XenonX3 – () 20:15, 21. Sep. 2017 (CEST)
Das muss ich mir in Ruhe anschauen, wird einige Tage dauern. --Krd 07:19, 22. Sep. 2017 (CEST)

Parserlimit und Ansätze

Anlässlich dieser disk habe ich mich wieder mal mit der Vorlage beschäftigt. Ich sehe folgende Ansätze zur Optimierung und damit zur Entschärfung des Problems Parserlimit.

  • der Parameter Ort ist in {{Bilderwunsch/encode}} in der Doku gestrichen, kommt aber in der Implementierung noch vor. Kann man den komplett entfernen?
  • jeder Bilderwunsch trägt mit dem folgenden html code zum post include limit bei:
<span style="display:none">
<a href="/w/index.php?title=Vorlage:Bilderwunsch/code!/C:51.5019868,11.9672195!/D:Carl-Robert-Stra%C3%9Fe_1,!/&amp;action=edit&amp;redlink=1" class="new"
title="Vorlage:Bilderwunsch/code!/C:51.5019868,11.9672195!/D:Carl-Robert-Straße 1,!/ (Seite nicht vorhanden)">BW
</a>
</span>
das ist ein nicht anklickbarer versteckter Link. Etwa die Hälfte des Codes ist unnötig &amp;action=edit&amp;redlink=1" class="new" title="Vorlage:Bilderwunsch/code!/C:51.5019868,11.9672195!/D:Carl-Robert-Straße 1,!/ (Seite nicht vorhanden)", habe allerdings keine Idee, wie wir das wegbekommen.

lg --Herzi Pinki (Diskussion) 23:53, 7. Mär. 2018 (CET)

Danke für deine Vorschläge. Ort haben wir gestrichen, der kann raus. Den Link könnte man optimieren, indem man ein kürzeres Linkziel benutzt und Benutzer:FNDE gleichzeitig die bwAPI anpasst. Der Rundungsansatz hat seinen Charme. Gruß, --Flominator 21:18, 9. Mär. 2018 (CET)

Bilderwunsch|hier

{{Bilderwunsch|hier}} scheint nicht (mehr) zu funktionieren: siehe etwa Poschalm (Obersulzbachtal) und https://quarry.wmflabs.org/query/36992. @Flominator, Simon04, Thomas Ledl: Zumindest das neue bldrwnsch-API (bwAPI funzt ja schon länger nicht mehr). Der erzeugte Code:

<span style=display:none>[[Vorlage:Bilderwunsch/code!/O:Poschalm (Obersulzbachtal)!/|BW]]</span>

enthält schon keine Koordinaten. Insgesamt gibt es 3654 solche Bilderwünsche, also nicht ganz wenige. lg --Herzi Pinki (Diskussion) 17:44, 16. Jun. 2019 (CEST)

@Braveheart:, für Wikidaheim, dass am 1.7. d.J. startet, und wo die Bilderwünsche angezeigt werden, wäre es hilfreich, wenn {{Bilderwunsch|hier}} wieder funktionieren würde. lg --Herzi Pinki (Diskussion) 16:03, 18. Jun. 2019 (CEST)
Hm, alternativ könnte man die Geokoordinaten direkt aus dem verlinkten WP-Artikel beziehen, falls das nicht bis 1.7. funktionieren sollte. --Braveheart Diskussion 12:53, 21. Jun. 2019 (CEST)
Das ist die Funktionsweise von hier. Es werden die Artikelkoordinaten für den Bilderwunsch genommen. Unten siehe das Statement von früher. @Simon04 fehlt ev. lediglich der letzte Abschnitt unter dem UNION in deinem Import? Die ersten beiden subselects unterscheiden mw. ob Description angegeben wurde. Siehe auch https://de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia_Diskussion:Bilderw%C3%BCnsche/bwAPI/Archiv/2016#Datenbank --Thomas Ledl (Diskussion) 13:11, 21. Jun. 2019 (CEST)
SELECT pl_from, #pl_title, 
   IF (LOCATE('/C:',pl_title)>0, SUBSTRING_INDEX(SUBSTRING_INDEX(pl_title, '/C:', -1),',',1), NULL) lat, 
   IF (LOCATE('/C:',pl_title)>0, SUBSTRING_INDEX(SUBSTRING_INDEX(SUBSTRING_INDEX(pl_title, '/C:', -1),'!/',1),',',-1), NULL) as lon,
   IF (LOCATE('/D:',pl_title)>0, SUBSTRING_INDEX(SUBSTRING_INDEX(pl_title, '/D:', -1),'!/',1), NULL) description,
   NULL,
   IF (LOCATE('/O:',pl_title)>0, SUBSTRING_INDEX(SUBSTRING_INDEX(pl_title, '/O:', -1),'!/',1), NULL) ort
  FROM dewiki_p.pagelinks 
  WHERE pl_namespace=10 
  AND pl_title LIKE 'Bilderwunsch/code!/%' 
  AND ( pl_title like '%/C:%' and pl_title like '%/D:%' )
UNION ALL
 SELECT pl_from, #pl_title, 
   IF (LOCATE('/C:',pl_title)>0, SUBSTRING_INDEX(SUBSTRING_INDEX(pl_title, '/C:', -1),',',1), NULL) lat, 
   IF (LOCATE('/C:',pl_title)>0, SUBSTRING_INDEX(SUBSTRING_INDEX(SUBSTRING_INDEX(pl_title, '/C:', -1),'!/',1),',',-1), NULL) as lon,
   page_title,
   NULL,
   IF (LOCATE('/O:',pl_title)>0, SUBSTRING_INDEX(SUBSTRING_INDEX(pl_title, '/O:', -1),'!/',1), NULL) ort
  FROM dewiki_p.page, dewiki_p.pagelinks 
  WHERE page_id = pl_from 
  AND pl_namespace=10 
  AND pl_title LIKE 'Bilderwunsch/code!/%' 
  AND ( pl_title like '%/C:%' and pl_title not like '%/D:%' )
UNION ALL
 select pl_from, #pl_title, 
   gt_lat lat, 
   gt_lon as lon,
   page_title,
   IF (LOCATE('/D:',pl_title)>0, SUBSTRING_INDEX(SUBSTRING_INDEX(pl_title, '/D:', -1),'!/',1), '') description,
   IF (LOCATE('/O:',pl_title)>0, SUBSTRING_INDEX(SUBSTRING_INDEX(pl_title, '/O:', -1),'!/',1), NULL) ort
FROM dewiki_p.geo_tags, dewiki_p.page, dewiki_p.pagelinks
WHERE page_id = pl_from 
 AND pl_namespace=10 AND pl_title LIKE 'Bilderwunsch/code!/%'
 AND ( pl_title not like '%/C:%' )
 AND gt_page_id = pl_from and gt_primary = 1;

Danke Thomas! @Simon04:, falls das in den anderen Pings untergegangen sein soll :-) --Braveheart Diskussion 01:40, 24. Jun. 2019 (CEST)

@Braveheart, Simon04, Herzi Pinki, Thomas Ledl:: Komme erst jetzt dazu, mich mit dem Problem ansatzweise zu beschäftigen. Gibt es denn überhaupt noch eins? Wenn ich den Code von Vorlage:Bilderwunsch/link richtig verstehe, ist es legitim, dass keine Koordinaten im Link stehen. Bitte pingt mich beim Antworten an. Gruß, --Flominator 18:32, 29. Jun. 2019 (CEST)

Darstellung ohne JavaScript

Zurzeit wird bei deaktiviertem JavaScript die eingeklappte Version der Vorlage (ohne Möglichkeit zum Ausklappen) angezeigt. Analog zu Navigationsleisten fände ich es besser, standardmäßig alle Informationen (ausgeklappt) anzuzeigen. Sonst muss man nämlich die Vorlage im Quelltext suchen, um an die zusätzlichen Informationen zu gelangen. Kann das in der Vorlage geändert werden? – ireas (Diskussion) 07:15, 25. Sep. 2019 (CEST)

Herzlichen Dank!

Ganz dicken Dank an hgzh für die Änderungen. Genau das ist der Knackpunkt, der von einigen ‚Experten‘ nicht erkannt wurde (auch nicht werden wollte). Jetzt ist die Vorlage perfekt verwertbar, auch in Grenzfällen. Eigentlich ist es eher eine Eigenart der Tabellen, denn ich spüre sie bei meiner Vorlage:Flagge ja auch, da mit v= Umbrüche reingebastelt werden. Ich hoffe, ich verstehe die hiesige Korrektur so weit, dass ich es nachvollziehen und umsetzen kann. Ansonsten zeigt es sich, dass der Fehler in der WP-Tabellenkonstruktion liegt und dort wenigstens dokumentiert werden sollte.

So war es sicher nicht geplant:

Yellow card.svg || Yellow card.svg || Yellow card.svg || Yellow card.svg || Yellow card.svg

--Klaus-Peter (auf und davon) 07:46, 4. Jun. 2020 (CEST)
Original: Original:

https://de.wikipedia.org/wiki/Vorlage_Diskussion:Bilderwunsch