University of Central Florida

University of Central Florida
Gründung 1963
Trägerschaft staatlich
Ort Orlando (Florida), Vereinigte Staaten
Präsident[1] Alexander N. Cartwright[1]
Studenten 69.525 (Herbst 2019)[2]
Mitarbeiter 13.647 (Herbst 2019)[2]
davon Professoren 1.970 (Herbst 2019)[2]
Jahresetat 1.892.174.436 US$ (2019)[2]
Stiftungsvermögen 270.133.629 US$ (2007)
Hochschulsport Knights (American Athletic Conference)
Website www.ucf.edu
Gebäude des College of Engineering and Computer Science der University of Central Florida UCF

Die University of Central Florida (UCF) ist eine staatliche Universität in Orlando im US-Bundesstaat Florida. Mit 69.525 Studierenden (2009: 53.537) ist sie die größte Hochschule in Florida und die zweitgrößte Universität der USA. 59.483 Studenten stehen vor dem 1. Abschluss (undergraduate), 9.553 studieren danach (graduate).[2] 31.188 Studenten sind männlich und 38.331 weiblich.[2]

Geschichte

1963 wurde die Florida Technological University gegründet und nahm im Oktober 1968 mit 1.948 Studenten[2] den Betrieb auf. 1978 erhielt sie ihren heutigen Namen.

Sport

Die Sportteams werden die Knights genannt. Die Hochschule ist seit 2013 Mitglied in der American Athletic Conference.

Persönlichkeiten

Weblinks

 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. a b Office of the President | Dr. Alexander N. Cartwright. In: University of Central Florida > About UCF > Alexander N. Cartwright UCF President. University of Central Florida UCF, abgerufen am 25. April 2020 (amerikanisches Englisch).
  2. a b c d e f g UCF Facts 2019-2020. In: University of Central Florida > About UCF. University of Central Florida UCF, Orlando, FL, 2019, abgerufen am 25. April 2020 (amerikanisches Englisch).

Koordinaten: 28° 36′ 5,8″ N, 81° 12′ 1,8″ W

Original: Original:

https://de.wikipedia.org/wiki/University_of_Central_Florida