Portal:Volleyball/Aktuelle Ereignisse/2020

◄◄2016201720182019 | 2020 | 2021

Sieger der Volleyball-Wettbewerbe
  Männer Frauen
Olympische Spiele verschoben nach 2021 verschoben nach 2021
Nations League abgesagt abgesagt
Europaliga abgesagt abgesagt
Champions League kein Sieger kein Sieger
CEV-Pokal kein Sieger kein Sieger
Challenge Cup kein Sieger kein Sieger
DeutschlandDeutschland Deutsche Meister kein Meister kein Meister
DeutschlandDeutschland DVV-Pokalsieger Berlin Recycling Volleys Dresdner SC
DeutschlandDeutschland VBL-Supercup Berlin Recycling Volleys SSC Palmberg Schwerin
Sieger der Beachvolleyball-Wettbewerbe
  Männer Frauen
Olympische Spiele verschoben nach 2021 verschoben nach 2021
Europameisterschaft NorwegenNorwegen A. Mol / Sørum SchweizSchweiz Heidrich / Vergé-Dépré
DeutschlandDeutschland Deutsche Meister Thole / Wickler Ittlinger / Laboureur
World-Tour-Champion keine Champions keine Champions

Das Jahr 2020 im Volleyball war geprägt von der COVID-19-Pandemie, durch die fast alle Wettbewerbe abgebrochen, verschoben oder abgesagt wurden.

Volleyball-Wettbewerbe

Olympische Spiele

Die Olympischen Spiele in Tokio wurden um ein Jahr nach 2021 verschoben.

Nations League

abgesagt

Europaliga

abgesagt

Champions League

abgebrochen, keine Sieger

CEV-Pokal

abgebrochen, keine Sieger

Challenge Cup

abgebrochen, keine Sieger

Deutsche Meisterschaften

Bundesligen abgebrochen, keine Meister

DVV-Pokal

Im Finale gewannen bei den Männern die Berlin Recycling Volleys mit 3:0 gegen die SWD Powervolleys Düren. Bei den Frauen setzte sich der Dresdner SC mit 3:2 gegen Allianz MTV Stuttgart durch.

VBL-Supercup

Den Supercup gewannen bei den Männern die Berlin Recycling Volleys mit 3:0 bei den United Volleys Frankfurt. Bei den Frauen setzte sich der SSC Palmberg Schwerin mit 3:0 beim Dresdner SC durch.

Beachvolleyball-Wettbewerbe

Olympische Spiele

Die Olympische Spiele in Tokio wurden um ein Jahr nach 2021 verschoben.

Europameisterschaft

Die Beachvolleyball-Europameisterschaft 2020 fand vom 15. bis 20. September in Jūrmala statt. Bei den Frauen gewannen die Schweizerinnen Joana Heidrich und Anouk Vergé-Dépré im Endspiel mit 2:1 gegen das deutsche Duo Kim Behrens und Cinja Tillmann. Dritte wurden die Russinnen Nadeschda Alexejewna Makrogusowa und Swetlana Jurjewna Cholomina. Bei den Männern konnten die Norweger Anders Mol und Christian Sørum ihren Titel durch einen 2:1-Endspielsieg gegen die Russen Wjatscheslaw Borissowitsch Krassilnikow und Oleg Wladislawowitsch Stojanowski verteidigen. Dritte wurden die Italiener Paolo Nicolai und Daniele Lupo.

Deutsche Meisterschaft

Die Deutsche Beachvolleyball-Meisterschaft 2020 fand vom 3. bis 6. September in Timmendorfer Strand statt. Sandra Ittlinger und Chantal Laboureur gewannen das Finale der Frauen gegen Laura Ludwig und Margareta Kozuch. Die Bronzemedaille ging kampflos an Kim Behrens und Cinja Tillmann, weil Victoria Bieneck und Isabel Schneider nicht zum Spiel um den dritten Platz antraten. Im Endspiel der Männer siegten Julius Thole und Clemens Wickler gegen Nils Ehlers und Eric Stadie. Alexander Walkenhorst und Sven Winter erreichten mit einem Sieg gegen Paul Becker und Jonas Schröder den dritten Rang.

Original: Original:

https://de.wikipedia.org/wiki/Portal:Volleyball/Aktuelle_Ereignisse/2020