Portal:Ozeanien

Willkommen im Portal Ozeanien!

Weihnachtssänger Blick auf die Lagune des Fakarava-Atolls U’u-Kriegskeulen von den Marquesas-Inseln

Dieses Portal befasst sich mit den Inseln und Inselgruppen Polynesiens, Melanesiens und Mikronesiens, die im Pazifik über ein Meeresgebiet von 70 Mio. Quadratkilometer verstreut liegen. Die Landfläche beträgt insgesamt nur 800.000 Quadratkilometer. Etwa 2.100 Inseln sind bewohnt, auf denen 13 Millionen Menschen leben.
Diese Weltgegend wurde erstmals im 16. Jahrhundert von Europäern besucht. Im 19. und 20. Jahrhundert erreichte der kulturelle, wirtschaftliche, politische und demographische Einfluss aus Europa, Amerika und Asien seinen vorläufigen Höhepunkt, doch entstanden seit Mitte des 20. Jahrhunderts wieder erste unabhängige Staaten.

Lesetipp

Flagge Papua-Neuguineas

Michael Somare ist Premierminister von Papua-Neuguinea. In seiner ersten Amtszeit von 1975 bis 1980 führte er den Inselstaat in die Unabhängigkeit. Er hielt das Amt des Premiers erneut von 1982 bis 1985 inne. Seit 2002 führt er eine Koalition von 17 der 18 im Parlament vertretenen Parteien erneut als Premier an. Als ursprüngliches Mitglied der Pangu Party ist er jetzt Führer der National Alliance Party. Im Verlaufe seines öffentlichen Lebens erhielt er verschiedene Ehrungen, so 1991 den Ritterschlag durch Königin Elisabeth II. mehr
Alle „Lesetipps“ ansehen

Hauptkategorien


Was sind Portale? | weitere Portale unter Wikipedia nach Themen
Qualitätsprädikat: informative Portale alphabetisch und nach Themen
Original: Original:

https://de.wikipedia.org/wiki/Portal:Ozeanien