Portal:Lebewesen

Dieses Projekt wurde für den Zedler-Preis 2015 vorgeschlagen. ZedlerPreis motiv3.svg
   Portal        Redaktion Biologie        Validierte Artikel
und Qualitätssicherung
       Richtlinien Biologie        Taxoboxen
und Quellen
       Literaturstipendium        Neue Bilder des Monats        Teilnehmer      
Herzlich willkommen im Portal Lebewesen! Wer bin ich?
Nelumno nucifera open flower - botanic garden adelaide2.jpg
Die Redaktion Biologie wurde geschaffen, um die Arbeit innerhalb der Biologie zu koordinieren. Auf diesem Portal werden alle Neuigkeiten, die Lebewesen betreffen, aus dieser Redaktion zusammengetragen. Die Diskussion findet auf Wikipedia Diskussion:Redaktion Biologie statt.

Unmittelbarere Kontakte finden sich unter irc://irc.freenode.net/wikipedia-bio im Chatraum der Redaktion Biologie. Hinweise zum Schreiben eines Artikels über Lebewesen findet man in den Richtlinien Biologie.

Verwandte Portale und Präsentationsportale
2016.06.18.-12-Bonadieshafen Friesenheimer Insel Mannheim--Beilfleck-Rotwidderchen.jpg

Hast du ein dir unbekanntes Tier oder eine unbekannte Pflanze fotografiert? Auf unserer Bestimmungsseite versuchen kundige Wikipedianer herauszufinden, um welche Art oder Gattung es sich handelt.

Artikel der Woche
Pangolin borneo.jpg

Die Schuppentiere oder Tannenzapfentiere (Manidae) sind eine Säugetierfamilie, die zudem eine eigene Ordnung, die Pholidota, bildet. Die Familie besteht aus drei rezenten Gattungen mit acht Arten, von denen vier in Ost-, Süd- und Südostasien und vier in Afrika südlich der Sahara leben. Es handelt sich um insektenfressende Tiere mit Spezialisierung auf Ameisen und Termiten, die durch Grabkrallen, eine röhrenförmige Schnauze mit zahnlosem Kiefer sowie eine lange Zunge an diese Ernährungsweise angepasst sind. Einzigartig unter den Säugetieren ist ihre Körperbedeckung mit großen, überlappenden Hornschuppen. Schuppentiere leben je nach Art am Boden oder auf Bäumen, meist sind sie nachtaktiv. Die genaue Lebensweise ist aber nur unzureichend erforscht. Sie bevorzugen sowohl Wälder als auch teils offene Landschaften in Tieflagen und mittleren Gebirgshöhen. Im Bedrohungsfall können sie sich zu einer Kugel einrollen. Auf diese Eigenschaft bezieht sich auch das ursprünglich malaiische Wort Peng-guling, dessen Abwandlung pangolin überwiegend im englischen und französischen Sprachraum als umgangssprachliche Bezeichnung für ein Schuppentier Verwendung findet.

Die heutige Familienbezeichnung Manidae wurde 1821 eingeführt. In der frühen Forschungsgeschichte des 19. und frühen 20. Jahrhunderts galten die Schuppentiere als nahe Verwandte der Ameisenbären und Gürteltiere. Mit ersteren teilen sie das zahnlose Maul und die lange Zunge. Dabei führte vor allem das Fehlen der Zähne zum Aufstellen eines Taxons namens Edentata, in dem alle drei Tiergruppen lange Zeit geführt wurden. Erst moderne molekulargenetische Untersuchungen erbrachten ab Mitte der 1980er Jahre, dass die Schuppentiere mit den Raubtieren näher verwandt sind. Die Ähnlichkeiten mit Ameisenbären und Gürteltieren beruhen demnach auf Konvergenz. Der Verlust der Zähne, aber auch die spezialisierte Lebensweise bewirkt weiterhin, dass Schuppentiere nur selten fossil nachgewiesen werden. Die frühesten Vertreter der Manidae sind aus dem Pliozän vor rund 5 Millionen Jahren bekannt, ihnen nahestehende Formen traten aber schon im Mittleren Eozän vor etwa 47 Millionen Jahren auf.

Alle acht heutigen Arten der Schuppentiere gelten in ihrem Bestand als mehr oder weniger bedroht und sind international geschützt. Hauptsächliche Ursachen für die Bedrohung sind der Verkauf des Fleisches als exotische Nahrungsspezialität einerseits und die Verwendung der Schuppen sowie anderer Körperteile in lokalen rituellen Bräuchen wie auch der Traditionellen Chinesischen Medizin andererseits. Dies führt dazu, dass die Schuppentiere nicht nur intensiv bejagt werden, sondern auch zu den am häufigsten illegal gehandelten Säugetieren weltweit gehören.

Artikel lesen ...

Neue Artikel Validierte Artikel
Hast du einen neuen Artikel verfasst? Hinterlege hier den Link!

Heute ist der 26. September (KW 39).

25.9. Braune Hainsimse - ‎Silberweiße Spatzenzunge - Phaeostigma notata - Planalto-Tapaculo - La-Gomera-Rieseneidechse

24.9. Urmia-Molch - Zimbel-Ehrenpreis - Zagros-Molch - Grünstirnspint (QSB) - Brithys crini - ‎Kommaschildlaus - Beilschmiedia mannii - Diamantinatapaculo - Schwimmwanze - Breitblättriges Teerkraut

23.9. Polytela gloriosae - ‎Peritassa campestris - Weißbrauentapaculo - Lissotriton - Cryptocarya alba - ‎Tenuidactylus - Alsophylax

22.9. Mediodactylus - Graukehltapaculo - Mauergeckos

21.9.Honigduftender Rutenstrauch - Nordostafrikanischer Mauergecko - Schwarzmanteldommel - Punatapaculo - Cryptocarya moschata - Cordiera sessilis

KW 38 Caledoniscincus - Clavija nutans - Leiolopisma - Diebsspinnen - Südlicher Brillensalamander - Nördlicher Brillensalamander - Oligosoma - Xanthopastis timais - Anthaxia sponsa* - Alatococcus siqueirae - Diademtapaculo - Betische Perleidechse - Acanthocercus - Helianthemum lippii* - Curitiba prismatica - Blasiger Hahnenfuß* - Dioclea edulis* - Barypeithes pellucidus - Rotgelber Buchen-Halsbock - Godavarirennvogel - Vilcabambatapaculo - Kaukasus-Teichmolch - Plinia edulis - Méridatapaculo - Friesodielsia obovata - Alpen-Wiesenraute* - Caracastapaculo - Östliche Knoblauchkröte - Berberkröte - Dicella nucifera - Wandersandzirpe - Nordafrikanische Wechselkröte - Schottischer Liebstöckel* - Ganyra josephina - Weißbrust-Spottdrossel - Schieferrückentapaculo - Ascia monuste - Rußtapaculo - Sizilianische Wechselkröte - Macchien-Waldrebe* - Balearen-Wechselkröte - Worcesterlaufhühnchen - Böhmerwaldhuhn - Kaiserboa - Weißkronentapaculo - ‎Palpimanus gibbulus - Platonia insignis - Zodarion germanicum - Klebsiella oxytoca (QSB) - Phaleria macrocarpa - Camiguinkauz - Trillertapaculo - Holocnemus pluchei - Parinari curatellifolia* - Physocyclus globosus

KW 37 Sternlein* - Lindera neesiana - Dysphania sagana - Chrysoesthia sexguttella - Dysoxylum alliaceum - Camiguinpapageichen - Fransenfingereidechsen - Dysphania percota - Amazonassittich - Neblinatapaculo - Chiococca alba - Triosteum perfoliatum - Richardia scabra - Kaschmir-Salbei* - Orcessittich - Silberbrauentapaculo - Ronabea emetica - Östliche Eidechsennatter - Bothriospora corymbosa* - Pinocchioechse - Mississippiweih - Mexikanischer Salbei* - Stierkopf-Ampfer* - Hellbauchtapaculo - Großfußtapaculo - Kleine Zitterspinne - Harpactea hombergi - Westliche Eidechsennatter - Robbinstapaculo - Seifenkraut-Miniersackträger - Schweizer Goldschrecke - Salvia guaranitica* - Gelbe Cistanche* - Scytalopus - Altwelt-Schraubenwurmfliege - Stilestapaculo - Loxosceles rufescensCornelias Kohlröschen* - Cryptocheilus alternatus - Graustirntaube - Grautapaculo - Sonora-Erntemaus - Verlotscher Beifuß* - Hanfblättriger Eibisch* - Titanoeca quadriguttata - Roststeißtapaculo - Perijátapaculo - Zoropsis bilineata - Haargurke - Katalanische Mauereidechse - Stenarella domator - Drenther Huhn - Tyrannenhaubenadler - Dänisches Landhuhn - Düsterkäfer - Antioquiatapaculo

KW 36 Silverudds Blå (QS∀) - Oecobius navus - Schwarztapaculo - Ebereschen-Bergspanner - Zwergara - Wandernder Blattspanner - Artviner Felseidechse - Miomantis caffra - Lathys humilis - Kleinere Zwergspitzmaus - Immergrünes Geißblatt* - Beerenjäger - Beerenfresser - Bambustapaculo - Flachschnäbel - Brigittea latens - Dictyna pusilla - Heckenlauerspinne - Schwarzmeer-Felseidechse - Kielschwanz-Felseidechse - Mittelmeer-Nelkenwickler - Felseidechse - Strauchige Kugelblume* - Norwegisches Jaerhuhn - Magellantapaculo - Callobius claustrarius - Filistata insidiatrix - Dagestanische Felseidechse - Brauners Felseidechse - Remys Zwergspitzmaus - Australflöter - Kaukasische Felseidechse - Alpine Felseidechse - Macroprotodon - Kohl-Blattspanner - Ancashtapaculo - Stegodyphus lineatus - Cteniza sauvagesi - Herzblatt-Reiherschnabel - Südiberische Mauereidechse - Serica brunnea - Thamnophilus - Einjährige Seeheide - Iberische Kapuzennatter - Spiegelkleiber (Gattung) - Hohe Stechwinde* - Drosselflöter - Erlengebüsch-Spanner - Rostbürzeltapaculo - Kreta-Mauereidechse - Nordafrikanische Kapuzennatter - Borstenvögel - Polaribacter reichenbachii* - Schneller Wüstenrenner - Filziges Bingelkraut* - Polaribacter butkevichii* - Gelbgrüner Lappenspanner - Tatamátapaculo - Montenegro-Spitzkopfeidechse - Lappenpflugschnabel - Kaspische Smaragdeidechse - Iberischer Laubfrosch

KW 35 Purpur-Platterbse* - Smilax canariensis* - Samtdornfisch - Anticlea multiferata - Hellkehltapaculo - Neuguineaflöter - Balansas Bockshornklee* - Zwerg-Alpenscharte* - Filz-Alpenscharte* - Haubendickköpfe - Stomorhina lunata - Schwalbenstarverwandte - Schwarzweißer Weidenröschenspanner - Cofre-De-Perote-Taschenratte - Nariñotapaculo - Blasen-Wundklee* - Cheviot (Schaf) - Beringschneeammer - Smilax febrifuga (üa)* - Scymnodon - Dunkelrückentapaculo - Bacillus smithii - Östlicher Laubfrosch - Dicke Margarete (Beberbeck) - Pfennigklee* - Riesenkuhstärling - Santa-Marta-Tapaculo - Gefleckter Krötenkopf - Trollinger (Rebsorte) - Saccharomycopsis fibuligera - Chinesische Kobra - Sonnenwölfe* - Skorpions-Kronwicke - Weißscheiteltapaculo - Sonnengucker - Dorn-Tragant* - Bärtiger Krötenkopf - Tacarcunatapaculo - Steppenagame - Kaukasus-Agame - Äolische Mauereidechse - Corvoidea (üa) - Brilleneidechse - Smilax aristolochiifolia (üa) - Ichniotherium praesidentis - Silberhülse* - Chocótapaculo

KW 34 Carbonell-Mauereidechse - Balearen-Eidechse - Liberianische Defua-Ratte - Kleine Neuguinea-Wasserratte - Magdalenatapaculo - Paula (Faultier) - Polaribacter* - Transkaukasische Kletternatter - Andricus kollari - Jupiterbart-Wundklee* - Mintho rufiventris - Halsband-Zwergnatter - Östliche Ozelotkatze - Kordillerentapaculo - Münzennatter - Schwarze Thai-Vogelspinne* - Orlovs Viper - Nososticta - Fleckennatter - Honduras-Stechwinde - Rotachsel-Kuhstärling - Myrmotherula - Griechische Blindschleiche - Buquetia musca - Echter Venusnabel* - Stewartscharbe - Perizoma costiguttata - Augentrost-Kapselspanner - Kurzschnabel-Ameisenschlüpfer - Waagrechter Venusnabel* - Libellen Timors* - Felsen-Kapselspanner - Zahntrost-Kapselspanner - Formica obscuripes (üa)* - Kobernuss - Yungasameisenschlüpfer - Ophiocoma - Dunkler Lichtnelken-Kapselspanner - Hohlzahn-Kapselspanner - Iheringameisenschlüpfer

KW 33 Tuberaria lignosa* - Gelber Lichtnelken-Kapselspanner- Klappertopf-Kapselspanner - Neubritannien-Schwimmratte - Harpalus flavescens - Caloptilia cuculipennella - Italienische Blindschleiche* - Schlanke Sandratte - Pagadebit - Kleinblütige Zistrose* - Herrgottseiche (Giesel) - Östliche Blindschleiche* - Turkestanischer Bogenfingergecko* - Kaspischer Geradfingergecko* - Cornidovirineae (QSB) - Schwarzbinden-Ameisenschlüpfer - Kaspischer Bogenfingergecko* - Katzenkopf-Sonnenröschen - Maurocenia frangula - Paranáameisenschlüpfer - Weidenblatt-Sonnenröschen* - Südwestiberische Netzwühle* - Türkische Netzwühle* - Gipfelzaunkönig - Cryptocephalus globicollis - Afrikanische Weichschildkröte* - Sarbanissa - Risiocnemis seidenschwarzi* - Enterococcus italicus* - Salvadoriameisenschlüpfer - Clusius-Zistrose* - Polyploviricotina - Listeria welshimeri - Rio Negro-Ameisenschlüpfer - Salvia dominica

KW 32 Phlebotomus mascittii (QSB) - Gymnosporia senegalensis* - Geitlerinema - Einsiedlerzaunkönig - Indochina-Seeregenpfeifer - Aufwärtsgekrümmter Kohl - Kleiner Sandaal - Gelbstreifen-Ameisenschlüpfer - Südlicher Breitgesäumter Zwergspanner - Glattnasenartige (QSB) - Sibirischer Maulwurf - Leptolyngbya - Blassgrauer Ameisenschlüpfer - Varzeaameisenschlüpfer - Rhosus (Schmetterling) - Simo hirticornis - Grauflügel-Ameisenschlüpfer - Vierblättriges Nagelkraut* - Schuppiger Schlangenstern - Hodgsonia macrocarpa - Anacampsis timidella - Silber-Ameisenschlüpfer - Balearisches Sandkraut* - Berg-Sandkraut* - Veränderlicher Haarbüschelspanner - Nordholländisches Huhn (üa) - Hochland-Ameisenschlüpfer - Salatsamenwickler - Schwefelgelber Haarbüschelspanner - Balearen-Suckowie* - Kleiner Silberameisenschlüpfer - Orthornavirae - Einjährige Carrichtera*

KW 31 Rote Schillerspinne* - Orangegrauer Haarbüschelspanner - Kretische Ricotia* - Weißflanken-Ameisenschlüpfer - Dreihörnige Levkoje* - Chaetorellia jaceae - Italienische Waldrebe - Nyika-Klettermaus - Weißbauch-Ameisenschlüpfer - Strand-Levkoje* - Weißbauchducker - Kaukasischer Maulwurf* - Gelbkehlsperling - Kamerun-Klettermaus - Enteroctopus magnificus - Talwächter (Elendstal) - Raukenähnlicher Doppelsame* - Weißstreifen-Ameisenschlüpfer - Jonahs Mausmaki - Echtes Schildkraut* - Attagenus trifasciatus - Balabac-Kantschil - Kamelfichte - Kleine Mausspinne* - Borstiger Steinsame* - Colomba (Kartoffel) - Europäische Höhlensalamander - Gewöhnliche Stiefelspinne* - Pousargues-Fettmaus - Endeavouria septemlineata* - Sàrrabus-Höhlensalamander* - Monte-Albo-Höhlensalamander - Sopramonte-Höhlensalamander - Kaukasischer Schlammtaucher

KW 30 Kleiner Halskrausenflughund - Bacillus cytotoxicus* - Waldzaunkönig - Scharfer Gelblauch* - Strauchiger Steinsame - Westlicher Strichelameisenschlüpfer - Küsten-Blauglöckchen* - Streptococcus salivarius (üa) - Bacillus wiedmannii - Geotoga* - Kahle Wachsblume* - Amazonien-Strichelameisenschlüpfer - Schwäbische Weinweichsel - Schwarznackentityra - Onchopristis (üa) - Baumwollmaus - Petaurus ariel - Guayana-Strichelameisenschlüpfer - Gelber Steinsame* - Große Wachsblume* - Gelbkehl-Ameisenschlüpfer - Bacillus toyonensis* - Lederjacken-Stachelmakrele (üa) - Ägyptische Ochsenzunge* - Vieraea laevigata* - Kreta-Beinwell* - Westlicher Weißkehl-Ameisenschlüpfer - Frühlings-Rispengras* - Bacillus pseudomycoides* - Fichtenzapfenzünsler - Habromys simulatus - Jakuten-Pferd - Gewöhnliche Schillerspinne* - Östlicher Weißkehl-Ameisenschlüpfer - Muusoctopus januarii - Bacillus mycoides - Foss (Katze)* - Arizona-Buschratte

KW 29 Orthocentrinae - Königskerzen-Zünsler - Gelber Sonnenhut - Moritellaceae - Schinia nundina - Flutendes Heusenkraut - Caenocoris nerii - Erebinae - Menemerus semilimbatus* - Tepui-Tropfenameisenwürger - Schneeweiße Strandfilzblume* - Ponerorchis - Bacillus weihenstephanensis* - Gargano-Purgierdolde* - Blaue Hesperidenpalme - Südlicher Tropfenameisenwürger - Ambrosis Höhlensalamander* - Macrolenes dentipes - Tropidia - Falscher Breitsame - Rostscheitel-Ameisenwürger - Schilfsackspinne* - Amaricoccus - Kretische Lecokie - Rostflügel-Ameisenwürger - Japanischer Bergmaulwurf - Schinia volupia - Hochland-Ameisenwürger

KW 28 Starre Stacheldolde - Neotinea maculata* - Westliche Lamellenzahnratte - Schinia rivulosa - Dunkelmantel-Ameisenwürger - Kanarenstendel* - Zweiblättriger Grünstendel* - Abdera flexuosa - Schinia trifascia - Schinia florida - Kapuzen-Ameisenwürger - Java-Affenfußratte - Armblütiges Knabenkraut* - Heckenkreuzspinne* - Petitella - Amazonien-Tropfenameisenwürger - Vierpunkt-Knabenkraut* - Tephritis formosa - Pyrocystis fusiformis - Orbivirus - Perlschulter-Ameisenwürger - Lasiorhynchites coeruleocephalus - Hügel-Knabenkraut* - Leoparden-Wühlwolf* - Felsen-Steinimmortelle - Rukwapithecus - Nsungwepithecus - Patrizis Dreizackblattnase - Cynoglossum amabile* - Eichen-Blütenbock

KW 27 Herbst-Helmkraut* - Kleine Australienmaus - Erebidae - Einfarb-Ameisenwürger - Cerrado-Feldmaus - Cosmodes elegans - Crupina vulgaris* - Rattenschwanzlarve* - Gelbe Margerite* - Flussufer-Ameisenwürger - Schwarzer Blütenbock - Nördlicher Schwarzameisenwürger - Tanger-Reichardie* - Tragosoma soror* - Thailand-Kantschil - Austronucula perminima - Braunflügel-Ameisenwürger - Java-Kantschil - Wühlwölfe* - Angolapitta - Schwarzgrauer Ameisenwürger - Obama ladislavii - Alpenwühlwolf* - Anadara uropigimelana - Schiefergrauer Ameisenwürger - Knollen-Gänsedistel* - Obama maculipunctata - Obama anthropophila - Nephrotoma appendiculata (QSB) - Felsenspringer (Vögel) - Westlicher Tropfenameisenwürger - Alcides metaurus - Fahlkauz - Obama ficki - Obama josefi

KW 26 Adelfränkisch - Bindenflügel-Zaunkönig - Thermotogales - Obama (Gattung) - Starres Dornengras - Gastrophora henricaria - Feinstreifen-Ameisenwürger - Schwarzmantel-Faulvogel - Kastanienzaunkönig - Kelch-Traubenhafer - Kubaeule - Streifen-Ameisenwürger - Kleiner Sumbakauz - Kugelkopf-Blaugras - Tragosoma* - Malaiische Schwanzlose Blattnase - Philippinische Schwanzlose Blattnase - Ostasiatische Schwanzlose Blattnase - Raues Lieschgras* - Euophrys omnisuperstes (üa) - Sichel-Dünnschwanz - Stipellula capensis - Schwarzweißer Ameisenwürger - Gefleckter Wühlwolf* - Bärtige Scheintarantel* - Grannen-Kammgras* - Togian-Falkenkauz - Tüpfelwollrücken - Schwarzer Tiefaugenbock - Hoya onychoides* - Hoya megalaster* - Hoya gracilis* - Hoya glabra* - Hoya memoria* - Ostsumatra-Bindenlangur - Borstenschwanzgras - Australische Buschfliege - Capsicum flexuosum* - Blaue Jemen-Vogelspinne* - Zinnoberkauz - Langschnabelweih - Gelbstreifiger Zahnflügel-Prachtkäfer - Neubritannienkauz - Gelbbrauner Kugelhalsbock - Echtes Büschelgras - Philippinenkauz - Tasmanien-Kuckuckskauz - Leopardus munoai* - Gewöhnlicher Grannenreis* - Schwarzer Kugelhalsbock - Leopardus garleppi*

KW 25 Aegilops - Spätpappel bei Büderich - Capsicum carassense* - Lyssa zampa - Gelbrandiger Kugelhalsbock - Cremastinae - Ästige Zwenke - Roter Kuckuckskauz - Pünktchenkauz - Kammtrogon - Schwarzrandiger Vierfleckbock - Brachypodium arbuscula - Hoya exilis - Hoya gigas - Martina (Graugans) - Dunkelkauz - Blaue Zwergpalme* - Einfarbkauz - Ockerbauchkauz - Sumbakauz - Brachypodium distachyon* - Felsen-Zwenke - Hypera venusta - Breitschulterbock - Boobookkauz - Mexiko-Wassermaus - Pfauentrogon - Weidenbock* - Walliser Schillergras* - GS 66 - Ponderosaeule - Mindoro-Zwergohreule - Kaisers Buche* - Luzon-Zwergohreule - Weißstirn-Zwergohreule - Kiefernwühlmaus - Palawan-Zwergohreule - Philippinen-Halsbandeule - Hadronyche formidabilis - Leucanthemum maximum - Backenbock* - Pyramiden-Schillergras - Magerrasen-Laufwolf - Mentawai-Zwergohreule - Blaugrünes Schillergras* - Enggano-Zwergohreule - Simeulue-Zwergohreule - Beccari-Zwergohreule - Hoya epedunculata - Hoya chunii - Hoya dischorensis - Rotbuche hinter dem Weißen Schloß*

KW 24 Nikobaren-Zwergohreule - Diplazontinae* - Linzhi-Felswühlmaus - Pemba-Zwergohreule - Violettes Rispengras* - Arabien-Zwergohreule - Prärie-Salbei* - Philippinen-Zwergohreule - Läger-Rispengras - Sangihe-Zwergohreule - Milionia basalis - Zottenbock - Sunda-Zwergohreule - Lockerblütiges Rispengras* - Schmuck-Zwergohreule - Wermut-Zahnrüssler - Japan-Zwergohreule - Flavobacterium croceum - Sumpf-Rispengras* - Gefleckte Zwergohreule - Hoya chloroleuca - Hoya gracilipes - Goldkopftrogon - Hoya microstemma* - Hoya collina* - Dreistreifiger Mondfleckspanner - Roberts Schneemaus - Wallace-Zwergohreule - Angelina-Zwergohreule - Rötliche Zwergohreule - Sula-Zwergohreule - Manado-Zwergohreule - Guarayoszaunkönig - Capsicum piuranum* - Molukken-Zwergohreule - Streifenbrust-Zaunkönig - Zackensaum-Heidelbeerspanner - Capsicum longifolium* - Wetar-Zwergohreule - Berg-Reitgras - Streifenkehl-Zaunkönig - Xerotricha - Baorisa hieroglyphica - Colburn-Kammratte* - Torotoroka-Zwergohreule - Hoya paziae - Hoya odorata - Hoya cembra - Cryptinae - Halsband-Zwergohreule - Hartgras* - Sokoke-Zwergohreule - Gelbschnabel-Zwergohreule - Anoplotettix fuscovenosus - Alte Linde (Schwabach)* - Grauer Laubholz-Dickleibspanner - Lago-Blanco-Kammratte - Kammschnabelturako (QSB) - Tephritis praecox - Lamarckia aurea - Orient-Zwergohreule - Hoya cagayanensis* - Hoya burtoniae* - Cernuella - Blaugrüner Schwaden* - Sokotra-Zwergohreule - Genettinae - Gestreifter Schwaden* - Graubrustralle - Flamarion-Kammratte - Talpa transcaucasica - Levantinischer Maulwurf

KW 23 Gefalteter Schwaden* - Calyptocephalella gayi - Adactylotis gesticularia - Talas-Kammratte - Murine coronavirus - Agriotypinae - Korbweiden-Blattkäfer - Norwegische KuckuckshummelMendoza-Kammratte - Pseudomalus pusillus* - Pilar-Kammratte - Hoya tsangii* - Hoya waymaniae* - Hoya lauterbachii* - Hoya buotii* - Hoya blashernaezii* - Paraguay-Kammratte - Ichneumoninae - Mittlere Kammratte - Isturgia miniosaria - Hoya bakoensis* - Hoya ruthiae* - Hoya andalensis* - Hoya cutis-porcelana* - Hoya jianfenglingensis*

KW 22 Balkanluchs - Apfelbaum Schafsnase - Gebänderter Besenginsterspanner - Varidnaviria - Hoya betchei - Hoya bella - Duplodnaviria - Caeciliusidae (QSB) - Hoya bandaensis - Hoya chlorantha - Hoya flavescens - Hoya aeschynanthoides - Philotarsidae (QSB) - Pseudocaeciliidae (QSB) - Psocidae (QSB) - Pascual-Kammratte - Aspitates ochrearia - Einstreifiger Trockenrasenspanner - Osphya bipunctata - Hoya pauciflora - Hoya parvifolia - Hoya purpureofusca - Hoya thailandica - Hoya brooksii - Hoya siamica - Casilda consecraria - Jean qui rit - Temminck-Zwergmaus - Glanztrogon - Čabulītis - Muja (Alligator) - Itame vincularia - Bamfordvirae - Agathia laetata - Osvaldo-Reig-Kammratte

KW 21 Balkan-Maulwurf - Hoya solokensis - Hoya rigidifolia - Hoya sumatrana - Hoya nummularioides - Hoya pachyclada - Saturn (Alligator) - Gezeichneter Baum* - Farga del Arion (QS∀) - Moorwald-Adlerfarnspanner - Uncites gryphus (QSB) - Xanthyris flaveolata - Odontomantis planiceps (üa) - Berg-Scheintarantel* - Scaphella junonia (üa, aus QS) - Hausschuhauster (üa, aus der QS) - Andrena dorsata - Anidorus nigrinus - Wasserschlupfwespe* - Malleeschwatzvogel - Seriola quinqueradiata - Hoya magnifica - Hoya albiflora - Hoya meredithii - Ptycholoma lecheana - Mengovirus - Grünfränkisch - Antsingy-Bilchschwanz* - Petter-Bilchschwanz* - Hoya baishaensis - Hoya loyceandrewsiana - Mähneneule - Cytophaga hutchinsonii - Andrena labiata - Hoya alagensis - Hoya coriacea - Östlicher Voalavo* - Nördlicher Voalavo* - Voalavos* (üa)

KW 20 Weißkappennoddi - Luteimonas mephitis - Hoya macrophylla - Hoya danumensis - Große Quelljungfer (üa) - Microgadus proximus - Microgadus - Schafsnase (Apfel) - Aplidia transversa - Kurznasen-Dornhai - Schmalschwanz-Laternenhai - Waldelefant von Schöningen* - Bergische Schafsnase - Talysch-Maulwurf* - Andrena helvola - Hoya limoniaca - Hoya halophila - Hoya longifolia - Euphorbia dekindtii - Euphorbia deightonii - Schwarzbauch-Laternenhai - Hoya hypolasia - Hoya heuschkeliana - Bartguan - Violettbrauner Rosen-Blattspanner - Felis lybica* - Gustavia superba - Kammzahn-Laternenhai - Andrena minutula - Hoya dolichosparte - Hoya meliflua - Hoya samoensis - Hoya globulosa - Großer Sonnenwolf - Chilobrachys fimbriatus - Bayerische Zwergdeckelschnecke (üa) - Euphorbia dedzana - Westlicher Kleiner Panda* - Kleiner Kreuzdornspanner - Cordoba-Kammratte* - Marailguan - Omphalotaceae* - Euphorbia decorsei - Bergwald-Kräuterspanner - Euphorbia decliviticola - Azara-Kammratte* - Ortonguan

KW 19 Hoya acanthominima - Hoya merrillii - Kastanienbrust-Zaunkönig - Hoya parviflora - Hoya wayetii - San-Juan-Kammratte* - Wellenspanner - Nachtglattbauchspinne - Andenguan - Nachtigallzaunkönig - Sierra-del-Tontal-Kammratte* - Ocotea quixos - Schmalflügeliger Heidekrautspanner - Rostbauchguan - Dermacentor rhinocerinus - Ognev-Maulwurf* - Pucatherium - Halsband-Kammratte* - Blutlimette - Gestrichelter Lappenspanner - Caucaguan - Sarbecovirus - Roig-Kammratte* - Hoya narcissiflora - Hoya vitellina - Hoya camphorifolia - Andrena nycthemera - Liste der Gefäßpflanzen in Bosnien und Herzegowina - Borkhausenia minutella - Martes caurina* - Pundt-Kammratte* - Hoya ariadna - Bindenschwanzguan - Hoya erythrostemma - Amblyomma rhinocerotis - Hellgrauer Lappenspanner - Grauer Lappenspanner - Ockenheimer Rosskastanie - Hoya engleriana - Hoya elliptica - Iiwi - Weiden-Spannereule - Thladiantha dubia - Ginsterheiden-Wellenstriemenspanner - Phibalapteryx virgata

KW 18 Eosinopteryx - Amblyomma personatum - Euphorbia decidua - Gelblicher Luzernespanner - Eteketoni - Uferzaunkönig - Hoya callistophylla - Hoya burmanica - Grauzaunkönig - Oleiphilus messinensis - Ictonychinae - Dioscoreophyllum cumminsii - Braungrauer Eckflügelspanner - Dunkelgrauer Eckflügelspanner - Hoya bonii - Hoya balaensis - Hoya acuminata - Hoya eitapensis - Weißohr-Zaunkönig - Nadelholzmarkröhrenrüssler - Große Zangenlibelle - Hoya finlaysonii - Graubauch-Pinselschwanz-Baummaus* - Adalatherium hui - Kleine Pinselschwanz-Baummaus* - Weiden-Saumbandspanner - Schweinsdachs* - Hoya acicularis - Corrientes-Kammratte* - Hoya crassicaulis - Ulmen-Zweigrüssler - Tenebroides fuscus - Sumatra-Schweinsdachs* - Nördlicher Schweinsdachs* - Alveolinen - Langschnabel-Zaunkönig - Fe, Fi, Fo, Fum und Phooey - Bismarckeiche (Oberkotzau) - Pearson-Kammratte* - ‎Caenomorpha - Synhalonia - ‎Etmopterus caudistigmus - Dakotaraptor (QS∀) - ‎Robinsons Bindenlangur* - ‎Cabaniszaunkönig - Protosmia - ‎Purpurroter Schnellkäfer - ‎Goldbeere

KW 17 Zwergkammratte - Zeledonzaunkönig - Küstenzaunkönig - Humanes Coronavirus NL63 - Chrysorithrum amata - Pamphobeteus - Bunte Sandwolfsspinne - Humanes Coronavirus HKU1 - Kolumbianische Lilastrahlige Riesenvogelspinne - Heidedornfinger - Anthocomus equestris - Nemapogon granella - Rotbrust-Zaunkönig - Stachelkopf - Lami-Kammratte - Litsea garciae - Suttonella ornithocola* - Synchiropus phaeton - Sebastes caurinus - Chaix-Mannsschild - Cosmiomma hippopotamensis - Styans Kleiner Panda - Notocelia cynosbatella - Keusche Kuckuckshummel - Fleckenbrust-Zaunkönig - Hucho ishikawae - Ibicui-Kammratte - Parammobatodes - Paradioxys - Hucho bleekeri - Escherichia-Virus HK97 - Silpha tristis - Eudocima phalonia - Scarabaeus variolosus - Amphritea - Carallia brachiata - Caranx lugubris - Bartstreif-Zaunkönig - Aglaoapis - Zweizahnbienen - D’Orbigny-Kammratte - Aristotelia chilensis - Eupelycosauria - Caranx crysos

KW 16 Lardizabala funaria - Kupfriger Glanzrüssler - Rostfarbiger Fingerhut - Pelargonium moniliforme - Jahneiche (Stuttgart-Zuffenhausen) - Hiatirhaphis - Maquibeere - Geoffroea decorticans - Pleiogynium timoriense - Pachyarmatheriidae - Sorindeia madagascariensis - Fichtenzapfenwickler - Brasilianische Kammratte - Heimliche Kammratte - Gefleckte Kammratte - Patinoa almirajo - Parmentiera cereifera - Hylurgus ligniperda - Bindenbauch-Zaunkönig - Rosenbergiodendron formosum - Bosmina - Großer Krempling* - Trachusa - Muntingia calabura - Schwarzkehl-Zaunkönig - Rabocerus gabrieli - Myrcianthes pungens - Oldfieldia dactylophylla - Rußkopf-Zaunkönig - Atlantikkärpfling - Oroxylum indicum - Rhodanthidium - Hancornia speciosa - Harpephyllum caffrum - Osyris compressa - Cortaderia jubata - Ceylon-Weißspitzmaus - Argentinische Kammratte - Owenia acidula - Guazuma ulmifolia - Guettarda viburnoides - Guibourtia coleosperma - Wangenstreif-Zaunkönig - Kastanienrücken-Zaunkönig - Römischer Maulwurf* - Psalidodon - Andromakhe - Gynochthodes umbellata

KW 15 Corayazaunkönig - Weißband-Nesthüterin - Pseudoanthidium - Cyrtocarpa procera - Braunrücken-Leierschwanz - Silberblättrige Goldnessel - Pitheciinae - Scaglia-Kammratte - Yarala (üa) - Salta-Kammratte - Ceratostema alatum - Cheiloclinium cognatum - Cheilosa montana - Cola chlamydantha - Choerospondias axillaris - Felsengrundel - Inkazaunkönig - Tatra-Kleinwühlmaus - Bänderbrust-Zaunkönig - Icteranthidium - Cissus aralioides - Bacillus-Virus Phi29 - Icteranthidium - Citropsis gabunensis - Othius punctulatus - Südwestliches Rothörnchen - Neomitranthes obscura - Maranthes goetzeniana - Esperia sulphurella - Glückszaunkönig - Phikzvirus - Melicoccus bijugatus - Hochland-Kammratte - Melientha suavis - Melodorum leichhardtii - Humanes Coronavirus OC43 - Anthidiellum - Tepuizaunkönig - Afrocanthium burttii - Türkischer Baumschläfer - Iberischer Maulwurf* - Marinomonas - Icacina oliviformis - Meyna spinosa - Yoda purpurata - Salmonella-Virus P22 - Aidia racemosa - Juhfark - Alectryon macrococcus

KW 14 Kolumbianische Rotbein-Vogelspinne - Balneatrix alpica - Magonia pubescens - Petaurista tetyukhensis - Oceanospirillum - Graubienen - Chaetopelma olivaceum - Alpen-Grünwidderchen - Cheiropachus quadrum - Acraea horta - Gemeine Nadelschnecke - Afrikanisches Lampenputzergras - Acraea esebria - Pardopsis punctatissima - Balkan-Wasserfrosch - Triepeolus - Bunopithecus sericus - Berryteuthis anonychus - Echeveria setosa (QSB) - Arthrobacter bussei - Hotson-Maushamster - Haploa clymene - Escherichia-Virus T5 - Junzi imperialis - Ezerjó - Kreuzstrauch - Schizotequatrovirus - Syrien-Pferdespringer - Türkei-Pferdespringer - Schwarze Blaustrahlige Riesenvogelspinne

KW 13 Cyriocosmus perezmilesi - Andenzaunkönig - Lentiarenium* - Amesia sanguiflua - Dahomey-Zwergrind - Rostbrauen-Zaunkönig - Bunte Steppenbiene - Asteriornis maastrichtensis (QSB) - Ceylalictus - Steppenbienen - Vitex payos - Mittelmeer-Sternrochen - Zhenyuanlong - Berryteuthis magister - Salvinia molesta - Peru-Blaufuß-Riesenvogelspinne* - Chronisches Bienenlähmungsvirus - Dorcopsulus - Dorcopsis - Zwerg-Fettschwanzbeutelratte - Schöne Fettschwanzbeutelratte - Holzkremplingsverwandte*

KW 12 Pazifikzaunkönig - Euphorbia decepta- Argentinien-Fettschwanzbeutelratte* - Fahle Fettschwanzbeutelratte* - Fadenkeulchenverwandte* - Euphorbia decaryi - Batai-Virus - Paraguay-Fettschwanzbeutelratte - Gelbe Orchideenmantis - Zygaena lavandulae - Zygaena occitanica - Humanes Coronavirus 229E (QS-Med) - Kajas Sechskiemer-Sägehai - Annas Sechskiemer-Sägehai - Rote Tigervogelspinne* - Sechskiemer-Sägehaie - Sahara-Steinschmätzer - Chaco-Fettschwanzbeutelratte - Latreilles Schwarzspinne* - Ancylobacter - Cinderella-Fettschwanzbeutelratte - Tates Fettschwanzbeutelratte - Tiger-Zwergvogelspinne* - Riesenfischerspinne* - Pampas-Fettschwanzbeutelratte - Elegante Fettschwanzbeutelratte - Phrynobatrachus* - Occidozyga - Riesengrundel - Weiße Gorgonie - Atlantischer Eidechsenfisch - Amata trigonophora - Amata huebneri - Karimis Fettschwanzbeutelratte - Dickschwanzbeutelratten

KW 11 Fahlstreif-Zaunkönig - Ctenochasma elegans - Harrisina metallica - Flinke Schmalbeutelratte - Harrisina americana - Nördliche Schmalbeutelratte - Südindische Baumvogelspinne - Gelbe Pappel-Keulhornblattwespe - Winterzaunkönig - Wald-Schmalbeutelratte - Pyromorpha dimidiata - Polydrusus formosus - Dysderoidea - Canines Coronavirus - Horama panthalon - Euchromia polymena - Gewöhnliche Fischernetzspinne* - Seidenkuhstärling - Andrion regensteinense - De-Vis-Riesenbaumratte - Afrikanische Baumvogelspinne* - Plantago arborescens - Clariónzaunkönig - Dromiciops* - Socorrozaunkönig - Strophidon sathete (üa) - Falklandzaunkönig - Gebänderte Bodenspringspinne* - Empusa fasciata* - Cupiennius*

KW 10 ‎Eurythenes plasticus - ‎Buschzaunkönig - ‎Ziernektarvogel - ‎Sitona puncticollis - Placentonema gigantissima - ‎Indischer Algenfresser - ‎Schwanzfleck-Algenfresser - ‎Südamerikanischer Froschbiss - Bunter Felsenstreuner* - Cyriocosmus elegans* - Bunte Rotfußvogelspinne* - Braune Haitivogelspinne* - Griechische Röhrenspinne* - Caesioscorpis theagenes

KW 09 Bahia-Riesenvogelspinne* - Große Neuguinea-Kleinzahnratte - Correlophus - Geomyza tripunctata - Ceutorhynchinae - Zahnschnabel-Zaunkönig - Polyneoptera - Laridae - Shortridge-Vielzitzenmaus - Gynaephora groenlandica - Echte Röhrenspinnen* - Casuariidae

KW 08 Baoulei-Zwergmaus - Blutsaugeragame - Sechspunkt-Jagdspinne* - Kuba-Kröte - Cleopus solani* - Gefleckte Efeutute - Krötenzwergmaus - Gymnetron rotundicolle - Graumantel-Zaunkönig - Tetratomidae - Navazaunkönig - Würgadler - Ringelfüßige Röhrenspinne* - Schmalschnabel-Zaunkönig - Anoplus - Xylotrechus stebbingi* - Goniopora - Kabatiella zeae

KW 07 Euphorbia debilispina - Otiorhynchus morio - Zwerg-Brakel (QS∀) - Gestreifte Scheintarantel* - Ligurische Huschspinne* - Falsche Schwarze Witwe* - Totholz-Stachelwolf* - Otiorhynchus lepidopterus - Catalanesca bianca - Gelbkopfamazone - Zwerg-Italiener (QS∀) - Zwerg-Araucana (QS∀) - Apion (Gattung) - Hildebrandtfrankolin - Jurlower Kräher - Planorbarius (LK Bio) - Heuschreckenbussard - Marienlinde (Sulzberg)

KW 06 Gyldenstolpe-Riesenreisratte - Darwin-Blattohrmaus - Mittelmeer-Feldmaus - Apion rubiginosum - Apolinarzaunkönig - Pterinopelma sazimai - Méridazaunkönig - Ansonia (Gattung) - Somali-Wildesel - Tentyria rotundata - Schienenbienen

KW 05 Hyphomicrobiaceae* - Yapen-Bulldoggfledermaus - Bärtige Winkerzikade - Old Tom (Wal) - Ancistronycha tigurina - Carolinazaunkönig - Ancistronycha abdominalis - Black-Queen-Cell-Virus - La Flèche (Huhn) - Bergzaunkönig - SARS-assoziiertes Coronavirus (üa) - Betacoronavirus (üa) - Sieglinde (Huhn) - Weißbauch-Zaunkönig

KW 04 Pater-David-Maulwurf* - Kubazaunkönig - Sachsenhuhn - Santa-Marta-Zaunkönig - Negretzaunkönig - Bolivianische Schmalbeutelratte - Orthocoronavirinae - Schluchtenzaunkönig - Bleicher Fliegenkäfer - Geomantis larvoides - Emilia-Schmalbeutelratte - Zwerg-Marmormolch - Brasilianische Schmalbeutelratte - Haus-Spitzmausbeutelratte - Rotkopf-Spitzmausbeutelratte - Iherings Spitzmausbeutelratte - Schwarzgefleckte Herbsteule - Großer Veilchenohrkolibri (üa) - Gardners Spitzmausbeutelratte - Schwarz-Wellenläufer - Rötlichgelbe Herbsteule - Emilia-Spitzmausbeutelratte - Steppenglanzbienen - Dictyla echii - Ulmen-Gelbeule - Rostzaunkönig - Pappel-Gelbeule

KW 03 Fidschi-Bulldoggfledermaus - Santa-Rosa-Spitzmausbeutelratte - Nabis pseudoferus - Bruchus luteicornis - Braunkehl-Uferschwalbe - Kronen-Spitzmausbeutelratte - Trachelipus rathkii* - Amazonas-Spitzmausbeutelratte - Arlindos Spitzmausbeutelratte - Moderner Englischer Zwergkämpfer - Einfarb-Zaunkönig - Kuns Spitzmausbeutelratte - Prometheoarchaeum syntrophicum - Ammobates - Ronald-Spitzmausbeutelratte - Diego (Riesenschildkröte) - Peru-Spitzmausbeutelratte - Türkischer Wasserfrosch - Schmalflügelige Schilfeule - Handleys Spitzmausbeutelratte - Gelbbauchbülbül - Dactylobatus clarkii - Indische Königslibelle* - Texas-Einhornmantis

KW 02 Zweifarbige Grasbüscheleule - Glanzgras-Grasbüscheleule - Glänzender Stängelrüssler* - Van-Bemmelen-Bulldoggfledermaus - Ackerrand-Grasbüscheleule - Feldflur-Grasbüscheleule - Kleiner Distel-Stängelrüssler* - La-Pera-Kletterratte - Makelrand-Grasbüscheleule - Pentodon idiota - Große Veränderliche Grasbüscheleule - Palaeoplex palimpsest - Dactylobatus (üa) - Welliger Stängelrüssler* - Osmia - Lufubuchromis relictus - Hoplitis - Glänzende Venusmuschel - Schwarzrote Bulldoggfledermaus - Sinotamias* - Lavigeria macrocarpa - Ophioderma longicauda - Würfelfleckiger Staubrüssler*

KW 01 Großer Distelrüssler* - Peruzaunkönig - Findley-Mausohr* - Brodiaea jolonensis - Schwarzbeiniger Borstenrüssler* - Euphorbia dawei - Schrägbinden-Gallenrüssler - Brodiaea orcuttii - Kongouferschwalbe - Bushman (Gorilla) - Brodiaea appendiculata - Spitzwegerich-Gallenrüssler* - Sepiazaunkönig - Brodiaea kinkiensis - Euphorbia davyi - Buddy (Gorilla) - Massa (Gorilla, 1930–1984) - Massa (Gorilla, 1971–2020) - Euphorbia dauana - Madagaskar-Bulldoggfledermaus - Brodiaea minor - Brodiaea nana - Brodiaea filifolia - Hilda Murrell (Rose)

Ältere Artikel ohne Eingangsprüfung (*) findest Du hier.


Die besten Artikel aus der Biologie werden in den Validierten Artikeln gesammelt. Diese ergeben sich aus den Lesenswerten und Exzellenten Artikeln der Wikipedia. Die Autoren würden sich über Kritik, Verbesserungsvorschläge und Mitarbeit freuen.
Aktuelle Reviews
Proteus - Brasilianische Wanderspinne - Pamphobeteus
Aktuelle Kandidaturen
Europäische Schwarze Witwe
Schon gewusst?
Italienische Blindschleiche


Gesprochene Lebewesenartikel

Folgende Lebewesenartikel liegen als Audiodatei vor:

Audio-Datei / Hörbeispiel Aga-Kröte?/i - Audio-Datei / Hörbeispiel Ammoniten?/i - Audio-Datei / Hörbeispiel Aspisviper?/i - Audio-Datei / Hörbeispiel Blindschleiche?/i - Audio-Datei / Hörbeispiel Compsognathidae?/i - Audio-Datei / Hörbeispiel Eisbär?/i - Audio-Datei / Hörbeispiel Erdkröte?/i - Audio-Datei / Hörbeispiel Europäische Gottesanbeterin?/i - Audio-Datei / Hörbeispiel Foraminiferen?/i - Audio-Datei / Hörbeispiel Gammaracanthuskytodermogammarus loricatobaicalensis?/i - Audio-Datei / Hörbeispiel Gepard?/i - Audio-Datei / Hörbeispiel Grasfrosch?/i - Audio-Datei / Hörbeispiel Hasenartige?/i - Audio-Datei / Hörbeispiel Hausesel?/i - Audio-Datei / Hörbeispiel Kleiner Klappertopf?/i - Audio-Datei / Hörbeispiel Libellen?/i - Audio-Datei / Hörbeispiel Mähnenrobbe?/i - Audio-Datei / Hörbeispiel Pangasius?/i - Audio-Datei / Hörbeispiel Puma?/i - Audio-Datei / Hörbeispiel Tüpfelhyäne?/i - Audio-Datei / Hörbeispiel Wale?/i
Exzellente Bilder

Eichhörnchen Düsseldorf Hofgarten edit.jpg Cethosia cyane.jpg Hawaii turtle 2.JPG Lily Lilium 'Citronella' Flower.jpg Hauskatze in Abendsonne.jpg
weitere>>

Gruppen der Lebewesen Ausgestorbene Lebewesen

Biologische Systematik, ICZN, ICBN, Biodiversitätskonvention, Skurrile wissenschaftliche Namen

Sachthemen zu den Lebewesen
Personen

Die Referenzlisten wissenschaftlicher Autoren sollen eine Hilfestellung bei der Suche nach den beschreibenden Autoren der Namen der Taxa der Organismen sein:

Mitarbeit Nachgeordnete Seiten
Was sind Portale? | weitere Portale unter Wikipedia nach Themen
Qualitätsprädikat: informative Portale alphabetisch und nach Themen
Diese Seite wurde am 5. September 2006 in dieser Version in die Auswahl der informativen Listen und Portale aufgenommen.
Original: Original:

https://de.wikipedia.org/wiki/Portal:Lebewesen