Portal:Billard

Themenbereich Billard:  Hauptartikel  |  Portal  |  Kategorie  |  Artikel-Charts
Snooker balls triangled.png

Willkommen im

Portal Billard
Billardkreide

Dieses Portal erschließt die 4248 Artikel des Themenbereichs Billard.
Billard
 

Billard (ˈbɪljaʁt) ist ein Spiel, bei dem zwei Personen oder zwei Teams gegeneinander spielen.

Es wird mit Billardkugeln (oft auch Bälle genannt) und dem so genannten Queue auf einem mit einem Billardtuch bespannten Billardtisch gespielt. Die Kugeln bestehen heute meist aus einem hochwertigen Phenolharz. Mit dem Queue wird in der Regel die weiße Kugel (Spielball) gestoßen.

Beim Billard unterscheidet man bis zu 35 Varianten. Die populärsten davon sind Poolbillard, Snooker, Karambolage, Kegelbillard, Russisches Billard und English Billiards, die zum Teil noch in verschiedenen Disziplinen ausgetragen werden.

Billard ist seit dem 5. Februar 1998 eine olympisch anerkannte Sportart, gehört aber nicht zum olympischen Programm. Seit 2001 ist Billard jedoch Teil des Sportprogrammes bei den World Games. Vista-forward.png mehr...

Ausgezeichnete Artikel, Listen und Bilder
 
Qsicon Exzellent.svg
Exzellente Artikel Snookerweltmeisterschaft
Qsicon lesenswert.svg
Lesenswerte Artikel Snooker, Dennis Taylor, Terry Griffiths, Cliff Wilson, Ray Reardon
Qsicon informativ.svg
Informative Listen Liste der Sieger bei Snooker-Ranglistenturnieren, Maximum Break, Steve Davis/Erfolge, Jimmy White/Erfolge, John Parrott/Erfolge, Ray Reardon/Erfolge, Dennis Taylor/Erfolge, Terry Griffiths/Erfolge, Doug Mountjoy/Erfolge, Stephen Hendry/Erfolge, Darren Morgan/Erfolge, Ken Doherty/Erfolge, Peter Ebdon/Erfolge
Qsicon exzellent 2.svg
Exzellente Bilder Poolbillardbreak, Snooker auf 6-Fuß-Tisch
QSicon Kand.svg
aktuelle Kandidaturen Doug Mountjoy, Peter Ebdon (hier)
QSicon in Arbeit.svg
Review derzeit keine Artikel
Artikel des Monats Juli
 
Welker Cochran sitting on billiards table.jpg

Welker Cochran (* 7. Oktober 1897 in Des Moines; † 26. Juli 1960 in Belmont) war ein amerikanischer Karambolagespieler und mehrfacher Weltmeister.

Geboren in Des Moines, Iowa, zog die Familie schon bald nach Manson, wo Welker Cochrans Karriere schon mit 13 Jahren begann. Im Restaurant seines Vaters, wo auch Billardtische standen, verkehrte auch Frank Gotch. Dieser entdeckte das Talent und sorgte dafür, dass der Junge nach Chicago fuhr und bei Lanson W. Perkins das Studium des Billardspiels aufnahm. In dieser Zeit gewann Cochran etliche Amateur-Turniere im Cadre- und Dreibandspiel. Schon mit siebzehn Jahren war es schwierig, für ihn gleichwertige Gegner zu finden. Bei einem Turnier im New York Theater traf er schließlich auf einen Gegner, den er nicht besiegte: Willie Hoppe. Diesem Duell folgte eine immer wieder aufflackernde Rivalität zwischen den beiden, die erst 1959, als Hoppe starb, ein Ende fand. Einer seiner großen Widersacher im Cadre war in den zwanziger Jahren der Deutsche Erich Hagenlocher, der es zweimal schaffte, ihm den heißumstrittenen Cadretitel der Berufsspieler zu rauben. Seinen ersten großen Cadretitel holte sich Cochran 1925. Zwei Jahre später stellte er einen Weltrekord mit einer Cadre Serie von 407 Points auf. Mit Spannung sah man seinem Auftritt mit Hoppe im Dreiband entgegen. 1933 gewann Cochran den Weltmeistertitel im Dreiband und verteidigte ihn 1935 und 1936. ( →mehr)

Meldungen
 

mehr

Besondere Ergebnisse
 


Billardvarianten
 

Karambolage: Freie PartieCadreEinbandDreibandBillard Artistique

Poolbillard: 8-Ball9-Ball10-Ball14 und 1 endlos
3-Ball15-Ball oder 61-PoolArtistic PoolOne PocketRotationBank PoolBlackballCribbage PoolHigh RunKelly Pool

Snooker: Power SnookerSix-Red-SnookerSnooker PlusTrickshot

Sonstige: English BilliardsKegelbillardRussisches BillardEurokegelGolfbillardNovuss

Termine
 
Fachbegriffe
 

Allgemeines: AufnahmeBillardkreideBillardkugelBillardtuchEffetQueueSalucStellungsspielTasche

Karambolage: Karambolage-BegriffeCaramboltischGeneraldurchschnitt

Poolbillard: PooltischKiss ShotSawtooth

Snooker: Snooker-BegriffeSnookertischFrameMaximum Break

Verbände
 

B Welt-Verbände: WCBSWPBSAWSAWPAIBSFUMB (vorher: FIAB, UIFAB) • CIBABWAICPWEPFWWSWSF

Kontinental-Verbände:
Europa: CEB (vorher: FIB) • EBSAECPEPBFECBS
Asien: ACBCACBSAPBU
Afrika: AAPAABSCACC
Amerika: BCACPB (vorher: CSB, CLB) • APAPABSA
Ozeanien: OBSFOPBA

Nationale Verbände: DBUBSVÖSBVUSBAFSFABFFB (1903–1913)FFAB (1923–1956) → FFB (Seit 1956)PBAFPBKNBBRFEBKBBBFAABDDBUSBFFIBISNBAJPBAJPBFJPPAJSA
Regionale Verbände: Liste der 15 deutschen Landesverbände und der Anschlußorganisation
→ siehe auch Kategorie:Billardverband

Turniere
 
Mitarbeiter
 

Hier findest du aktive und ehemalige/inaktive Mitarbeiter mit ihren „Spezialgebieten".

Vorlagen für Turnierbäume, Infoboxen u.ä.:

Hilf Mit! - Wir freuen uns über jeden, der etwas beisteuert. Vielleicht hast du ja Interesse daran...


Auszeichnungen für treue Mitarbeit.

Amtierende Weltmeister
 
Disziplin Marssymbol (männlich)/Venussymbol (weiblich) Amtierender Weltmeister Jahr WM-Artikel
Karambolage
5-Kegel-Billard Marssymbol (männlich) ItalienItalien Ciro Davide Rizzo 2019 5-Kegel-Billard-WM
5-Kegel-Billard (Team) Marssymbol (männlich) ItalienItalien Italien 2019 5-Kegel-Billard-Team-WM
Billard Artistique Marssymbol (männlich) TurkeiTürkei Serdar Gümüş 2012 Billard Artistique-WM
Cadre 47/1 Marssymbol (männlich) LuxemburgLuxemburg Fonsy Grethen 1987 Cadre 47/1-WM
Cadre 47/2 Marssymbol (männlich) BelgienBelgien Frédéric Caudron 2003 Cadre 47/2-WM
Cadre 71/2 Marssymbol (männlich) BelgienBelgien Frédéric Caudron 2000 Cadre 71/2-WM
Dreiband Einzel (Herren) Marssymbol (männlich) SchwedenSchweden Torbjörn Blomdahl 2019 Dreiband-WM
Dreiband Einzel (Junioren) Marssymbol (männlich) Korea SudSüdkorea Cho Myung-woo 2019 Dreiband-WM der Junioren
Dreiband Einzel (Damen) Venussymbol (weiblich) NiederlandeNiederlande Therese Klompenhouwer 2019 Dreiband-WM der Damen
Dreiband Team (Herren) Marssymbol (männlich) TurkeiTürkei Türkei 2019 Dreiband-WM Team
Einband Marssymbol (männlich) BelgienBelgien Frédéric Caudron 2014 Einband-WM
Freie Partie Marssymbol (männlich) BelgienBelgien Raymond Ceulemans 1969 Freie-Partie-WM
Pentathlon Marssymbol (männlich) LuxemburgLuxemburg Fonsy Grethen 2001 Fünfkampf-WM
English Billiards
English Billiards-Herren (Zeit/Long-Up) Marssymbol (männlich) SingapurSingapur Peter Gilchrist 2019 English-Billiards-WM
English Billiards-Herren (Punkte) Marssymbol (männlich) EnglandEngland David Causier 2017 English-Billiards-WM
English Billiards-Damen Venussymbol (weiblich) AustralienAustralien Anna Lynch 2019 English-Billiards-WM der Frauen
Poolbillard
8-Ball Marssymbol (männlich) Chinesisch TaipehChinesisch Taipeh Chang Jung-Lin 2012 8-Ball-WM
9-Ball Marssymbol (männlich) RusslandRussland Fjodor Gorst 2019 9-Ball-WM
9-Ball Venussymbol (weiblich) EnglandEngland Kelly Fisher 2019 9-Ball-WM der Damen
9-Ball (U17-Junioren) Marssymbol (männlich) DeutschlandDeutschland Moritz Neuhausen 2019 9-Ball-WM der Junioren
9-Ball (U19-Junioren) Marssymbol (männlich) SpanienSpanien Jonas Souto 2019 9-Ball-WM der Junioren
9-Ball (Juniorinnen) Venussymbol (weiblich) Chinesisch TaipehChinesisch Taipeh Lu Yi-hsuan 2019 9-Ball-WM der Junioren
10-Ball Marssymbol (männlich) Chinesisch TaipehChinesisch Taipeh Ko Ping-chung 2019 10-Ball-WM
10-Ball Venussymbol (weiblich) PhilippinenPhilippinen Rubilen Amit 2013 10-Ball-WM der Damen
14 und 1 endlos Marssymbol (männlich) DeutschlandDeutschland Oliver Ortmann 2010 14-und-1-endlos-WM
8-Ball/9-Ball/10-Ball-Team Marssymbol (männlich) / Venussymbol (weiblich) China VolksrepublikVolksrepublik China Volksrepublik China 2014 Poolbillard-Team-WM
Artistic Pool Marssymbol (männlich) RumänienRumänien Gabi Visoiu 2015  
Blackball Marssymbol (männlich) MaltaMalta Claudio Cassar 2014  
Blackball Venussymbol (weiblich) FrankreichFrankreich Brunet Sabrilla 2014  
English Pool Marssymbol (männlich) EnglandEngland Mick Hill 2019 WEPF-8-Ball-WM
English Pool Venussymbol (weiblich) EnglandEngland Amy Beauchamp 2019 WEPF-8-Ball-WM
Russisches Billard
Freie Pyramide Marssymbol (männlich) RusslandRussland Semjon Saizew 2019 Freie-Pyramide-WM
Freie Pyramide Venussymbol (weiblich) RusslandRussland Elina Nagula 2019 Freie-Pyramide-WM
Freie Pyramide (Team) Marssymbol (männlich) UkraineUkraine Ukraine 2018  
Freie Pyramide (Team) Venussymbol (weiblich) RusslandRussland Russland 2018  
Dynamische Pyramide Marssymbol (männlich) UkraineUkraine Dmytro Biloserow 2018 Dynamische-Pyramide-WM
Dynamische Pyramide Venussymbol (weiblich) WeissrusslandWeißrussland Kazjaryna Perepetschajewa 2018 Dynamische-Pyramide-WM
Kombinierte Pyramide Marssymbol (männlich) RusslandRussland Iossif Abramow 2019 Kombinierte-Pyramide-WM
Kombinierte Pyramide Venussymbol (weiblich) RusslandRussland Darja Michailowa 2019 Kombinierte-Pyramide-WM
Snooker
Snooker Marssymbol (männlich) EnglandEngland Judd Trump 2019 Snooker-WM
Snooker Venussymbol (weiblich) EnglandEngland Reanne Evans 2019 Snooker-WM der Damen
Trickshot Marssymbol (männlich) FrankreichFrankreich Vincent Facquet 2006 Trickshot-WM
Neue Artikel
 
30-Tage-Catscan

Hier werden die neuen Artikel der letzten vier Wochen aufgelistet.


02.07. Chris Henry (Snookerspieler) · Muchammed Karimberdi uulu · Oliver King01.07. Barry West · Mike Watterson · Ysatbek Ratbekow29.06. Hajo Lüdtke · Kazjaryna Perepetschajewa28.06. Alwyn Lloyd · WSF Open 202027.06. Pontins Professional 1977 · Pontins Professional 197826.06. Champions Cup (Russisches Billard) · Champions Cup 2011 · Champions Cup 2019 · Champions Cup 2020 · Ljubow Wassiljewna Dolgaja25.06. Elina Michailowna Nagula24.06. Diana Ildarowna Mironowa · Pontins Professional 197923.06. Zhao Jianbo22.06. Pontins Professional 198321.06. Pang Junxu · Serghei Krîjanovski20.06. Äujes Jeljubajew19.06. Jernar Tschimbajew18.06. WSF Junior Open 2020 · Älibek Omarow17.06. Aaron Hill (Snookerspieler)16.06. EBSA Snookereuropameisterschaft 2020 · Raymond Fung15.06. EBSA U21-Snookereuropameisterschaft 2020 · Qanybek Saghyndyqow14.06. EBSA U18-Snookereuropameisterschaft 2020 · Sean Maddocks13.06. Indian Masters · Munich Open · Ruhr Open12.06. Haining Open11.06. Superstar International · Watney Open10.06. Singapore Masters (Snooker) · Aleksandr Sidorov · Professional Snooker League09.06. Pontins Brean Sands08.06. Championship League 2020 · Park Drive 200007.06. Deutsche Dreiband-Meisterschaft 2002/03 · Deutsche Dreiband-Meisterschaft 2003/04 · Men of the Midlands · Merseyside Professional · Norwich Union Grand Prix · Norwich Union Open · Park Drive 100006.06. Deutsche Dreiband-Meisterschaft 1998/99 · Deutsche Dreiband-Meisterschaft 1999/2000 · Deutsche Dreiband-Meisterschaft 2000/01 · Deutsche Dreiband-Meisterschaft 2006/07 · Matchroom Professional Championship


Verbesserungsbedürftige Artikel
 
Fehlende Artikel
 

Varianten: Kelly PoolHigh runGolfbillardEurokegel

Verbände: African Billiards & Snooker AssociationAll Africa Pool AssociationAsian Pocket Billiard UnionAsian Confederation of Billiard SportsInternational Committee of PyramidEuropean Committee of PyramidOceania Billiards & Snooker Federation

Biografien: Kostas Papakonstantinou

Amtierende Weltmeister: Amy Beauchamp - Claudio Cassar - Darja Alexejewna Michailowa - David Causier - Fjodor Alexejewitsch Gorst - Gabi Visoiu - Iossif Aschotowitsch Abramow - Jonas Souto - Lu Yi-hsuan - Moritz Neuhausen - Peter Gilchrist - Rubilen Amit - Semjon Konstantinowitsch Saizew - mehr

Kategorie Suche
Catscan:
Diese Seite wurde am 10. April 2009 in dieser Version in die Auswahl der informativen Listen und Portale aufgenommen.
Original: Original:

https://de.wikipedia.org/wiki/Portal:Billard