OVS 1A

OVS 1A
Zhuhai-1 01A
CAS-4A
Typ: Erdbeobachtungssatellit
Amateurfunksatellit
Land: China Volksrepublik Volksrepublik China
Betreiber: Zhuhai Orbita Control Engineering Ltd.
CAMSAT
COSPAR-ID: 2017-034D
Missionsdaten
Masse: ca. 50 kg
Größe: 494 mm × 499 mm × 630 mm
Start: 15. Juni 2017, 03:15 UTC
Startplatz: Kosmodrom Jiuquan
Trägerrakete: Langer Marsch 4
Bahndaten[1]
Umlaufzeit: 95,4 Minuten
Bahnneigung: 43,0°
Apogäumshöhe 554 km
Perigäumshöhe 535 km

OVS 1A, auch Zhuhai-1 01A oder CAS-4A, ist der erste Satellit der kommerziellen chinesischen Erdbeobachtungskonstellation Zhuhai-1. Betreiber der Konstellation ist das Unternehmen Zhuhai Orbita Control Engineering Co. Ltd.[2] in der südchinesischen Provinz Guangdong. Der Satellit trägt zusätzlich auch eine Amateurfunknutzlast.

Funktion

OVS 1A dient dazu, hochauflösende Videos aus der Umlaufbahn aufzuzeichnen. Die räumliche Auflösung der Videos beträgt 1,98 m bei einer mittleren Bahnhöhe von 530 km. Die Abdeckung umfasst eine Fläche von 8,1 km × 6,1 km.

Die Amateurfunknutzlast CAS-4A wurde von der chinesischen Amateurfunksatellitengruppe, der CAMSAT entwickelt. CAS steht für chinesischer Amateurfunk-Satellit. Die Amateurfunknutzlast besteht aus einem U/V-Lineartransponder, einer CW-Telemetriebake und einem digitalen Telemetriekanal.

Mission

Der Satellit wurde am 15. Juni 2017 auf einer Langer-Marsch-4-Trägerrakete vom Kosmodrom Jiuquan in China gemeinsam mit HXMT, OVS 1B und ÑuSat 3 gestartet. Im Oktober 2017 wurde der Linear-Transponder aktiviert.

Frequenzen

Die Frequenzen der Hauptnutzlast sind nicht bekannt. Folgende Frequenzen für die Amateurfunknutzlast mit dem Rufzeichen BJ1SK wurden von der International Amateur Radio Union koordiniert:

  • 435,210 MHz – 435,230 MHz: Uplink LSB
  • 145,880 MHz – 145,860 MHz: Downlink USB (Leistung 20 dBm)
  • 145,855 MHz: CW-Bake (Leistung 17 dBm)
  • 145,835 MHz: digitale Telemetrie 4k8 GMSK

Einzelnachweise

  1. Ciprian Sufitchi: XW-4A. 11. August 2019, abgerufen am 11. August 2019 (englisch).
  2. Zhuhai Orbita Aerospace. Abgerufen am 11. August 2019 (englisch).
Original: Original:

https://de.wikipedia.org/wiki/OVS_1A