Musicaldarsteller

Als Musicaldarsteller bzw. Musical-Darsteller bezeichnet man die Darsteller in einer Musical-Bühnenaufführung oder in einem Filmmusical. Musicaldarsteller vereinen mit ihren Fähigkeiten des Schauspiels, Tanzes und Gesangs die drei klassischen Sparten des Theaters – Sprechtheater, Tanztheater/Ballett und Musiktheater – in einer Person.

Bildungseinrichtungen mit Ausbildung zum Musicaldarsteller im deutschsprachigen Raum

Bis in die 1990er Jahre gab es kaum Ausbildungsmöglichkeiten für Musicaldarsteller im deutschen Sprachraum. Die deutschen Musicalbühnen waren fest in der Hand amerikanischer Darstellerinnen und Darsteller.[1] Seither entstanden staatlich anerkannte Diplom-Studiengänge mit einer Regelstudienzeit von 8 bis 9 Semestern im Bereich Musical, sowie viele kostenpflichtige Ausbildungen an Privatschulen. Auf dem Stundenplan stehen in der Regel unter anderem eine schauspielerische Grundausbildung, Ballett, Moderner Tanz, Jazz- und Stepptanz, Einzelgesang und chorische Ensemblearbeit. Hinzu kommen Musiktheorie, Musical- und Theatergeschichte und Bewegungstheorie.

Die Joop van den Ende Academy war von 2003 bis 2016 eine private Berufsfachschule in Hamburg. An der größten privaten Musicalschule Stage School in Hamburg kann man seit 1985 die Ausbildung zum Diplom-Musicaldarsteller absolvieren.[2] Die staatlich anerkannte Stage & Musical School Frankfurt war von 1976 bis 2018 die älteste private Musicalschule in Deutschland. Seit 1990 gibt es an der Universität der Künste Berlin einen achtsemestrigen Diplom-Studiengang „Musical/Show“ zum Diplom-Musicaldarsteller.[3] Auch an der Folkwang Hochschule im Ruhrgebiet gibt es achtsemestrigen Musical-Studiengang mit dem Diplomabschluss als Bühnendarsteller.[4] Seit Herbst 1996 gibt es an der Bayerischen Theaterakademie in München einen Studiengang für Musical. Für die nur acht bis zehn Studienplätze gibt es jährlich etwa 300 Bewerber.[5] Seit August 2008 wird in Mainz an der Dance & Arts Academy eine dreijährige Musicalausbildung mit dem Abschluss Bühnenreife angeboten.[6] An der Konservatorium Wien Privatuniversität gibt es einen Studiengang für musikalisches Unterhaltungstheater.[7] Eine Reihe anerkannter Musicaldarsteller/innen sind in Wien auch aus dem Performing Center Austria hervorgegangen.[8]

Im deutschen Sprachraum bekannte Musicaldarsteller

Zu den im deutschen Sprachraum bekannten weiblichen Musicaldarstellerinnen gehören Katja Berg, Vera Bolten, Pia Douwes, Carin Filipčić, Maya Hakvoort, Elisabeth Hübert, Milica Jovanovic, Jessica Kessler, Renée Knapp, Angelika Milster, Anna Montanaro, Melanie Ortner, Lucy Scherer, Roberta Valentini, Annemieke van Dam, Willemijn Verkaik und Sabrina Weckerlin.

Bekannte männliche Musicaldarsteller im deutschen Sprachraum sind Jan Ammann, Oliver Arno, Thomas Borchert, Claus Dam, Mathias Edenborn, Bruno Grassini, Dominik Hees, Dennis Henschel, Alen Hodzovic, Thomas Hohler, Jerzy Jeszke, Serkan Kaya, Alexander Klaws, Kevin Köhler, Uwe Kröger, Oedo Kuipers, Marcus G. Kulp, Norbert Lamla, Martin Markert, Alex Melcher, Chris Murray, Sven Niemeyer, Ivan Ozhogin, Markus Pol, Drew Sarich, Gian Marco Schiaretti, Mathias Schlung, Christian Schöne, Mark Seibert, Patrick Stanke, Peter Stassen, Matthias Stockinger, Kevin Tarte, Milan van Waardenburg, Dirk Weiler, Richard-Salvador Wolff und Anton Zetterholm.

Literatur

  • Barbara Walden, Götz Hellriegel (Übersetzer): Life upon the wicked stage. Ausbildung zum Musicaldarsteller. Verlag Kallmeyer, Seelze-Velber 1998, ISBN 3-7800-0112-8.

Weblinks

 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. Musical/Show. Universität der Künste Berlin, abgerufen am 27. Dezember 2019.
  2. Ziele. Stage School Hamburg, abgerufen am 27. Dezember 2019.
  3. Studium. Universität der Künste Berlin, abgerufen am 27. Dezember 2019.
  4. Musical. In: folkwang-uni.de. Abgerufen am 27. Dezember 2019.
  5. Musical. In: theaterakademie.de. Abgerufen am 27. Dezember 2019.
  6. Musicalausbildung. In: dance-arts.de. Abgerufen am 27. Dezember 2019.
  7. Musikalisches Unterhaltungstheater. Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien, abgerufen am 27. Dezember 2019.
  8. Professionelle Musical-Ausbildung. Performing Center Austria, abgerufen am 27. Dezember 2019.
Original: Original:

https://de.wikipedia.org/wiki/Musicaldarsteller