Hilfe:Suche/Dateien

Seit Ende 2016 werden spezielle Suchoptionen angeboten, die bei Mediendateien eine zusätzliche Eingrenzung erlauben. Damit lassen sich kombinieren:

  • die Eigenschaften der Dateibeschreibungsseite (Kategorien, Vorlagen, Textfragmente)
  • und/oder Eigenschaften von Bildern.

Es empfiehlt sich, auch den Namensraum Datei: (etwa im Rahmen des erweiterten Suchformulars) sicherzustellen.

Parameterübersicht

Folgende Parameter können zusätzlich zur üblichen Cirrus-Suche angegeben werden:

filetype: / filemime: Dateityp

Mit diesen Suchen kann man nach bestimmten Dateitypen suchen. Dabei klassifiziert filetype die Dateiarten in verschiedene Kategorien, während filemime das exakte Suchen nach bestimmten MIME-Typen erlaubt. Die Groß-/Kleinschreibung der Werte ist irrelevant.

In der Wikipedia und auf Wikimedia Commons werden derzeit folgende Dateitypen benutzt:

filetype: filemime:
Bitmap image/png
image/jpeg
image/gif
image/tiff
image/djvu
image/xcf
image/webp
Drawing xml/svg (= image/svg)
Audio application/ogg (nur OGG Vorbis)
application/ogg
audio/flac
audio/wav
audio/midi
Video video/webm
application/ogg (nur Ogg Theora)
Multimedia application/ogg (nur OGG Opus)
Office application/pdf

Beim Suchen nach dem Mimetype ist es auch möglich nach nur einem der beiden Typus-Teilen zu suchen: filemime:jpeg ist also äquivalent zu filemime:image/jpeg und mit filemime:image kann nach allen Bildern (Rastergrafiken und Vektorgrafiken) gesucht werden.

Beispiele:

  • Videos: filetype:video
  • Bilder ohne Gifs: filetype:bitmap -filemime:gif
  • Weihnachtslieder: weihnachten filetype:audio

filesize: Dateigröße

Mit dem Schlüsselwort filesize ist es möglich Dateien mit gewünschter Dateigröße zu suchen. Dabei ist es möglich eine untere, eine obere oder eine untere und eine obere Schranke anzugeben. Die Einheit ist Kilobyte (1024 Byte); genauer: KiB.

Syntax:

  • filesize:kb oder filesize:>kb – Dateien, die mindestens kb Kilobyte groß sind.
  • filesize:<kb – Dateien, die kleiner als kb Kilobyte sind.
  • filesize:kb1,kb2 – Dateien, die zwischen kb1 und kb2 Kilobyte groß sind.

Beispiele:

  • Dateien mit mindestens 20 kB Dateigröße: filesize:>20
  • Dateien kleiner als 1 MB: filesize:<1024
  • Dateien mit Dateigröße zwischen 1 und 4 MB: filesize:1024,4096

fileheight:filewidth: fileres: Dateiauflösung

Mit den Parametern filewidth:/filew:, fileheight:/fileh: sowie fileres: ist es möglich, nach Dateien mit bestimmten Auflösungen zu suchen. Die Suche nach Auflösung funktioniert bei allen Grafik- und Video-Formaten sowie bei PDF und DjVu.

Die Syntax weicht von filesize: leicht ab:

  • Parameter:zahl – Der Parameter ist genau zahl.
  • Parameter:>zahl – Der Parameter ist größer oder gleich zahl.
  • Parameter:<zahl – Der Parameter ist kleiner zahl.
  • Parameter:zahl1,zahl2 – Der Parameter liegt zwischen zahl1 und zahl2 (einschließlich).

Wobei Parameter: eines der nachstehenden ist:

  • filewidth:/filew: – Dateibreite in Pixel
  • fileheight:/fileh: – Dateihöhe in Pixel
  • fileres: – Diagonalauflösung (Wurzel aus Dateibreite × Dateihöhe) in Pixel

Beispiele:

  • Suche nach 4K-Videos: filetype:video filew:>3800
  • Suche nach Dateien mit mindestens 800x600 Pixel Auflösung: filew:>800 fileh:>600

filebits: Farbtiefe

Mit filebits: ist es möglich, nach Dateien mit bestimmten Farbtiefen zu suchen. Das ist die Farbtiefe pro Farbe in Bit, also wohl Werte zwischen 1 und 16. Die Suche nach Farbtiefen funktioniert nur bei JPEG, PNG, Gif und XCF-Dateien.

Die Syntax weicht von filesize: leicht ab:

  • filebits:tiefe – Die Farbtiefe ist genau tiefe.
  • filebits:>tiefe – Die Farbtiefe ist größer oder gleich tiefe.
  • filebits:<tiefe – Die Farbtiefe ist kleiner tiefe.
  • filebits:tiefe1,tiefe2 – Die Farbtiefe liegt zwischen tiefe1 und tiefe2 (einschließlich).

Beispiele:

  • Suche nach Bildern mit 16 Bit-Farbtiefe: filebits:16

Weitere Informationen

 – Anleitung (deutsch/englisch)
Original: Original:

https://de.wikipedia.org/wiki/Hilfe:Suche/Dateien