Daniela Ilian

Daniela Ilian (* 1948[1][2], nach anderen Quellen 1950[3], in Hohenems[1][4], Vorarlberg) ist eine österreichische Schauspielerin.

Leben

Daniela Ilian wuchs in Feldkirch in Vorarlberg auf.[5] Sie erhielt zunächst privaten Schauspielunterricht und legte 1967 ihre Eignungs- und Kontrollprüfungen am Mozarteum Salzburg ab.[5][6] Ihre Schauspielausbildung absolvierte sie von 1980 bis 1982[6] am Lee Strasberg Theatre and Film Institute in New York City.[3][5]

Nach ihrer Ausbildung erhielt sie ihr erstes Engagement in der Spielzeit 1982/83 am „Theater am Saumarkt“ in Feldkirch.[1][3] Es folgten zahlreiche Theaterengagements in Deutschland und Österreich. Von 1984 spielte sie bis zum Ende der Spielzeit 1988/89 in mehreren Produktionen an der Kleinen Komödie Wien.[3][6] In der Spielzeit 1985/86 war sie mit den Badischen Kammerschauspielen Freiburg auf einer Deutschland-Tournee.[3][6] 1986 war sie am Stadttheater Baden engagiert.[1][6]

Ab Ende der 90er Jahre wirkte sie in zahlreichen freien Wiener Theaterproduktionen mit, u. a. am „Helios Theater“ und am „Theater Spielraum“.[1][3] Von 2007 bis 2010 war sie am Operettenhaus Hamburg die Zweitbesetzung für die Rolle der Maria Wartberg im Udo-Jürgens-Musical Ich war noch niemals in New York.[7][8] Anschließend war sie ab Winter 2010 ein Jahr auf den AIDA-Kreuzfahrtschiffen als Schauspielerin und Sängerin engagiert.[3]

2014 gastierte sie bei den Sommerfestspielen Klosterneuburg bei Wien als Gräfin Bruckner (im Original: Lady Bracknell) in Bunbury.[9][10] Im Frühjahr 2015 spielte sie beim „Theater Partout“ im Lübecker Theaterhaus die Rolle der verwitweten, pensionierten Lehrerin Lily Harrison in der Zwei-Personen-Komödie Sechs Tanzstunden in sechs Wochen.[11]

2016 spielte sie bei den Rosenberg-Festspielen in Kronach die Claire Zachanassian im Dürrenmatt-Stück Der Besuch der alten Dame. 2018 gastierte sie dort erneut, diesmal als pensionierte Lehrerin Signora Cristina in einer Don Camillo und Peppone-Bühnenfassung und als Marzelline in Figaros Hochzeit oder der tolle Tag.[1][6]

Ilian wirkte auch bei mehreren interaktiven Theaterproduktionen mit, führte Regie im Kinder-, Jugend- und Erwachsenentheater und gab Chansonabende und Lesungen.[3]

Daniela Ilian stand auch für einige Film- und Fernsehproduktionen vor der Kamera. Sie wirkte in mehreren Kurzfilmen und österreichischen Fernsehserien mit. In der 14. Staffel der TV-Serie SOKO Kitzbühel (2015) übernahm sie, an der Seite von Bernd Tauber, eine der Episodenrollen als Ehefrau eines tatverdächtigen Tiroler Harfenbaumeisters.[12][13] Außerdem war sie vielfach als Werbedarstellerin tätig.

Daniela Ilian lebt seit vielen Jahren in Wien.[5][6]

Filmografie (Auswahl)

Weblinks

Einzelnachweise

  1. a b c d e f Daniela Ilian. Vita und Profil bei CASTFORWARD. Abgerufen am 24. April 2020.
  2. Daniela Ilian. Sedcard. UFA Talentbase. Abgerufen am 24. April 2020.
  3. a b c d e f g h Daniela Ilian. Vita und Profil. Abgerufen am 24. April 2020.
  4. Nach anderen Quellen wurde Daniela Ilian in Tirol geboren, siehe Von Tirol über New York nach Kronach. Porträt und Vorbericht. InFranken.de vom 23. März 2016.
  5. a b c d Daniela Ilian als Claire Zachanassian in Dürrenmatts „Der Besuch der alten Dame“. Porträt und Vorbericht. Kronach.de vom 13. Mai 2016. Abgerufen am 24. April 2020.
  6. a b c d e f g Daniela Ilian bei schauspielervideos.de. Abgerufen am 13. April 2020.
  7. Ich war noch niemals in New York (2007-10): Das Udo-Jürgens-Musical. Handlung, Besetzung und Kritiken bei Musicalzentrale.de. Abgerufen am 24. April 2020.
  8. Neues Musical in Stuttgart: Im Alter noch einmal verrückt sein. Aufführungskritik. In: Stuttgarter Zeitung vom 6. September 2010. Abgerufen am 24. April 2020.
  9. Neues Sommertheater in Klosterneuburg eröffnete mit „Bunbury“. Aufführungskritik. In: Tiroler Tageszeitung vom 15. August 2014. Abgerufen am 24. April 2020.
  10. Sommertheater in der Rostock-Villa. Aufführungskritik. MeinBezirk.at vom 16. August 2014. Abgerufen am 24. April 2020.
  11. Sechs Tanzstunden in sechs Wochen. Handlung und Produktionsdetails. Abgerufen am 24. April 2020.
  12. Daniela Ilian spielt die Rolle der "Linda Wildauer".. Agenturmeldung vom 20. Juni 2014. Abgerufen am 24. April 2020.
  13. SOKO Kitzbühel: Blutsbande. Handlung und Besetzung. Offizielle Internetpräsenz des ZDF. Abgerufen am 24. April 2020.
Original: Original:

https://de.wikipedia.org/wiki/Daniela_Ilian