Astrid Krenz

Astrid Krenz (* 1960 ?) ist eine deutsche Schauspielerin und Hörspielsprecherin.

Leben

Astrid Krenz (nach ihrer Hochzeit: Astrid Krenz-Straßburger und Astrid Straßburger) studierte bis 1981 an der Staatlichen Schauspielschule Berlin. Im Anschluss daran erhielt sie ein Engagement an der Volksbühne Berlin, an der sie bis zur Reduzierung des Ensembles, beim Intendantenwechsel, 1991 arbeitete. Das nächste feste Engagement konnte sie 1993 am Landestheater Dessau antreten, wo sie ebenfalls etwa 10 Jahre blieb. Ab 2005 ist sie freischaffend tätig, hat aber feste Verbindungen zu Bühnen in Hannover und Braunschweig, wo sie immer wieder zu sehen ist.[1]

Astrid Krenz war die zweite Ehefrau des 2010 verstorbenen Schauspielers und Regisseurs Helmut Straßburger, mit dem sie einen Sohn hat.

Filmografie

Theater

Hörspiele

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Astrid Straßburger bei der Comödie Dresden
Original: Original:

https://de.wikipedia.org/wiki/Astrid_Krenz